Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Nobelpreis-Methode«

Leseprobe vom

Die Nobelpreis-Methode

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Sensationell: Wissenschafts-Kabarettist und Bestseller-Autor Bernhard Ludwig vereint drei preisgekrönte Methoden zu einer genial einfachen Abnehmmethode!

Nobelpreis 2016 - Regeneration durch Autophagie: Als Grundlage der ketogenen Ernährung bedingt die Autophagie, dass der Körper aus sich selbst lebt, was mittels Intervallfastenphasen leicht gesteuert werden kann.

Nobelpreis 2017 - Chronobiologischer Stoffwechselrhythmus: Es sind molekulare Mechanismen, die unseren Tag-Nacht-Rhythmus, das Uhrwerk unserer Zellen steuern. Wer ihre Bedeutung für unseren Stoffwechsel versteht, ist auf dem besten Weg zum Abnehmerfolg.

Nobelpreis (noch ausstehend) – Zellverjüngung: Die neueste bahnbrechende Entdeckung der Molekularbiologie ist das Spermidin, das sowohl beim Sex, wie auch beim Fasten freigesetzt wird und sich in vielen Lebensmitteln findet. Es verlangsamt den Alterungsprozess und ist ein wahrer Zauberstoff in der Behandlung von Alzheimer und vielen weiteren Erkrankungen.

Abnehmen mit gebündelter Wissenschaft! 

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven«

Leseprobe vom

Dr. Food für Seele, Gehirn und Nerven

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben:  Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert.  Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil! Davon zeugen auch die 30 leckeren Rezepte, die dieses Gesamtpaket in Sachen „Gesunde Ernährung“ abrunden.

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt.

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung«

Leseprobe vom

Dr. Food für Magen, Darm und Verdauung

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<span style="font-size: 10pt; font-family: "Times New Roman", serif; background-image: initial; background-position: initial; background-size: initial; background-repeat: initial; background-attachment: initial; background-origin: initial; background-clip: initial;">Dr. Food lässt gesunde Ernährung erleben: Durch eine völlig neue Form der visuellen Aufbereitung werden komplexe wissenschaftliche Themen leserfreundlich dargestellt – leichtes Erfassen und grundlegendes Verstehen garantiert. Zahlreiche Infografiken, locker geschriebene Texte und eine abwechslungsreiche Gestaltung laden ein zum Entdecken: Im Fokus stehen dabei Nahrungsmittel als wirksames medizinisches Heilmittel. Denn Heilung und Genuss schließen einander nicht aus, ganz im Gegenteil!

---

Bernhard Hobelsberger, Jahrgang 1965, lebt und arbeitet in München. Nach seinem Volontariat an der Burda-Journalistenschule war er mehr als zwanzig Jahre als Autor und Redakteur für verschiedene Tageszeitungen und Publikumszeitschriften tätig (u.a. Süddeutsche Zeitung, Brigitte, Bunte, Apotheken Umschau). Heute schreibt er für das Magazin „Focus Gesundheit“ mit dem Themenschwerpunkt „Medizin“.

---

Professor Dr. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von funktionellen und entzündlichen Magen- und Darmerkrankungen. In diesem Zusammenhang behandelt er viele Patienten mit einem Reizdarmsyndrom, Reizmagen, Sodbrennen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie und anderen Verdauungskrankheiten. Durch seine langjährige Ambulanztätigkeit kennt er die Fragen und Probleme der Patientinnen und Patienten. Seine Erfahrung aus unzähligen Rückmeldungen von Betroffenen fließen in seine Ratgeber ein.

---

Ira König ist Umwelt- und Gesundheitspädagogin und seit über 17 Jahren als Redakteurin, freie Food-Journalistin und Autorin in Sachen Kochen&Genießen tätig.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tag für Tag leichter«

Leseprobe vom

Tag für Tag leichter

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


<p style="color: rgb(34, 34, 34); font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: small;">Dauerhaft gesund und schlank!

<div style="color: rgb(34, 34, 34); font-family: Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: small;">

<p style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;">Der genussvolle Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Hierfür haben die Koryphäe für Frauenheilkunde Prof. Dr. med. Marion Kiechle und die Journalistin Julie Gorkow ihre Glücksrezepte für moderne Powerfrauen zusammengestellt. Wie die aussehen? Intuitiv ernähren, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt gesund essen und für Stresssituationen clever vorsorgen. All das wissenschaftlich fundiert durch neueste Studien und praxiserprobtes Knowhow. 

<p style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;"> 

<div style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;">- Das Wichtigste über Hormonhaushalt, Epigenetik, Darmgesundheit, Psyche und Gehirn – und wie diese Faktoren den weiblichen Körper beeinflussen

<div style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;">- Die richtige Ernährung für u.a. Wechseljahre, Periodenschmerzen, Schwangerschaft und Stillzeit, Schilddrüse und Mikrobiom

<div style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;">-  Mit den besten Tipps gegen Heißhunger, einem einfachen Einsteigerprogramm und den 15 goldenen „Tag für Tag leichter“-Regeln zum erfolgreichen Gewichtsmanagement

<div style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"> 

<div style="margin: 0cm 0cm 0.0001pt;"><span style="font-size: 10pt;">Von Frauen, für Frauen: Die beiden Top-Autorinnen vermitteln die besten Strategien, um rundum gesund die eigene weibliche Kraft Tag für Tag zu leben.

---

Prof. Dr. Marion Kiechle gilt als absolute Koryphäe auf dem Gebiet der Frauenheilkunde. Seit 2000 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für Frauenheilkunde und Geburtshilfe an der TU München und Direktorin der Frauenklinik am Münchner Universitätsklinikum Rechts der Isar.

---

Julie Gorkow ist Journalistin und spezialisiert auf den Bereich Beauty & Gesundheit. Nach Stationen u.a. bei Bunte, Amica, Myself, GQ und Harper’s Bazaar hat sie sich auch als freie Autorin in den letzten Jahren einen Namen gemacht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dickmacher Maststoffe«

Leseprobe vom

Dickmacher Maststoffe

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Maststoffe sind Stoffe in unserem Essen, die den Stoffwechsel so manipulieren, dass Nahrungsenergie nicht verbraucht, sondern in den Fettspeichern verstaut wird. Sie sind auch der Schlüssel dafür, dass wir mehr essen, als wir brauchen, und dafür, dass es so schwer ist, damit aufzuhören. Da die Maststoffe oft gut versteckt sind, lauern selbst auf diejenigen, die glauben, dass sie sich gesund ernähren, etliche Fallen beim Einkauf: von asiatischen Instant-Nudeln, Fruchtjoghurts, Müsli bis zum vegetarischen Brotaufstrich mit Hefe. Und manches Lebensmittel, das beim Einkauf noch Maststoff-arm war, laden wir in der Küche erst mit den Dickmachern auf – etwa in Bratpfanne, Backofen oder Mikrowelle oder mit Sonnenblumenöl.

Dieses Buch zeigt, wie wir die häufigsten Maststoffe auf unseren Tellern verringern können. Damit geht automatisch die Kalorienzufuhr zurück, das Essen macht schneller und nachhaltiger satt. Der Ratgeber erklärt die Gebote einer Maststoff-armen Kost, wichtige Regeln der Küchentechnik, Geschmackskultur und die gesunde Zusammenstellung von Nahrungsmitteln.

---

Golo Willand ist Journalist für Gesundheitsthemen. Sein besonderes Interesse gilt der Verbindung zwischen Ernährung und Medizin – wie etwa der Heilkraft von Nahrungsmitteln und gesundheitlichen Folgen von industrieller Lebensmittelverarbeitung. 2011 wurde er mit dem Felix Burda Award ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Superorgan Mikrobiom«

Leseprobe vom

Superorgan Mikrobiom

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Wie der Mensch von seinen Bakterien abhängt

Billionen von Mikroorganismen und Bakterien leben auf unserer Haut, im Mund oder im Darm – sie werden Mikrobiom genannt. Jeder Mensch hat seine ganz eigene Bakterienzusammensetzung, sie ist so individuell wie ein Fingerabdruck. Vor allem die Bakterien im Darm stehen derzeit im Fokus der Wissenschaftler. So zeigen erste Forschungsergebnisse, dass das Mikrobiom nicht nur unsere (Darm)gesundheit, unser Immunsystem und unser Gewicht steuert, sondern auch unsere psychische und seelische Verfassung sowie unseren Alterungsprozess. Neben der hoch spannenden Darstellung des aktuellen Forschungsstands zeigt das Buch, wie wir selbst mit der richtigen Pflege unseres Superorgans chronische Erkrankungen verhindern und länger gesund leben.

---

Dr. Nicole Schaenzler ist promovierte Philologin und seit längerem als

Medizinjournalistin tätig. Als Fachautorin hat sie zahlreiche Bücher zu medizinischen

Themen verfasst. Sie ist Herausgeberin eines Gesundheitsmagazins in München.

---

Priv.-Doz. Dr. med. Florian Beigel, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologe, praktiziert in einer Facharztpraxis in München und forscht an der LMU. Er ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen.​

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Chaos im Darm«

Leseprobe vom

Chaos im Darm

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Immer mehr Menschen leiden an Verdauungsstörungen oder chronischen Erkrankungen wie Gelenkschmerzen, Erschöpfung und Allergien. Trotz Behandlung heilen die Beschwerden oft nicht aus - zu selten wird an den Darm als Ursache gedacht wird. Dabei können alle diese Beschwerden eine Ursache haben: das Leaky-Gut-Syndrom. Ist die Darmbarriere z.B. durch Antibiotika, Stress oder Gluten durchlässig geworden, dringen Fremdstoffe in den Körper und lassen ihn chronisch krank werden. Die einzig wirksame Behandlung stellt eine Sanierung der Darmschleimhaut und eine Ernährungsumstellung dar. Das Buch spiegelt den aktuellen Forschungsstand wider, beschreibt verlässliche Diagnosemethoden und stellt naturheilkundlichen Behandlungsmethoden vor.

---

Günther H. Heepen ist Heilpraktiker, Kognitiver Verhaltenstherapeut mit eigener Praxis in Bamberg. Zudem Autor von zahlreichen Büchern zu Schüßler-Salzen und diversen anderen Themen (z.B. „Hormone natürlich regulieren“, „Chaos im Darm“). Er ist Chefredakteur der Zeitschrift „Weg zur Gesundheit“ und Referent für den Biochemischen Bund Deutschlands e. V. Bekannt wurde er durch Interviews in Zeitschriften sowie Hörfunk- und Fernsehbeiträgen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Pflanzliche Antibiotika«

Leseprobe vom

Pflanzliche Antibiotika

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


<span style="background-color: transparent;">Durch den häufigen Einsatz von Antibiotika haben viele Keime Resistenzen dagegen entwickelt, was im Fall von Infektionen gefährlich werden kann, da die Antibiotika dann nicht mehr wirken. Doch die Natur besitzt ihre eigenen, nebenwirkungsfreien Antibiotika. Viele Pflanzen, ätherische Öle und Lebensmittel wirken, richtig eingesetzt, antibiotisch und werden darum als natürliche Antibiotika bezeichnet. Dazu gehören z.B. Knoblauch, Honig und Zitrone, aber auch Ringelblume, Teebaumöl und Propolis. Dieser Ratgeber zeigt, welche natürlichen Antibiotika es gibt, bei welchen häufigen Beschwerden sie wirken, wie sie im Krankheitsfall angewendet werden, wie man sie leicht selbst zubereiten kann und welche Präparate erhältlich sind.

---

Aruna M. Siewert ist Heilpraktikerin und hat zahlreiche vertiefende Fortbildungen, unter anderem in Pflanzenheilkunde und Körperarbeit, absolviert. Sie war jahrelang in eigener Praxis in Berlin tätig, zusätzlich als Dozentin an einer Heilpraktikerschule. Mittlerweile wohnt und praktiziert sie im schönen Wendland und bietet Seminare an.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Dein innerer Ernährungsberater«

Leseprobe vom

Dein innerer Ernährungsberater

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Ob Low Carb, Paleo oder Keto – trotz immer neuer Diättrends fällt es vielen Menschen schwer, erfolgreich abzunehmen und dauerhaft ihr Gewicht zu halten. Doch die somatische Intelligenz (SI) ist keine klassische Diät - sondern eine achtsamkeitsbasierte Methode des Ernährungstrainings. Im Fokus dabei: Über eine nachhaltige Entwicklung von Körperbewusstsein zu einem entspannten Umgang mit Essen und Trinken finden. Denn der Weg in ein gesundes und schlankes Leben führt nicht über strenge Diätpläne und Kalorienzählen. Nur eine individuelle Ernährung, die den Bedürfnissen des eigenen Körpers gerecht wird, bringt langfristigen Erfolg.

---

Thomas Frankenbach ist internationaler Experte für ernährungsbezogene Körperintelligenz. Er studierte Ernährungs- sowie Gesundheitswissenschaften. Es folgten Ausbildungen in Psychotherapie, Körperpsychotherapie sowie Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren. Seit mehr als 10 Jahren leitet er den Fachbereich Ernährung und Bewegung der Rehaklinik Dr. Wüsthofen und ist wissenschaftlicher Leiter der Akademie für Somatische Intelligenz.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Natürlich verhüten«

Leseprobe vom

Natürlich verhüten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Pillenfrei - natürlich verhüten ohne Nebenwirkungen

Für alle Pillenmüden: Die alternativen Methoden genau erklärt

Für jede Frau das Richtige: Auswählen, was gut zu mir passt

Für alle Frauen, die verhüten wollen, ohne in das natürliche Gleichgewicht ihres Körpers einzugreifen: Dieser Ratgeber beschreibt alle gängigen Methoden der natürlichen Verhütung – von NFP (Natürliche Familienplanung, Bestimmung der fruchtbaren Zyklustage) über die Barrieremethoden (zum Beispiel Diaphragma, FemCap oder Caya) bis hin zu den modernen Tools (Apps und Zykluscomputer). Hier finden Sie alles Wichtige zu den verschiedenen Möglichkeiten, deren Sicherheit und praktische Anwendung verständlich und realitätsnah erklärt. Plus: Welche Methoden gut miteinander kombinierbar sind, um die Verhütungssicherheit zu erhöhen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen