Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zucker - der heimliche Killer«

Zucker - der heimliche Killer

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Das aktualisierte Standardwerk zur Zuckerentwöhnung: Ernährungspsychologen zählen Süßspeisen zu den konfliktreichsten Lebensmitteln im Alltag. Die Sucht auf Zucker wird dadurch ausgelöst, dass die Substanz im Gehirn das Belohnungssystem aktiviert: Durch die Ausschüttung des Botenstoffs Dopamin wird der süße Geschmack positiv abgespeichert und man verlangt immer wieder danach. Fazit: Das "Widerstehen können" ist keine Frage des Willens, sondern eine zivilisatorische Herausforderung. Der hohe Zuckerkonsum hat für unsere Gesundheit dramatische Folgen, denn viele Zivilisationskrankheiten werden durch eine zuckerhaltige Ernährung begünstigt. Die Lösung: ein 4-Schritte-Entwöhnungsprogramm um den Zuckerkonsum zu kontrollieren und auf ein gesundes Maß zu reduzieren. Das Buch gibt detaillierte Einblicke in die Wirkungsweise von Zucker im Stoffwechsel und zeigt, wie Zucker uns krank und süchtig macht und wie man mit genussvollen Rezepten aus der Zuckerfalle aussteigen kann.

---

Anna Cavelius (M.A. Philosophie) studierte Philosophie und Geschichte in München, Siena und Salamanca. Seit 1995 schreibt sie als Autorin, Journalistin und Ghostwriterin über Gesundheits- und Lifestylethemen sowie Kulinaria. So ist sie unter anderem Co-Autorin der erfolgreichen Schlank-im-Schlaf-Reihe mit Bestsellerautor Dr. med. Detlef Pape. Als Ghostwriterin arbeitete sie mit Prominenten wie Uschi Obermaier und dem Ehepaar Viktoria und Heiner Lauterbach sowie Spitzenköchen wie Johann Lafer, Sarah Wiener, Thomas Thielemann oder Holger Stromberg zusammen. Sie kann sich begeistern für Ihre Familie, Freunde und Katzen und das Leben im Kleinen wie im Großen.

---

Angelika Ilies arbeitet seit fast 15 Jahren als freie Autorin und Food-Journalistin und hat etliche erfolgreiche Kochbücher geschrieben. Familie, Freunde und Bekannte genießen immer wieder die leckeren Rezepte, die natürlich vor der Veröffentlichung ausgiebig probekocht und getestet werden. Kritische "Test-Esser" sind im Haus der Autorin stets herzlich willkommen - bei der langen Silvesterparty ebenso wie beim fröhlichen Frühstück im sommerlichen Garten oder dem feinen Menü im Rahmen einer tollen Koch-Runde.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Suppe heilt«

Die Suppe heilt

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Für alle, die neue Energie suchen, heißt die Lösung: Entgiften! Das trendige Heilmittel dafür ist Brühe. Sie besitzt eine unglaubliche Detox- und Aufbauwirkung und liefert Stoffe, die wir täglich brauchen, im normalen Essen aber nicht mehr zu finden sind. Durch sehr langes Kochen, wird das Maximum an Gesundheit aus den Knochen geholt. Suppe wird so zu Medizin und hilft beispielsweise dabei Knochen zu heilen, Falten zu glätten, den Darm zu pampern, das Immunsystem zu stärken und Energie zu schenken. In diesem Buch sind alle Suppen-Basics und Wissenswertes aufbereitet. Die Basis bilden fünf Brühen - aus Huhn, Rind, Fisch, Wurzelgemüse und Pilze (für Vegetarier). Ein Duzend Suppen-Booster, wie Ingwer-Chili-Paste oder Koriander-Pesto, verstärken die Wirkung. Für das ausgeklügelte 4-Wochen-Detoxprogramm werden die Brühen zu Suppen angereichert. Suppen-Tradition trifft dabei auf Rohkost, Superfoods, fermentiertes Gemüse und aktivierte Samen. Das Ganze natürlich gluten- und zuckerfrei.

---

Marion Grillparzer ist Diplom-Ökotrophologin und ausgebildete Journalistin. Bei GU sind schon zahlreiche Bestseller aus ihrer Feder mit den Schwerpunkten Ernährung und Gesundheit erschienen. Sie lebt als freie Journalistin in München und auf Mallorca und schrieb viele Jahre lang für die BUNTE und andere Magazine.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schnelle Säure-Basen-Rezepte«

Schnelle Säure-Basen-Rezepte

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Häufig müde und unwohl? Die Ursache könnte eine Übersäuerung des Körpers sein. Mit schnell zubereiteten basischen Rezepten für jeden Tag steuert dieses Kochbuch dagegen und sorgt für die Säure-Basen-Balance in Ihrem Körper.

Bereichern Sie Ihre tägliche Speisekarte mit knackigem Gemüse, Salat und Obst - und kommen Sie zurück ins Gleichgewicht. Und damit Ihnen die Umstellung nicht schwer fällt, haben unsere Experten für Sie Rezepte zusammengestellt, die schnell und einfach zuzubereiten sind und sich damit unkompliziert in Ihren Alltag einbauen lassen.

Probieren Sie die Basenernährung selbst aus! In dieser E-Book-Auskopplung finden Sie neben anschaulichen Hintergründen zur Basenernährung speziell ausgewählte Rezepte für schnelle Frühstücksideen, Mittag- und Abendessen, Süßes, Suppen und vegetarische Hauptspeisen.

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Säure-Basen-Kochbuch«

Säure-Basen-Kochbuch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Kennen Sie das? Sie fühlen sich müde und nervös. Irgendwie spüren Sie die Gelenke, die Muskeln sind verspannt. Das kann auf eine Übersäuerung deuten - dann sind Säure und Basen im Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht geraten. Säurebildende Zutaten wie Fleisch, Eier, Brot oder Pasta können diese Balance stören. Der Körper versucht dann, den Säureüberschuss zu regulieren - und das kann zu Unwohlsein führen. Was hilft? Keine Pillen, keine Medizin, sondern eine basische Ernährung! Zum Glück sind viele Lebensmittel, die wir mögen, basisch: Kartoffeln, Obst, Gemüse und Pilze. Und wenn wir die in der Küche geschickt einsetzen, können wir uns sogar mit Fleischgerichten ausgewogen ernähren. Das ist das Erfolgsrezept des Säure-Basen-Kochbuchs von GU und bringt den Stoffwechsel in Balance. Ob Frühstück, Snacks, Salate, Suppen, Hauptgerichte oder Desserts - alle Gerichte unterstützen positiv den Säure-Basen-Haushalt. Mit viel Genuss wieder fit werden - nichts leichter als das!

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Superfoods«

Superfoods

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Egal, ob Sie sich zu Normalessern, Veganern oder Rohköstlern zählen - Superfoods werten jede Art von Ernährung auf. Diese Kraftpakete voll konzentrierter Nährstoffe toppen sogar so manches Medikament. Granatapfel und Co stärken unser Immunsystem, bringen Energie, helfen beim Abnehmen und wirken generell gegen die Zellalterung. Der Ratgeber Gesundheit stellt 25 Superfoods und ihre fantastische Wirkung sowie Herkunft ausführlich im Porträt vor und zeigt deren praktische Verwendung in der Küche - allgemein und anhand konkreter Rezepte. Einerseits macht das Buch Lust, diese Lebensmittel einfach mal (neu) kennen zu lernen und spielerisch in Rezepten auszuprobieren. Andererseits hilft es dem Leser diejenigen Superfoods auszuwählen, mit denen er seine Ernährung auf natürliche Art und nach seinen Bedürfnissen aufwerten kann.

---

Susanna Bingemer ist ausgebildete Journalistin und Food-Autorin. Seit vielen Jahren schreibt sie für Magazine und in Büchern über kulinarische Traditionen und Trends. Dabei fasziniert sie besonders die Frage, wie Essen die Gesundheit beeinflusst. Ihr Wissen über gesunde Ernährung mit Superfood gibt sie auch in Kursen und auf ihrem Blog www.eatsleepgreen.de weiter. Susanna Bingemer lebt in München und betreibt dort gemeinsam mit Hans Gerlach das Büro "food und text". Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG haben sie gemeinsam die Bücher "Kochen mit Superfoods" und "Superfoods. Kraftpakete aus der Natur" geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Zucker-Fett-Falle«

Die Zucker-Fett-Falle

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Bringen Sie Ihre Fettpolster zum Schmelzen und das mindestens 16 Stunden am Tag! Das Prinzip ist ganz einfach. Werden Kohlenhydrate und Fette gemeinsam aufgenommen, stürzt sich der menschliche Organismus zunächst auf die Kohlenhydrate, die bevorzugt zur Energiegewinnung herangezogen werden. Die Fette werden währenddessen in den Fettdepots gespeichert. Aufbauend auf diesem Wissen lautet die Regel der neuen Trennkost, Fette und Kohlenhydrate müssen getrennt voneinander aufgenommen werden. Das alles passiert ohne Kalorien und Fettaugenzählen, während Sie abends auf dem Sofa sitzen und Brathähnchen essen. Sie müssen keine langen Essenspausen einhalten, denn auch Zwischenmahlzeiten sind erlaubt! Ganz ohne Hunger kommen Sie so zu Ihrer Wunschfigur. Zur Unterstützung bietet das Ebook einen umfangreichen Rezeptteil mit leckeren Gerichten.

---

Prof. Dr. med. Olaf Adam ist Arzt für Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Naturheilverfahren und Ernährungsmedizin. Als Oberarzt in der Münchener Poliklinik war sein Tätigkeitsschwerpunkt der Bereich Stoffwechsel und Ernährung. Seit 2005 ist er Präsident der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin. Er ist in Funk und Fernsehen bekannt als Experte zu den Themen "Diät" und "Ernährung" sowie als Autor in Fachzeitschriften.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Detox-Suppen«

Detox-Suppen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Suppen sind die neuen Smoothies! Seit Jahren verhelfen Angela Blatteis und Vivienne Vella ihren Kunden und Kundinnen mit einfachen, aber leckeren Suppen, Brühen und Wässern zu neuer Energie, Gewichtsabnahme und zu einem Tag für Tag besseren Lebensgefühl. Mit Suppenwunder kommt nun endlich auch die Anleitung für ihre Suppen sind die neuen Smoothies! Seit Jahren verhelfen Angela Blatteis und Vivienne Vella ihren Kunden und Kundinnen mit einfachen, aber leckeren Suppen, Brühen und Wässern zu neuer Energie, Gewichtsabnahme und zu einem Tag für Tag besseren Lebensgefühl. Mit Suppenwunder kommt nun endlich auch die Anleitung für ihre wohltuenden, wirkungsvollen und zufrieden machenden Suppen, Brühen, Tees und Wässer! Mit mehr als 50 Rezepten und einem flexiblen, einfach zu handhabenden Detox-Programm lernt der Leser seinen Körper zu ernähren und zu reinigen. Suppen und Brühen - der brandneue Ernährungstrend aus Los Angeles!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rezepte für einen gesunden Darm«

Rezepte für einen gesunden Darm

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ein starkes Immunsystem - das möchten wir alle. Dafür brauchen wir einen gesunden Darm. Hier entscheidet sich zu 85 Prozent, ob der Körper in Balance und die Abwehrkräfte stark sind. Leider stressen wir unseren Darm aber viel zu oft. Unwohlsein und mangelnde Fitness sind die Folge. Rezepte für einen gesunden Darm von GU steuert dagegen: Aus der Praxis, für die Praxis verfasst, zeigt es leicht und verständlich mit anschaulichen Infografiken, was unser Darm braucht, um in Balance zu bleiben. Und köstliche Rezepte helfen dabei, ihn täglich mit bewusster Ernährung aufs Neue ins Gleichgewicht zu bringen. Leichte, ballaststoffreiche Bauchschmeichler-Rezepte pflegen die Darmflora und stärken unser Wohlbefinden. Ob Frühstück, Snacks, Hauptgerichte oder Dessert - alle Rezepte für den gesunden Darm schmecken so gut, dass sie jeden Tag aufs Neue Lust darauf machen, unserem wichtigsten Immunorgan etwas Gutes zu tun. Damit es gar nicht erst in Stress gerät!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Expresskochen Vollwert«

Expresskochen Vollwert

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Vollwert im Trend: Im Supermarkt gibt's inzwischen eine Riesenauswahl vollwertiger easy-to-use-Produkte wie Mandelmus, Quinoaflocken, Hirse, Kichererbsen und Co. Fehlen nur noch die richtigen Rezepte, um daraus was Gesundes zu zaubern und der täglichen Ernährung einen vollwertigen Kick zu geben. Dafür legen die Rezepte von Expresskochen Vollwert den Turbogang ein: In rasanten 30 Minuten sind sie alle auf dem Tisch! Frühstück, Salate, Suppen und Snacks, Hauptgerichte und Süßes, verführerisch gewürzt, abwechslungsreich, bunt. Gesundes Fitfood für die ganze Familie! Das geht morgens mit fröhlichem Powerfood aus Aufstrichen und Müslis los, zum Beispiel Hirse-Himbeer-Müsli mit Mohn. Zucchinistreifen-Salat oder knusprige Möhrenbällchen halten tagsüber den Energielevel hoch. Kabeljau mit Möhren-Hummus oder Gemüse-Porridge mit Ei machen auf leichte Art satt. Und zum Nachtisch? Gibts Blitz-Tiramisu! Dazu Basics zum Selbermachen wie Müsli- und Gewürzmischungen auf Vorrat - Vollwert bequem!

---

Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen