Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »On the Road to Vegetarian Cooking«

On the Road to Vegetarian Cooking

Second Story Press


From the author of The Big Carrot Vegetarian Cookbook. This book is for everyone: the beginner trying this style of cooking for the first time, the committed vegetarian who wants help with meal planning and is keen to try new culinary delights, and the ba

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »The Adventurer's Palate«

The Adventurer's Palate

tredition


The Adventurer's Palate showcases recipes from eight different countries, all of which have been passed down through families and cultures, and shares stories of how these recipes came together.

---

Kayla Utahna is a professional Chef, Nutritional Therapist, and lover of food and culture. Born and raised in California, she has taken her life abroad and found many adventures, sharing her passion for food and culture.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Next Level Foods«

Next Level Foods

tredition


Ein zeitgemäßes Kochbuch, das auf tierische und industriell verarbeitete Produkte verzichtet.

Einfache und abwechslungsreiche vegane Gerichte zum Nachkochen.

---

Marc Graja studierte Sportwissenschaft an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und arbeitet seit 2015 als Mittelschullehrer im Freistaat Bayern.

Schon während des Studiums setzte er sich intensiv mit funktionalem Krafttraining und veganer Ernährung auseinander.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vom Unternehmer zum Koch aus Leidenschaft«

Vom Unternehmer zum Koch aus Leidenschaft

tredition


Sehr jung entdeckte ich die Leidenschaft für das Kochen. Mein ganzes Leben lang war Kochen für mich ein wichtiger Eckpfeiler. Als Unternehmer mit Verantwortung traf ich viele wichtige Entscheidungen erst, nachdem ich einige Stunden in der Küche verbracht hatte, es half mir abzuschalten, und einen klaren Kopf zu bekommen.

Die Kochleidenschaft und die hineingreifende Lebensmittelkunde begeistern mich bis heute. Nach dem Verkauf meines Unternehmens machte ich meine Leidenschaft zum Beruf. Heute verwöhne ich meine Gäste in einem kleinen aber feinen Finca-Hotel auf Mallorca.

---

Bernhard Fakin wurde in der Steiermark am 09.07.1960 geboren. Nach seiner Schul- und Lehrzeit hat es Ihn nach Zürich in die Schweiz verschlagen, wo er 28 Jahre als Unternehmer lebte. Nach dem Verkauf seines Unternehmens zog es ihn nach Mallorca, wo er in einem kleinen Finca-Hotel seine Gäste verwöhnt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das schwarzrotgoldene Barbuch«

Das schwarzrotgoldene Barbuch

tredition


Zum Mixen eines geschmackvollen Cocktails oder Drinks hat sich in den vergangenen Jahrzehnten das Angebot an Spirituosen und Likören enorm vervielfacht. Der Geschmack und das Wissen derer, die sie genießen, nicht weniger.

Der deutsche Brenner hat in der Regel eine hervorragende Ausbildung, wobei viele traditionell vom Obstbrand kommen und oft die Erfahrung mehrerer Generationen einbringen. Erzeugnisse aus deutschen Landen können heute sowohl geschmacklich wie qualitativ überzeugen und auf dem Markt bestehen. Diesen enormen Reichtum an einheimischen Produkten, gemixt in über 600 klassischen, berühmten, wie auch in aktuellen, neueren Cocktails, möchten wir hier vorstellen.

---

Autor Alexander Altmann startete seine Gastro-Karriere in der Münchener Clubszene, Mitte der 70er. Viele Jahre u. a. im berühmten "Sugar Shack". Danach führte er das "Café d’accord", eines der ersten "IN" Cafés in Münchens Schwabing der 80er Jahre. Gekonnt gemixte Drinks faszinierten ihn schon damals! Gute Kenntnisse über Spirituosen, Liköre und deren Bestandteile waren die Voraussetzung, um dann ab 1983 in eigenen Lokalen, mit Drinks aus Shaker und Blender, die Gäste zu begeistern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Erfinder des guten Geschmacks«

Die Erfinder des guten Geschmacks

Bastei Entertainment


Wer proklamierte schon 1739 die "nouvelle Cuisine"? Wieso kam später Paul Bocuse in den Verdacht, eine "neue Küche" erfunden zu haben? Wer verfasste ein Rezept für Elefantenfuß? Und wie beurteilte der Guide Michelin das Können von Bernard Loiseau, kurz bevor der Küchenchef Selbstmord beging?

Dieses Buch erzählt die Geschichte europäischer Köche von den Anfängen bis zu den Starköchen heutiger Prägung. Anschaulich schildert es, wie Moden, Politik, Transportwege oder die Erfindungen der chemischen Industrie das Kochen prägten - von Guillaume Tirel über Antonin Carême, Alexis Soyer, Auguste Escoffier, Franz Pfordte, Eugénie Brazier, Fernand Point, Paul Bocuse, Eckart Witzigmann, Fredy Girardet bis zu Santi Santamaria, Alain Ducasse und Joel Robuchon. Mit vielen Rezepten großer Köche.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegan und Glutenfrei«

Vegan und Glutenfrei

tredition


Die vegane Küche bietet unglaublich viel Abwechslung und eine Vielzahl von geschmacklichen Erlebnissen. Doch gilt dies auch für die glutenfreie und vegane Küche?

Ja. Vegan und glutenfrei kochen bedeutet Genuss und Freude, sowohl am Kochen/Backen als auch am Essen.

Ein besonderes Plus an diesem Koch-Buch ist, dass die leidenschaftliche Köchin und Ernährungsexpertin Beatrice Schmidt, sich dazu entschieden hat, die Katzenhilfe Bleckede e.V. mit 50 Cent pro verkauften Buch zu unterstützen. Das Geld geht direkt und ohne bürokratische Umwege auf das Konto des Tierschutzvereines und kann somit aktiv für den Schutz dieser zum Teil wirklich hilflosen und armen Kreaturen eingesetzt werden.

---

Beatrice Schmidt wurde im Sommer 1975 in Berlin geboren. Nach dem Abitur studierte sie Marketing und Marktforschung sowie Betriebswirtschaftslehre.

Nach ein paar Arbeitsjahren stellte sie fest, dass diese Berufe nicht ihre Berufung waren. So sattelte sie um und machte eine intensive Ausbildung zur Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt der Prävention von ernährungsbedingten Erkrankungen.

Direkt im Anschluss an die Ausbildung eröffnete sie ihre eigene Beratungspraxis und erweiterte das Dienstleistungsangebot kurze Zeit später um vegane Kurse, Vorträge, Seminare und Kochveranstaltungen.

Das Motto ihrer Ernährungs- und Gesundheitsberatung lautet:

„Die beste Diät ist die, die keine ist!“

Neben ihrem Beruf engagiert sie sich auch für verschiedene soziale Projekte, wie zum Beispiel für die „Klinikclowns e.V.“ oder im Tierschutz für die „Katzenhilfe Bleckede e.V.“

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Teufels Küche«

In Teufels Küche

Bastei Entertainment


Der bekannteste investigative Restaurantkritiker Europas blickt in die Töpfe der Sterneküche und auf den Hype, den Köche ums Kochen machen.

Der "Schlächter der Köche" wird er in Italien genannt: Restauranttester Jörg Zipprick hat 20 Jahre lang hinter die Kulissen der Spitzengastronomie geschaut. Er erzählt von interessanten Begegnungen mit berühmten Köchen wie Frédy Girardet oder Eckart Witzigmann, exquisiten Menüs und Gourmet-Restaurants, die fast keiner kennt. Aber er wird auch da konkret, wo alle anderen schweigen: beim Niedergang der Sterne-Küche.

Große Köche, die beste Zutaten versprechen, kaufen drittklassige Ware oder tricksen ihre Gäste aus: Rotzunge wird als Seezunge serviert, Abfälle werden als Stopfleber verkauft, veredelt wird mit glutamathaltigen Gewürzmischungen. Während ein Koch früher ein guter Handwerker war, muss er heute ein Medienprofi sein, der Kochen vielfach nur noch vorspielt.

Auch die Rolle des Restaurantkritikers nimmt Jörg Zipprick kritisch aufs Korn. Heute ist man nicht mehr kundiger Vorkoster, sondern Claqueur gernegroßer Herdmeister, bei denen Private Equity Fonds eingestiegen sind, die als Anzeigenkunden auf die Berichterstattung Einfluss nehmen wollen. Trotzdem gibt es sie noch, die wirklich erstklassige Gourmet-Küche, die nicht immer teuer sein muss. Jörg Zipprick verrät in dem Buch auch, wo man sie findet.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »kuchen, brot und co mit dinkel«

kuchen, brot und co mit dinkel

tredition


Mit diesem Buch tauchen Sie in die Welt des Dinkels ein und werden in der Lage sein, bessere Kuchen und Brote zu backen wie mit dem besten Weizenmehl.

Ein weiterer Pluspunkt sind die verwendeten gesunden Süßungsmittel, wie Birkenzucker (=Xylit), Stevia und Kokosblütensirup, die nach Bedarf auch problemlos 1:1 mit herkömmlichen ersetzt werden können.

Mit diesem Buch kann jeder, dank der präzisen Anleitungen, die folgenden Köstlichkeiten herstellen: Rotwein-Topfkuchen, Eierlikör-Topfkuchen, Amerikaner, Schwedischer Apfelbiskuit, Zuckerkuchen, Streuselkuchen, Mohnkuchen, Zwetschgenkuchen, Erdbeer-Biskuit-Schnitten, Donauwelle, Frankfurter Kranz Muffins, Schwarzwälder Kirschtörtchen, süßer Semmel, helle Brötchen, Körnerbrötchen, Weißbrot, Gersterbrot, Sonnenblumenbrot, Vollkornbrot und Hanfsamenbrot.

Wer Wert auf seine Gesundheit legt, wird sich über die zusätzliche Ergänzung mit glutenfreien Mehlen freuen. Durch die Verwendung von Sauerteig beim Brot und Brötchen ist auch hier der Gesundheitsaspekt garantiert.

Viele praktische Tipps, zu jedem Rezept ein Foto und kurze interessante Erklärungen sorgen für gutes Gelingen.

---

Sabine Voshage, die bereits seit 35 Jahren eine leidenschaftliche Bäckerin und Köchin ist, wurde 1967 in Hildesheim geboren. Sie lebt nun mit ihrem Mann nicht weit entfernt im beschaulichen Sibbesse.

Gutes Essen bedeutet für sie Lebensqualität, aber auch, dass der gesundheitliche Aspekt immer Berücksichtigung finden muss. So hat sie es durch ihre jahrelange Erfahrung geschafft, ihre gesamte Küche auf gesund und genussvoll umzustellen.

Sie ist mittlerweile eine Expertin auf dem Gebiet gesunde Ernährung und hat dies auch mit ihrem ersten Buch unter Beweis gestellt. Da gerade in dem Bereich "gesundes Backen" mit dem Schwerpunkt "gesunde Kuchen" ein offensichtlicher Mangel herrscht, hat sie sich entschlossen, auch hier ihr Wissen mit den Lesern zu teilen.

Ihre Aussage: "Ein Leben ohne Kuchen ist möglich, aber es lohnt sich nicht!" spiegelt sich in dem liebevoll kreierten Backbuch wieder.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vegan und Glutenfrei 2«

Vegan und Glutenfrei 2

tredition


60 vegane und glutenfreie Rezepte sind in diesem Kochbuch zu finden. Von ganz einfach bis etwas aufwändiger. Zum größten Teil ohne Sojaprodukte und frei von fertigen und halbfertigen Zutaten.

Diesmal stammen die Rezepte nicht nur aus der Feder der Autorin Beatrice Schmidt, sondern auch von anderen engagierten FoodbloggerInnen und BuchautorInnen. Dadurch bekommen die Rezepte in diesem Kochbuch noch einmal eine ganz besondere Note und sind noch abwechslungsreicher.

Um den Verkaufspreis niedriger zu halten und unsere natürlichen Ressourcen zu schonen, wird in diesem Buch bewußt darauf verzichtet die Gerichte abzubilden. Auch gibt es keine farbigen Seiten in dieser tollen Ansammlung von Rezepten.

Wer dennoch sehen möchte, wie die Gerichte aussehen oder gar ein Foto einschicken möchte, schaut einfach auf www.ernaehrungsumstellung.net vorbei.

50 Cent von jedem verkauften Buch gehen als Spende an die Katzenhilfe Bleckede e.V. Auf diese Weise kann dieser fantastische Tierschutzverein auch in Zukunft tolle Arbeit leisten und sich zum Schutz der Tiere einsetzen.

---

Beatrice Schmidt wurde im Sommer 1975 in Berlin geboren. Nach dem Abitur studierte sie Marketing und Marktforschung sowie Betriebswirtschaftslehre.

Nach ein paar Arbeitsjahren stellte sie fest, dass diese Berufe nicht ihre Berufung waren. So sattelte sie um und machte eine intensive Ausbildung zur Ernährungsberaterin mit dem Schwerpunkt der Prävention von ernährungsbedingten Erkrankungen.

Direkt im Anschluss an die Ausbildung eröffnete sie ihre eigene Beratungspraxis und erweiterte das Dienstleistungsangebot kurze Zeit später um vegane Kurse, Vorträge, Seminare und Kochveranstaltungen.

Das Motto ihrer Ernährungs- und Gesundheitsberatung lautet:

„Die beste Diät ist die, die keine ist!“

Neben ihrem Beruf engagiert sie sich auch für verschiedene soziale Projekte, wie zum Beispiel für die „Klinikclowns e.V.“ oder im Tierschutz für die „Katzenhilfe Bleckede e.V.“

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen