Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mutter Omoshis Pfeife«

Leseprobe vom

Mutter Omoshis Pfeife

Bastei Entertainment | Prof. Lawrences Abenteuer


Hinter den Mauern chinesischer Klöster untersucht Leslie L. Lawrence eine uralte, vergessene Sprache. Doch wo immer der Abenteurer auftaucht, sterben Menschen. Nach Meinung des Vatikans steckt ein längst verstorbener Mönch dahinter. Lawrence glaubt aber nicht an Geister - und auch nicht an Zufälle. Seine Nachforschungen führen ihn zu einem alten Schamanenfriedhof und in ein verborgenes unterirdisches Reich, wo der Mörder bereits auf ihn wartet ...

Alle Romane um Prof. Lawrences Abenteuer:

Das Auge von Sindsche.

Der Turm des Schweigens.

Mutter Omoshis Pfeife.

Der Fluch des Huan-Ti.

Die Säulen des Narasinha.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Säulen des Narasinha«

Leseprobe vom

Die Säulen des Narasinha

Bastei Entertainment | Prof. Lawrences Abenteuer


Leslie L. Lawrence kommt unverhofft in den Besitz eines seltenen Käfers. Das Tier stammt aus der Nähe einer alten, eingestürzten Tempelruine in Indien und soll dort genauer erforscht werden. Doch während der Vorbereitungen werden einige Expeditionsmitglieder auf mysteriöse Weise ermordet. Wer steckt dahinter? Versucht jemand die Reise zu verhindern? Alle Zeichen deuten auf die Thugs, die Kinder der Göttin Kali. Doch der mordende Kult ist seit Jahrhunderten ausgestorben - oder etwa nicht? ...

Alle Romane um Prof. Lawrences Abenteuer:

Das Auge von Sindsche.

Der Turm des Schweigens.

Mutter Omoshis Pfeife.

Der Fluch des Huan-Ti.

Die Säulen des Narasinha.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Auge von Sindsche«

Leseprobe vom

Das Auge von Sindsche

Bastei Entertainment | Prof. Lawrences Abenteuer


Eine Expeditionsgemeinschaft schlängelt sich über die schmalen Pfade des Himalaja zum Kloster Khangpa. Darunter auch Leslie L. Lawrence, Entomologe und Kenner zentralasiatischer Kulturen. Doch ganz wohl fühlt sich der Forscher in den eisigen Höhen nicht: Wo steckt der Auftraggeber der Expedition? Was soll ein Spezialist für Insekten in diesen Höhen untersuchen? Und vor allem: Was ist mit der anderen Forschungsgruppe geschehen, die hier vor Kurzem verschollen ist? Als dann ein Mitglied der Expedition unter rätselhaften Umständen erstochen wird, muss Lawrence das Schlimmste befürchten. Das Auge von Sindsche erscheint am Himmel und die ortskundigen Sherpas sind sich einig: Sindsche schickt einen Sturm, der alles Lebende mit sich in die eisige Hölle reißt ...

Alle Romane um Prof. Lawrences Abenteuer:

Das Auge von Sindsche.

Der Turm des Schweigens.

Mutter Omoshis Pfeife.

Der Fluch des Huan-Ti.

Die Säulen des Narasinha.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Fluch des Huan Ti«

Leseprobe vom

Der Fluch des Huan Ti

Bastei Entertainment | Prof. Lawrences Abenteuer


Ein Glas Whisky, ein kleiner Flirt mit der Stewardess und ein kleines Schläfchen - so stellt sich Leslie L. Lawrence seinen Flug nach Peking vor. Doch zum Schlafen kommt er nicht mehr. Eine Stewardess baumelt tot an einem Strick, eine andere wird gefesselt aufgefunden. Schnell wird klar, dass dieser Flug Peking nicht erreichen wird. Die Entführer zwingen die Maschine zu einer Notlandung an der Grenze zu Laos. Immer tiefer wird Lawrence in ein tödliches Intrigenspiel rund um die sagenumwobene Armee des Huan-Ti verwickelt; und zusammen mit einer Expeditionsgruppe macht er sich auf den Weg ein längst vergessenes Rätsel zu lösen ...

Alle Romane um Prof. Lawrences Abenteuer:

Das Auge von Sindsche.

Der Turm des Schweigens.

Mutter Omoshis Pfeife.

Der Fluch des Huan-Ti.

Die Säulen des Narasinha.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Turm des Schweigens«

Leseprobe vom

Der Turm des Schweigens

Bastei Entertainment | Prof. Lawrences Abenteuer


Der Asien-Experte Leslie L. Lawrence ist für einen Auftrag in Bombay und wird am helllichten Tag entführt. Seine geheimnisvollen Entführer verlangen, dass er einer Serie von fragwürdigen Todesfällen auf den Grund geht. Unaufhaltsam wird Lawrence in die mysteriösen Angelegenheiten verwickelt, die alle im Zusammenhang mit einem traditionellen Bestattungsritual des Volkes der Parsen stehen: Hoch oben auf dem Turm des Schweigens überlassen sie ihre Toten den Geiern zum Fraß. Doch allem Anschein nach sind diese Geier nicht nur auf tote Beute aus ...

Alle Romane um Prof. Lawrences Abenteuer:

Das Auge von Sindsche.

Der Turm des Schweigens.

Mutter Omoshis Pfeife.

Der Fluch des Huan-Ti.

Die Säulen des Narasinha.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter 2494 - Western«

Leseprobe vom

Lassiter 2494 - Western

Bastei Entertainment | Lassiter


Grausame Kälte lag in den eisblauen Augen. Der Mann, der wie ein Monument der Vergeltung vor Caleb Warren stand, hatte wie unabsichtlich seine Rechte auf dem Revolvergriff abgelegt, als wäre sie ihm zu schwer geworden. Sein Gegenüber jedoch wusste ganz genau, was die Stunde geschlagen hatte.

"Wollen Sie mich töten, Mister?", fragte der Farmer und stellte sich schützend vor Frau und Kind.

Rick Carters Blick verlor nichts von seiner Intensität. "Du hast Dinge gesehen, die sich nicht mehr aus deinem Gedächtnis löschen lassen. Deine Frage allerdings muss ich mit 'Nein' beantworten, denn dich nur zu erschießen, reicht meinem Boss nicht aus." Der Killer zeigte ein angedeutetes hämisches Lächeln. "Und ich halte auch nichts davon, Menschen zu trennen, die in Liebe miteinander verbunden sind..."

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lassiter 2495 - Western«

Leseprobe vom

Lassiter 2495 - Western

Bastei Entertainment | Lassiter


Dan Sharp hatte in seinem Leben schon oft in der Klemme gesteckt. Er war verletzt, verfolgt und verflucht worden. Eine Kugel steckte seit Jahren in seinem Brustkorb, hatte sich eingekapselt wie ein Schwarzbär im Winterschlaf. Seine Feinde nannten ihn Crooked Nose, seit seinem Kampf mit einem wütenden Haufen Kiowas. Irgendwie war es ihm immer gelungen, sich seiner Haut zu erwehren.

Diesmal lagen die Dinge jedoch anders. Diesmal saß er hinter Gittern und wartete auf den Galgen. Für einen Mord, den er nicht begangen hatte...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »H.C. Hollister 6 - Western«

Leseprobe vom

H.C. Hollister 6 - Western

Bastei Entertainment


Bei ehrlichen Leuten aufgewachsen, erfährt Mike Shane, dass er äußerst dunkler Herkunft sei. Seines inneren Gleichgewichts beraubt, macht er sich auf einen weiten und gefahrvollen Weg, um seine wirklichen Eltern zu suchen. Doch ein Mann wie Mike Shane kennt keine Furcht.

Seine Mutter, vor seinen Augen erschossen, kann ihm nur noch die beiden Worte "Shoshone Cavern" zuflüstern, dann ist sie nicht mehr. Mike wird des Mordes an seiner eigenen Mutter angeklagt und kann sich nur mit einer kühnen Flucht aus der für ihn bereits gelegten Schlinge retten. Doch nun zählt auch er zu den Ausgestoßenen, denn er hat sich durch seine Flucht jenseits des Gesetzes gestellt.

Mike jagt hinter dem Mörder seiner Mutter her. Die Spur führt ihn nach den Shoshone Cavern, einem berüchtigten Banditen-Camp. Dort findet er in Jim Drake einen unersetzlichen Freund, der ihm auf seinem rauen Weg durch das Camp große Hilfe leistet. Doch Mike findet auch seinen Vater ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Billy Jenkins 57 - Western«

Leseprobe vom

G. F. Unger Billy Jenkins 57 - Western

Bastei Entertainment | G.F. Unger Classic-Edition


Auf der kleinen Waldlichtung erscheinen drei Reiter, die ein Packpferd mit sich führen. Sie sind wie Cowboys gekleidet und tragen Waffengürtel, an denen schwere Coltrevolver hängen.

"Wollen mal sehen, wo wir sind!", ruft der große blonde Cowboy und zügelt seinen herrlichen Rappwallach. Dann kramt er eine Landkarte aus der Satteltasche hervor und breitet den Plan vor sich aus. Die beiden anderen Reiter drängen ihre Pferde dicht neben den Rappen und beugen sich im Sattel vor, um besser sehen zu können.

"Nun, wo sind wir, Billy?", fragt der breitschultrige, athletisch gebaute Cowboy, dessen großer Weißfuchs prächtiges Sattel- und Zaumzeug trägt. "Inzwischen hängt mir der Magen in den Kniekehlen, und einen Durst hab ich ... das ist nicht mehr feierlich!"

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 189 - Western«

Leseprobe vom

G. F. Unger Sonder-Edition 189 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Weil die schöne Dora Whitaker mich stets in ihrem Bett verwöhnte, wenn ich von meiner einsamen Pferderanch nach Elkhorn kam, fühlte ich mich in ihrer Schuld. Und so konnte ich nicht nein sagen, als sie mich um Hilfe für ihre jüngere Schwester bat. Debra war mit Big Bill Fowleys jüngstem Sohn verheiratet und diesem davongelaufen, weil er sie zwang, einem anderen Mann zu Willen zu sein, gegen den er beim Poker verloren hatte. Nun schickte der Clan seine Häscher aus, und Dora erklärte mir, sie wisse keinen besseren Mann, dessen Schutz sie ihre kleine Schwester anvertrauen könne, als mich. Sie sagte es, ohne zu ahnen, dass sie damit beinahe das Todesurteil für Debra und für mich ausgesprochen hätte ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen