Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Wundermüsli«

Leseprobe vom

Das Wundermüsli

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Die Jung-und-Gesund-Methode!Weit mehr als ein Gesundheitshype ist das Intervallfasten. Die zellverjüngenden Wirkungen der Methode sind mittlerweile durch mehrere große Studien belegt. Der Clou: Jeder kann die Essenspausen so in seinen Alltag integrieren, wie es zu ihm passt. In Kombination mit spermidinreichen Mahlzeiten, die beim Essen genauso wirken wie das Fasten, kommt es zu wahren „Wunder-Effekten“ im Körper: Gesundheitsschutz und Krankheitsvorbeugung Aktiver Zellschutz und Zellerneuerung Mehr Vitalität und Energie Eine langsame, nachhaltige Gewichtsabnahme Ein längeres, gesünderes LebenIn diesem Ratgeber finden Sie alles, was Sie über Intervallfasten und Spermidin wissen müssen und wie Sie jeden Tag – ob mit Essen oder ohne – in den Genuss Ihres persönlichen „Wundermüsli-Effekts“ kommen.PLUS: In diesen Lebensmitteln steckt Spermidin drinEXTRA: 6 Genussrezepte

---

Bernhard Ludwig ist Psychologe und leitet Seminare zu verhaltenstherapeutischen Änderungsprogrammen für Risikopatienten. Er entdeckte das intermittierende Fasten und seine positiven Ausprägungen für sich und verbreitet seither dieses Ernährungskonzept.

---

Dr. Ronny Tekal ist Arzt für Allgemeinmedizin, Medizinkabarettist, Radiomacher, Keynotespeaker und Buchautor. Regelmäßig verfasst er Satire-Kolumnen für diverse Gesundheitsmagazine.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Health tip overweight«

Leseprobe vom

Health tip overweight

tredition


This guide sets out the most important healthy diet and lifestyle choices.

Read here how you can contribute to your body weight and to improving your health.

• Healthy diet for people who are overweight

• What does the practice look like

• Food tables

• Are food supplements important

• Appropriate naturopathic treatments

• Tasty recipes and tips

• And much more

---

Wir alle tragen die Verantwortung für unseren Körper und je mehr wir die Naturordnung verstehen, die alleine das Leben auf dieser Erde ermöglicht, umso eher werden wir bereit sein, unseren Körper das zu geben, was er braucht.

Gesundheit ist kein Zufall, auch nicht die Krankheit. Beide sind Reaktionen auf unser eigenes Verhalten (Ursache und Wirkung). Ein richtiges Verhalten setzt aber das Wissen voraus, dass wir zur Gesunderhaltung unseres Körpers brauchen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gesund essen durchs Jahr«

Leseprobe vom

Gesund essen durchs Jahr

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Gesund essen


Gesund essen durchs Jahr stellt jeden Monat ein Gesundheitsthema in den Vordergrund: Im Frühling wird gefastet und der Körper entgiftet, die Sommermonate stehen ganz unter dem Zeichen der Erfrischung, der Herbst ist ideal, um das Immunsystem zu stärken. Im Winter schließlich geht es um eine bewusste Auseinandersetzung mit unseren Lebensmitteln: Fermentieren, haltbar machen, Nahrung (wieder) wertschätzen. Dazu passend finden Sie für jeden Monat die wichtigsten Infos und Tipps für eine abwechslungsreiche, saisonale Ernährung, die optimal zugeschnitten ist auf Ihren Biorhythmus. Abgerundet wird jedes Kapitel von leckeren Rezepten und kreativen Küchentipps. So fühlen Sie sich gesund und fit – das ganze Jahr!

---

Sarah Schocke (M.Sc.) studierte Ökotrophologie und International Food Business and Consumer Studies. Ihr Fokus als Autorin von Kochbüchern und Ernährungsratgebern liegt auf vegetarischer Ernährung und gesunder Familienküche. Die zweifache Mutter ist seit 25 Jahren Vegetarierin und hat ebenso viele Bücher veröffentlicht. Sie hält Vorträge, gibt Workshops und Coachings und ist gern gesehener Gast bei diversen TV-Formaten des WDR.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Glutenfrei genießen«

Leseprobe vom

Glutenfrei genießen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Genussvoll essen


Unter Zöliakie zu leiden bedeutet für die Betroffenen ein lebenslanger Verzicht auf die Getreidesorten Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer. Das Klebereiweiß Gluten, welches in diesen Sorten enthalten ist, löst bei den Betroffenen eine Entzündung aus, die die Dünndarmzellen zerstört. Bei der Auflistung dieser Getreidesorten fällt sofort auf, dass an ein normales Essverhalten im Alltag nicht mehr zu denken ist. Doch keine Angst, auf Gluten zu verzichten, bedeutet nicht auf eine genussvolle Ernährung zu verzichten. Ziel dieses Buches ist es, mit rund 100 leckeren und alltagstauglichen Rezepten, den Ernährungszustand und die Lebensqualität der Betroffenen zu optimieren. Und der mitgebrachte Geburtstagskuchen oder die feinen Weihnachtsplätzchen schmecken auch Familie, Freunden und Gästen. Dazu gibt es Antworten auf alle Praxisfragen. Die Einsteiger-Woche, wichtige Einkaufs- und Küchentipps sowie hilfreiche Adressen erleichtern die Umstellung auf eine glutenfreie Ernährung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gesund essen bei Histaminintoleranz«

Leseprobe vom

Gesund essen bei Histaminintoleranz

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Genussvoll essen


Histaminintoleranz kann sich mit einer großen Bandbreite von Beschwerden wie Magenschmerzen, Hautirritationen, Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und Atembeschwerden bemerkbar machen. Nach der Diagnose stellt sich der Betroffene zu Recht die Frage: Was kann ich noch essen? Denn Histamin kommt ganz natürlich in vielen alltäglichen Lebensmitteln vor, umso mehr, wenn sie lange gelagert werden. Die häufigsten Beschwerdeauslöser sind dann auch: Tomatenmark und Ketchup, Spinat, Sauerkraut, Erdbeeren, Bananen, Zitrusfrüchte, Kiwi, Nüsse, Schokolade, haltbar gemachte Dauerwürste wie Salami, konserviertes Fleisch und konservierter Fisch, reifer und gelagerter Käse. Pauschale Empfehlungen, wie auf Milchprodukte oder Weizen zu verzichten, sind da nicht wirksam. Hier gilt es für geliebte Rezepte und Gewohnheiten Alternativen zu finden. Fundierte Erklärungen und verlässliche Rezepte können nur von Expertenseite kommen. So wird der Betroffene entlastet und schnell beschwerdefrei.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Clean Eating«

Leseprobe vom

Clean Eating

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


20 pure, gesunde Rezepte, mit denen Sie sich leichter fühlen.Kennen Sie das: Überflüssige Pfunde und keine Energie? Die Lösung dafür heißt: clean eating! Das Wohlfühl-Rezept dafür ist supereinfach: Es kommen nur natürliche Lebensmittel auf den Tisch, die nicht industriell verarbeitet wurden - und daher clean sind!Steigen Sie ein, mit 20 leckeren Rezepten, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen und die wunderbar satt machen. Zum Beispiel Hähnchenwok mit Quitten und Möhren, Kartoffel-Avocado-Burger mit Rucola, Hirse-Mandel-Auflauf mit Kirschen, und viele mehr.

---

Bettina Matthaei ist als Kochbuchautorin, Foodjournalistin, Grafikerin und Trickfilmerin vielfach kreativ. Aus ihrer Leidenschaft fürs Kochen – und ganz besonders für Gewürze – entstanden bereits zahlreiche Kochbücher. Bei GU erschienen schon zahlreiche Werke, wie beispielsweise »Gemüse kann auch anders«, der KüchenRatgeber »Thailand« oder »Vegetarisch vom Feinsten«. Darüber hinaus schreibt sie Kolumnen für Zeitschriften und Internetportale, hält Vorträge und Workshops mit dem Schwerpunkt »raffiniertes und gesundes Würzen«. Ihre aromatischen Gewürzmischungen können Sie online bestellen (1001gewürze.de). Bettina Matthaei lässt sich auf ihren zahlreichen Reisen in die klassischen Gewürzländer Indien, Indonesien oder Brasilien, in die Karibik oder in arabische Länder zu ihren außergewöhnlichen Rezeptideen inspirieren (bettina-matthaei.de).

---

29 Kochbücher hat Food- und Reiseautorin Gabriele Gugetzer mittlerweile geschrieben. Dabei lernte sie das Kochen erst im Alter von 25 Jahren, in Südkalifornien. Da sie keinesfalls unter Heimweh litt, brachte sie sich die neue kalifornische Küche bei ,- leicht, lecker und gesund. Nach weiteren beruflichen Stationen in London, München und Köln lebt sie mittlerweile in Hamburg. Gabriele Gugetzer ist ebenso leidenschaftliche Büchermacherin wie passionierte Reisende und hat als Reisejournalistin viele Ecken der Welt bereist, zwischen Melbourne, dem Mölltal und dem argentinischen Weinviertel Mendoza. Sie schreibt für Zeitschriften wie Grazia, Meine Gute Landküche und BEEF! und war ,bei der Zeitschrift Martha Stewart Living in den letzten drei Jahren zuständig für die Ressorts Food und Reise.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Besser Esser«

Leseprobe vom

Besser Esser

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Gesund kochen: So werden Sie zum Besser-Esser

Brot, ja – aber nur glutenfrei? Milch, ok – aber bitte nur Soja? Gemüse, klar – aber unbedingt roh? Haben Sie im Dschungel der gut gemeinten Ernährungsratschläge auch den Durchblick verloren? Kein Problem: Dieses Kochbuch bringt Licht ins Dunkel.

Jeden Tag hören oder lesen wir von neuen Dos und Don’ts für eine gesunde Ernährung. Bei jedem Supermarktbesuch finden wir neue Produkte, die jetzt angeblich das Nonplusultra für unsere Gesundheit sind. Aber was stimmt denn nun wirklich? Unsere Kochbuchautorin Tanja Dusy hat es für Sie herausgefunden und in ihrem Kochbuch „Besser Esser“ verewigt.

Vegetarisch oder vegan allein genügt nicht mehr. Trendbewusste Genießer möchten sich gesund ernähren und insgesamt: einfach smarter essen. Keine Industrieprodukte mehr, sondern lieber DIY: Aufstriche, Nussmilch, Frischkäse, cleane Basics zum Selbermachen, die sich gut kombinieren lassen. Überhaupt soll Kochen unkompliziert sein: No-need-to-cook-Rezepte für coole Suppen oder Bowls, Raw Food und Quick-and-easy-Rezepte sind angesagt. Doch zum gesund Essen gehört noch mehr: Tipps, Infos, fundierter Rat - Brain Food eben, das hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen: Was ist gesund, was nicht, was tut mir gut, was nicht? Besser Esser von GU hat auf all das eine Antwort und noch viel mehr: Einfache, kreative Rezepte für Snacks, Salate, Suppen, Frühstück, warme Gerichte und Süßes. Dazu Infos über alles Wissenswerte zu aktuellen Food-Trends: von Raw Food bis Zucker, von Gluten bis Low Carb. Bei Quinoa-Bowl, Zimt-Tomaten oder Speedy Wok wird besser Essen zum Vergnügen. Easy und gesund!

---

Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Fruktosearm genießen«

Leseprobe vom

Fruktosearm genießen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Genussvoll essen


Laute Bauchgeräusche, Blähungen, Durchfall, das Gefühl der Bauch spannt - all das kann mal vorkommen. Doch bei Patienten, die unter einer Zuckerverwertungsstörung für Fructose leiden, kommen diese Beschwerden tagtäglich vor. Erste Untersuchungen beim Hausarzt verlaufen meist ergebnislos. Doch sobald der Feind identifiziert ist, verläuft die Behandlung meist sehr erfreulich: Eine Ernährungsumstellung bringt den Patienten schnelle Verbesserung der Symptome. Dieser Ratgeber hilft verlässlich bei der erfolgreichen Ernährungsumstellung. Mit ausgesuchten fructosearmen Rezepten, vor allem aber verträglichen Desserts, Süßspeisen und Knabbervorschlägen kann auch der Patient mit Fructosemalabsorption seiner Lust auf Süßes unbeschwert frönen, ohne dass sich der Bauch meldet! Durch viele praktische Tipps können Lieblingsrezepte auch fructosearm zubereitet werden und so Stück für Stück die Normalität in den Speiseplan zurückkehren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Junk Food - Krank Food«

Leseprobe vom

Junk Food - Krank Food

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Der Griff nach Fertig- und Halbfertigprodukte im Supermarkt, Junk Food unterwegs oder im Büro, Functional Food mit verheißungsvollen Gesundheitsversprechen - was tun wir uns eigentlich damit an? Dieses Buch von Bestsellerautor und Nahrungskritiker Hans-Ulrich Grimm klärt auf, wie industriell erzeugtes Essen Körper, Geist und Seele krank machen kann. 100 Stichwörter, gut konsumierbar aufbereitet, spannen den Bogen von beliebten Junk-Food-Klassikern über Zusatzstoffe bis hin zu Dick- und Dumm-Machern. Es kommt zwangsläufig zu AHA-Erlebnissen und dem Wunsch, ab jetzt besser zu essen. Tipps und Kurzrezepte sowie das Extrakapitel mit den guten Alternativen geben Impulse, um das eigene Essverhalten zu verändern und ein echter Besseresser zu werden. Ein kurzweiliger Guide durch die industrielle Parallelwelt der Nahrung, optisch ansprechend serviert und aufgelockert mit plakativen Illustrationen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wurst und Käse vegan«

Leseprobe vom

Wurst und Käse vegan

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Von Cashew Käse bis vegane Salami: Veganer Käse und vegane Wurst satt!

Eine zünftige Brotzeit mit Leberwurst, Salami und Frischkäse, ein gemütliches Abendbrot mit Aufschnitt, ein Auflauf mit zartschmelzendem Käse oder eine Kaffeepause mit Pfannkuchen und Kaiserschmarrn: Auf solche Leckereien möchten Veganer nicht verzichten. Und warum sollten sie auch! Schließlich sind die Kühlregale der Supermärkte, Bioläden und Reformhäuser inzwischen gut bestückt mit Alternativen zu herkömmlicher Wurst, traditionellem Käse, Eiern und Milch. Veganer Käse und vegane Wurst Spezialitäten wie vegane Leberwurst, Tofuwurst oder vegane Salami, ja sogar veganer Parmesan oder vegane Wiener Würstchen sind aus industrieller Herstellung heutzutage fast überall im Angebot. Nur: meist ist solch industriell hergestellter veganer Fleischersatz ziemlich teuer. Und man muss dafür tief in die Tasche greifen. Und der Geschmack? Ist nicht selten ein wenig enttäuschend.

Veganer Käse und vegane Wurst – lieber selbst gemacht als teuer gekauft: Veganer Frischkäse, vegane Mayonnaise, Tofuwürstchen oder bester veganer Käse lassen sich ganz einfach selber machen. Zu Hause, in der eigenen Küche. Ohne Metzgerlehre, ohne Ausbildung zum Käsemachen. Abgesehen davon, dass man beim veganer Käse selber machen genau weiß, was wirklich drin steckt in den köstlichen tierfreien Alternativen, ist das vielleicht die allerbeste Nachricht für alle, die am liebsten Wurst und Käse vegan genießen: Es ist nämlich wirklich ganz einfach! Wurst & Käse vegan selbst gemacht von GU ist das allererste Kochbuch mit Rezepten für vegane Käse und vegane Wurst zum Selbermachen für daheim. Auch veganer Eierersatz ist mit einem eigenen Kapitel und vielen Rezepten in diesem einzigartigen Kochbuch vertreten. Und alle Rezepte sind so leicht und unkompliziert, dass auch Anfänger gleich loslegen können, vegane Käse, wurst vegan und veganes Ei und Milch selber herzustellen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen