Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schlank mit Kräutern«

Leseprobe vom

Schlank mit Kräutern

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gesunde Ernährung


Dieses Buch setzt im Diät-Bereich auf die bewährte Heilkraft der Natur. Denn auch gegen Übergewicht hält die Natur ein breites Spektrum an Heilkräutern - u.a. Bärlauch, Beifuß, Kresse, Minze, Petersilie und Wildkräuter - bereit. Kräuter sind gesund und geben Speisen erst den richtigen geschmacklichen Kick. Viel wichtiger ist fast aber: Kräuter wirken entgiftend, entschlackend, blutreinigend, abführend, sie können Heißhunger lindern und den Cholesterinspiegel senken - sie sind wahre Stoffwechselbooster. Das Buch ist aufgeteilt in einen Theorie-, einen Kräuterlexikon- und einen Rezept-Teil. Der Theorie-Teil beschäftigt sich in erster Linie mit der Frage, wie Kräuter dabei helfen abzunehmen. Dieses Kapitel widmet sich auch den Grundlagen einer gesunden Ernährung. Das Kräuterlexikon stellt die einzelnen Pflanzen mit Foto, Wirkung, Verwendung und Geschmack vor. Das letzte Kapitel enthält über 70 Kochrezepte sowie Getränke für Tees und Smoothies.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lafer Kräuter«

Leseprobe vom

Lafer Kräuter

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gräfe und Unzer


Frische Kräuter - die pure Lust! Die besten Grundrezepte von Johann Lafer.

In "Lafers Kräuterküche: Die besten Grundrezepte mit frischen Kräutern" gewährt Ihnen der Sternekoch Johann Lafer einen wunderbaren Einblick in seine Kräuterküche und verrät seine besten klassischen und modernen Grundrezepte.

Ob Kräuteröle, Peso, Kräuterbutter, Kräuterbaguette oder die klassische Frankfurter Grüne Sauce - diese E-Book-Auskopplung enthält die unverzichtbaren Kräuter-Rezepte Johann Lafers mit vielen brillanten Fotografien.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lafers Kräuterküche«

Leseprobe vom

Lafers Kräuterküche

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gräfe und Unzer


Der neue Lafer-Titel bietet einen wunderbaren Einblick in Johann Lafers Garten und Küche, spannende Rezepte mit ausgewählten Kräutern und vielen Informationen zum Umgang, Tipps und Tricks vom großen Meisterkoch. Alle Rezepte mit frischen Kräutern, ganz einfach zum Nachkochen mit hilfreichen Stepfotos. Kräuterbasics von Pesto-Varianten über Salsa verde und Frankfurter Grüne Sauce bis hin zu Salaten etwa mit Wildkräutern, Tabouleh mit frischer Minze, Suppen wie Kerbelschaum- oder Brennesselsuppe über Pastagerichte wie Kräuterlasagne, Fisch und Meeresfrüchte mit Bärlauch, Basilikum, Estragon, Fleischrezepte für Rosmarinkaninchen oder Thymianfrikadellen bis hin zu raffinierten Süßspeisen wie Pfefferminzeis, Waldmeister-Sabayon oder Verbenen-Joghurtparfait. Mit informativer Warenkunde, vielen kräuterbasics und über 90 kreativen Rezepten. Mit brillanter Fotografie von Michael Wissing.

---

Johann Lafer blickt auf eine über 40jährige kulinarische Karriere zurück. In zahlreichen TV-Sendungen, Büchern und Magazinen beweist er seit Jahren, dass er ein Meister seines Faches ist. Jahrelang litt der Starkoch unter starken Knieschmerzen, die er erst mit der Liebscher-Bracht-Methode und einer eigens entwickelten Arthrose-gerechten Ernährung in den Griff bekam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Currys«

Leseprobe vom

Currys

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Kochen international


Currys - schon ihre sonnige Farbe macht einfach happy! Dazu ihr würziger Duft, die exotischen Aromen und ihr Geschmack, mild oder scharf: eine Wucht! Und das Beste: Alles passt in einen Topf. Oder Wok! Ob in Indien, Thailand oder Indonesien, ganz Asien ist eine Schatzkiste der großartigsten Currykreationen. Im GU KüchenRatgeber Currys finden auch Anfänger eine große Auswahl leicht zu kochender Currys und Wissenswertes zu den Curry Basics. Rein vegetarische Currys sind ebenso dabei wie Currys mit Fisch oder Fleisch: zum Beispiel Geflügelcurry mit Mandel-Pistazien-Joghurt-Sauce, mildes Fisch-Mango-Curry oder Süßkartoffel-Spinat-Curry. Unverzichtbar fürs authentische Curryfeeling ist die richtige Gewürzmischung. Wie man sie leicht selber macht, zeigen unter anderem Grundrezepte für indische und thailändische Currypasten. Tipps zur richtigen Zubereitung von Reis, Chutneys, Pickles oder Gurken-Raita runden die aromatische Reise in die Currytöpfe Asiens perfekt ab.

---

Inga Pfannebecker ist freie Journalistin, Buchautorin und liebt gutes Essen – vor allem, wenn sich Geschmack und gesunde Ernährung ergänzen. Mit Mann und ihrer Tochter Pina wohnt sie derzeit in Amsterdam.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kurkuma«

Leseprobe vom

Kurkuma

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Ein Löffelchen Kurkumapulver – und schon verwandeln sich Currys und Reis, ja selbst Milch und Eis in eine goldgelbe Herrlichkeit. Doch die trendige Powerwurzel kann mehr als nur Farbe und Aroma. Ihre inneren Werte machen sie seit Jahrtausenden zu Asiens Geheimzutat in Küche und ayurvedischer Heilkunst. Wärmend, reinigend und belebend bringt der würzige Allrounder Immunsystem und Stoffwechsel auf Touren und stärkt die Organe. Ganz aktuell: Die moderne Medizin entdeckt und empfiehlt die entzündungs-hemmende Wirkung des Curcumin bei Rheuma und Arthritis, Hauterkrankungen und Ausschläge. Selbst gegen Alzheimer und Krebs soll das wohlschmeckende Naturheilmittel präventiv wirken. Für die gesunde Genussküche ist Kurkuma einfach die goldrichtige Wahl. Neben den spannenden Basisinformationen zeigen 45 Wohlfühlrezepte die Vielseitigkeit von Kurkuma, das würzt, färbt und gut tut in Tees, saftigen Currys, stärkenden Suppen, farbenfrohen Bowls und goldgelbem Eis.

---

Christina Wiedemann ist Diplom-Ökotrophologin. Nach ihrem Studium an der TU München-Weihenstephan arbeitete sie in verschiedenen PR-Agenturen für internationale Kunden aus der Ernährungsbranche. Ihr Interesse fürs Schreiben entdeckte sie während eines Volontariats im Gräfe und Unzer Verlag, das sie im Bereich „Ernährung und Gesundheit“ absolvierte. Viel Erfahrung wie gesunde Ernährung in der Praxis gelebt werden kann, sammelte Christina Wiedemann während ihrer Arbeit in der „KinderKüche“ in München. Dort beigeisterte sie Kinder und Jugendliche für ausgewogene Ernährung und führte sie ans „Selberkochen“ heran. Seit 2008 ist die Ernährungswissenschaftlerin selbstständig als Autorin, Redakteurin und Ernährungsberaterin tätig.

Mehr zur Autorin finden Sie auf www.mehrlebensqualitaet.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen