Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Für immer zuckerfrei«

Für immer zuckerfrei

Bastei Entertainment


Anastasia Zampounidis ist "trockener Sugarholic". Jahrzehntelang griff sie zu Süßigkeiten, wenn sie sich beruhigen, trösten oder belohnen wollte, und weckte damit nur neuen Heißhunger. Dann ging sie auf Entzug, mit großartigen Folgen: Sie verlor Gewicht, fühlte sich ausgeglichener und fitter, zudem sieht die 47-Jährige aus wie Anfang dreißig. Was also hat es mit Zucker auf sich? Wie wirkt er, wo steckt er überall drin, und wie nascht man ohne das süße Gift? Anastasia Zampounidis erzählt von ihrem Weg aus der Zuckerhölle, sie klärt über seine Wirkungsweise auf und verrät Tipps und Rezepte, die zuckerfrei glücklich machen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip«

Abnehmen nach dem 20:80-Prinzip

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Sie suchen ein Patentrezept, um wirklich erfolgreich und dauerhaft abzunehmen? Das 20:80-Prinzip macht es möglich! Denn dieses Diät-Konzept bietet individuelle Abnehmstrategien für die fünf gängigsten Esstypen. Mit Dr. Matthias Riedl - dem bekannten Ernährungs-Doc aus dem TV - analysieren Sie Ihr Essverhalten, bestimmen Ihren Esstyp und bekommen die perfekte Lösung für Ihre persönlichen Problemzonen. Denn nur, wer sich selbst ehrlich unter die Lupe nimmt, weiß, welche Schrauben er zum Abnehmen drehen muss. Kein Hunger, kein Verzicht, keine Verbote! Eine Veränderung von nur 20 Prozent Ihrer normalen Essgewohnheiten reicht aus, um Sie an Ihr Ziel zu führen. Unser Ernährungsmediziner bringt Sie mit praktischen Hinweisen für den Alltag auf Erfolgskurs. Gekocht wird hier natürlich auch: Rund 90 gesunde Genuss-Rezepte begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht - schnelle Snacks, sattmachende Hauptgerichte und beliebte Klassiker auf schlanke Art.

---

Dr. Matthias Riedl ist Ernährungsmediziner, Diabetologe, erfolgreicher Buchautor sowie ärztlicher Leiter und Gründer des medicum Hamburg. Bekannt wurde Dr. Riedl durch Fernsehauftritte, insbesondere als ERNÄHRUNGS-DOC beim NDR und durch diverse Publikationen. Er ist im Vorstand des Bundes Deutscher Ernährungsmediziner. 2013 wurde er vom Focus in die Empfehlungsliste der Topmediziner aufgenommen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Abnehmen ist leichter als Zunehmen«

Abnehmen ist leichter als Zunehmen

Mankau Verlag


Wollen Sie wissen, warum einige Menschen dick werden, obwohl sie vergleichsweise wenig essen? Und andere wiederum schlank sind, obwohl die essen, was das Zeug hält?

Andreas Winter zeigt: Jeder Mensch kann von jetzt auf gleich abnehmen und das gewünschte Gewicht halten, wenn er ganz genau weiß, warum er übergewichtig ist!

Mit dieser provokanten These macht er auf die Schnittstelle zwischen unterbewussten Gefühlen und dem körperlichen Stoffwechsel aufmerksam - ein blinder Fleck für die bisherige Medizin- und Diätindustrie! Winter stellt klar: Mit übermäßiger Nahrungsaufnahme kann man zwar zunehmen, muss dies aber nicht - und man kann jederzeit mühelos abnehmen. Denn drei verborgene Gründe sorgen für die hartnäckigen Fettpolster ...

Die Zahlen beweisen den Erfolg: Hunderte Frauen und Männer, die den Hintergrund ihres Übergewichts kennengelernt haben, konnten bereits nach kurzer Zeit ihr Gewicht kontrollieren. Weder Disziplin noch Enthaltsamkeit war dabei notwendig - sie konnten essen, was und wie viel immer sie wollten.

Lassen Sie sich auf eine spannende tiefenpsychologische Analyse ein, die bisherige Ansätze auf den Kopf stellt. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit zeigt die aktualisierte und erweiterte Taschenbuch-Ausgabe des Bestsellers, wie jede/jeder Übergewichtige mühelos dauerhaft schlank werden kann.

Mit neuen Fallbeispielen und Forschungsergebnissen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Slow Slim«

Slow Slim

edition a


Mit Radikaldiäten abzunehmen hat einen großen Nachteil: Der Gewichtsverlust verändert dabei unser Gehirn auf eine Art, die wir nicht wollen. Denn danach können wir jahrelang Hunger haben, ohne genau zu wissen, woher er kommt. Dr. Iris Zachenhofer, Neurochirurgin und Psychiaterin und Dr. Marion Reddy, Neurochirurgin, räumen mit den Illusionen von den Schnelldiäten auf und bieten eine einfache Lösung für das Problem an: Wer dauerhaft abnehmen will, muss sich ein Jahr Zeit dafür nehmen. Der 12-Monats-Plan, den sie vorlegen, klingt einfach, aber er funktioniert.

---

Dr. Iris Zachenhofer war Neurochirurgin an der Wiener Universitätsklinik sowie an der Neurochirurgie Feldkirch. Sie wechselte in die Psychiatrie und arbeitet jetzt in einer psychiatrischen Abteilung in Wien.

---

Dr. Marion Reddy war ebenfalls Neurochirurgin an der Neurochirurgischen Universitätsklinik Wien und, als Oberärztin, in Feldkirch tätig. Jetzt wirkt sie an der Neurochirurgie Purpan in Toulouse.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kopfsache schlank«

Kopfsache schlank

edition a


Es hat einen Grund, warum Diäten nie funktionieren: Unser Essverhalten ist in den für unsere automatisierten Verhaltensweisen zuständigen Basalganglien abgespeichert. Wenn wir unser Essverhalten ändern wollen, müssen wir deshalb zuerst unsere Basalganglien neu programmieren. Die Psychiaterin und Neurochirurgin Dr. Iris Zachenhofer und die Neurochirurgin Dr. Marion Reddy erklären, wie das geht, und an welchen Schrauben in unserem Gehirn wir noch drehen können, um schlanker zu werden, ohne zu hungern.

---

Dr. Iris Zachenhofer war Neurochirurgin an der Wiener Universitätsklinik sowie an der Neurochirurgie Feldkirch (Vorarlberg). Ein Auslandsaufenthalt führte sie an eine Kinderneurochirurgie in Paris. Sie wechselte in die Psychiatrie und arbeitet jetzt an einer psychiatrischen Abteilung in Wien.

---

Dr. Marion Reddy war Neurochirurgin an der Neurochirurgischen Universitätsklinik Wien und, als Oberärztin, an der Neurochirurgie Feldkirch. Jetzt wirkt sie an der Neurochirurgie Purpan in Toulouse.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Übergewicht und seine seelischen Ursachen«

Übergewicht und seine seelischen Ursachen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Mind & Soul Textratgeber


Diäten sind keine Lösung für Gewichtsprobleme. Im Gegenteil, sie sind der sichere Weg zu dauerhaftem Übergewicht. Die Psychotherapeutin Doris Wolf zeigt in diesem Ratgeber, wie seelisches Befinden und Essverhalten zusammenhängen, wie das Wunschgewicht ohne qualvolle Selbstkasteiung erreicht werden kann und wie Übergewichtige aus dem unseligen Teufelskreis "Diät - Fressanfall - Schuldgefühle - Zunehmen" aussteigen können. Damit es wieder möglich wird, ohne Stress und stattdessen genussvoll und mit Freude zu essen.

---

Dr. Doris Wolf arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Psychotherapeutin in eigener Praxis mit Schwerpunkt auf Gesprächs- und Verhaltenstherapie. Ihre Erfahrungen aus der praktischen Tätigkeit gibt sie auf Vorträgen, in Radio- und Fernsehauftritten, Zeitschriften und vor allem in psychologischen Ratgebern weiter. Als Expertin für wissenschaftlich fundiertes, aber leicht verständliches Fachwissen werden ihre Ausführungen gerne von Psychotherapeuten, Selbsthilfegruppen und Kliniken eingesetzt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb High Fat«

Low Carb High Fat

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Fett macht fett? Von wegen! Tatsächlich handelt es sich hierbei bloß um einen Mythos - einen der größten Ernährungsirrtümer überhaupt. Dank der neusten Diät-Revolution Low Carb High Fat (LCHF) wissen wir nämlich: In Wahrheit helfen uns gesunde Fette beim Abnehmen. Wer davon viel isst und gleichzeitig an den wahren Dickmachern - den Kohlenhydraten - spart, bei dem purzeln die Pfunde im Turbotempo. LCHF ist DIE Diät für alle, die gesund und ohne Jo-Jo-Effekt Gewicht verlieren wollen. Leckere, ketogene Rezepte ohne Kohlenhydrate, aber mit vielen wertvollen Fetten aus Avocados, Nüssen & Co. versorgen den Körper und stellen Sie auf Dauer in den Schlankmodus. Essen Sie sich an Fisch, Fleisch und Gemüse satt - kein Magenknurren, kein Heißhunger! Endlich gibt es ein Abnehm-Konzept, das Erfolg verspricht, schmeckt und bei dem die Rezepte im Handumdrehen Genuss-fertig sind. LCHF - die ketogene Diät, die schlicht und einfach funktioniert!

---

Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Low Carb«

Low Carb

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Diät&Gesundheit


Gesunde und leckere Ernährung im stressigen Büroalltag? Klingt nach einem Ding der Unmöglichkeit: Schnell ein Keks hier, mal eben der Biss ins Käsebrötchen da, und in der Kantine locken die Pommes Schmeckt alles unwiderstehlich gut, lässt unseren Blutzucker aber jedes Mal Achterbahn fahren - und Heißhunger und Mittagstief sind vorprogrammiert! Geht es anders? Ohne Zusatzstress? Und lecker? Es geht: mit Low Carb - das Kochbuch für Berufstätige! Suchen Sie sich aus über 80 schnellen Rezepten aus, was Ihnen schmeckt - in jedem Fall bekommt Ihr Körper alles, was er braucht: gute Fette, hochwertiges Eiweiß, gesunde Kohlenhydrate und geballte Vitalstoff-Power. Das gibt Energie, macht satt und glücklich und ist ganz auf Ihren Berufsalltag zugeschnitten: Ob Power-Frühstück, Lunch to go oder ein Ruckzuck-Abendessen - die Rezepte sind schnell, mit Zutaten aus dem Supermarkt und garantiert yummy. Wunderbarer Nebeneffekt: Sie bleiben fit und schlank - und Kekse und Co. einfach links liegen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Basenfasten«

Basenfasten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Ratgeber Gesundheit


Ein unausgeglichener Säure-Basen-Haushalt durch ungesunde Ernährung, mangelnde Bewegung und Überbelastung stresst den Stoffwechsel, stört das Wohlbefinden und macht dick. Durch die Umstellung auf basenreiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse erhöht sich der Anteil an gesundheitspositiven Stoffen in der Nahrung. Das Fasten mit saisonalen Produkten erleichtert den Einstieg in die Ernährungsumstellung und entlastet sanft, ohne zu hungern. Der Ratgeber vermittelt Basiskenntnisse zum Säure-Basen-Gleichgewicht, gibt praktische Küchenhilfen und zeigt, wie das Basenfasten im Alltag funktioniert. Die ein- bis zweiwöchige Kur entlastet mit fantasievollen, leckeren Rezepten, einfachen Bewegungsprogrammen und Tipps zur Entschleunigung, vitalisiert und bringt Körper und Seele wieder ins Lot.

---

Sabine Wacker hat nach ihrer Ausbildung zur Apothekenhelferin und pharmazeutisch­-technischen Assistentin Medizin studiert (1. Staatsexamen). Seit 1994 praktiziert sie als Heilpraktikerin in Mannheim, hält Vorträge, gibt unter anderem auch für Apotheker und Ärzte Seminare und Schulungen zu den Themen Ernährung, Basenfasten und Schüßlersalze. 1996 hat sie die Erfolgsmethode »basenfasten – die Wacker-­Methode®« entwickelt und 2014 mit ihrem Sohn Matteo Wacker das basenfasten Hotelkonzept mit inzwischen über 25 zertifizierten basenfasten Hotels ins Leben gerufen. Sie hat bereits zahlreiche Bücher zu Basenfasten und Naturheilkunde veröffentlicht. Ihr großes Anliegen ist es, Menschen dabei zu helfen, Ihre Ernährungs- und Lebensweise zu verbessern.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Paleo für Faule«

Paleo für Faule

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


Paleos alter Schule wussten, wie man sich gut ernährt: mit schnellem, leichten Powerfood. Nach einem harten Tag in der Wildnis machten sie sich es gerne bequem. Setzten schnell aufs Feuer, was stark macht und fit: Gemüse, Früchte, Fisch, Eier, Geflügel und Fleisch. Nüsse und Kräuter gaben den natürlichen Zutaten Aroma und Würze. So mögen es auch moderne Paleos - und wollen am Herd nicht lange fackeln: Paleo für Faule bietet vom Höhlenfrühstück bis zum Dessert alltagstaugliche Fitmacher-Gerichte. Sie sind in 20, maximal 30 Minuten fertig. Und das Beste: Alle Zutaten gibt es im Supermarkt! Getreide, Zucker, Milchprodukte und Hülsenfrüchte sind tabu. Dafür gibt es schlank machende, cleane Lebensmittel ohne künstliche Zusatzstoffe, nach dem Motto: Simplify your Food! Garnelen-Rührei mit Zucchini, Rindersteak mit Bärlauchsauce, Sesam-Pfannkuchen mit Lachs oder Dattel-Walnuss-Pralinen zeigen: Mit Zutaten aus dem Supermarkt wird Paleo easy und yummy!

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen