Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM,«

SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM,

tredition


Im vorliegenden Buch beschreibt die Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel zum einen ihre persönlichen Sichtweisen auf die wichtigen Themen des Lebens, in der Hoffnung, dass sie anderen Menschen als Impulse dienen mögen, falls sie gerade auf der Suche nach „Antworten“ sind, um das eigene Leben entspannter, freudvoller und authentischer zu gestalten. Weiterhin wünscht sich die Autorin, dass Menschen sich beim Lesen und durch das Beantworten der im Buch enthaltenen zahlreichen Fragen auf die Entdeckungsreise zu sich selbst begeben, sich dadurch eventuell selbst ein wenig näher kommen. Warum ist es so wichtig, dass Menschen sich selbst mit allen Stärken und Schwächen mögen und lieben lernen? Wenn Menschen sich selbst kennen und lieben, dann sind sie eher bereit, andere so wie sie sind, zu akzeptieren und dadurch tragen sie in ihrer kleinen Welt (= ihrer persönlichen Umgebung) zum Frieden bei.

---

Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel (geb. Schander, Jahrgang 1978) studierte Psychologie an der Goethe-Universität, in Frankfurt am Main, absolvierte zuvor zwei kaufmännische Ausbildungen und war jahrelang in der Wirtschaft tätig. Seit 2011 ist sie als Dozentin für Systemisches Coaching, psychologische Beraterin, Bloggerin und vor allem als Coach in ihrer privaten Coaching-Praxis tätig. Mehr über die Autorin und ihre Dienstleistungen erfahren Sie unter: www.schander-coaching.de oder unter www.natalie-wintermantel.com Die Facebook-Seite finden Sie hier: www.facebook.com/SchanderCoaching

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kleine Bettlektüre für die Frau von Welt«

Kleine Bettlektüre für die Frau von Welt

Bastei Entertainment


Ein Buch wie eine Handtasche - denn diese enthält bekanntlich die Welt: ein großes köstliches Lesevergnügen aller Dinge, die Sie sonst nur mit Ihrer Herzensfreundin, Mutter, Großmutter, Tochter und den Mädels teilen. Gespickt mit zauberhaften Zitaten der Klügsten und Weisesten aus Kunst, Kultur und High Society.

Diamonds are a girl's best friend? Ja - und dieses Buch ist Ihre neue beste Freundin!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Was mir beim Überflug so einfällt«

Was mir beim Überflug so einfällt

tredition


„Manche Länder liegen zwischen zwei Flüssen, manche

zwischen zwei Kriegen, andere sind nur kompliziert von ihrer Vergangenheit eingeklemmt“, heißt es im Kapitel ‚Politik‘.

Eingeklemmt sind wir wohl alle, inklusive Autor: zwischen Terror und Tagträumen, zwischen Amore und ELSTER, politischen Argumenten und peinlichen Freunden.

Vielleicht bietet künftig die Quantenmechanik ein Quantum Trost, aber der Autor will nicht trösten. Im Überflug erkennt er Ziele, feuert und das Schlimmste passiert: amüsante Entlarvung.

Dahinter steckt die Wucht einer aufregenden Biographie. Alles ist er gewesen: Student und Soldat, Farmer und Erfinder, Manager und Künstler, Schriftsteller und Politiker. Tonnen an Erfahrung geben dem Überflieger Auftrieb.

„Das eigentliche Problem der Psychoanalyse ist, dass man sich von manchen Selbsterkenntnissen nie mehr erholt“, liest man im Kapitel ‚Life‘. Aphorismen von Leo Sucharewicz sind nicht minder riskant.

Es darf bezweifelt werden, ob wirklich alle Aphorismen dem Autor nur „beim Überfliegen eingefallen“ sind. Manche Erkenntnisse, die den Leser treffen, müssen zu Ende gedachte Überlegungen sein. Verpackt in eine Sprache, die sich wohltuend vom belanglosen Standard unterscheidet: kompakt, ohne auch nur ein Gramm Ballast, dafür mit meisterhaft geschmiedeten Pointen. Kräftig dosierter Humor würzt die Kapitel ‚Amore‘, ‚Politik‘, ‚Religion‘, ‚Business‘, ‚Sprichwörter‘ und ‚Life‘, leuchtet sie gut aus, in manchen Fällen gnadenlos, in viele Fällen amüsant, in allen Fällen zutreffend.

---

Aufgewachsen und studiert in München, bekannt für seine Seminare und Beratungen als Kommunikationspsychologe,

mehrere Buchveröffentlichungen, beispielhafter Universalist.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »DIE ZERSTÖRUNG DER WELT«

DIE ZERSTÖRUNG DER WELT

tredition


Dieses Buch ist ein Beitrag zum Erkennen unserer patriarchal gefärbten Lebenswirklichkeit und der hausgemachten Nöte der Menschheit!

Der Autor entwickelt ungewohnte Gedankengänge zu fundamentalen Fragen der Menschheit: Fragen nach den Göttern, der Schöpfungsgeschichte und der Herkunft des Menschen. Die Ausführungen werden abgeleitet von Mythologien, Märchen und Sagen und sind untermauert durch Erkenntnisse aus verschiedenen Wissenschaftszweigen wie Anthropologie, Ethnologie, Biologie, Brauchtumsforschung und anderen.

Im ersten Teil des Buches wird der Versuch unternommen die matrifokale Zeit und Gesellschaft – als die Frauen im Mittelpunkt aller Menschengemeinschaften standen – zu skizzieren.

Der zweite Teil widmet sich der Zeit ab etwa 1.200 v. Chr., der für Europa entscheidenden Phase der Völkerwanderung und dem Beginn des Patriarchats. Dabei spannt der Autor den geschichtlichen Bogen von diesem Zeitalter bis zur Jetztzeit in allen Stadien, mit einer Fülle an Fakten und mit aktuellen Details. Die vorliegenden Ausführungen stützen sich auf die Ergebnisse moderner Patriarchatsforschung.

Das Buch ermöglicht es dem Leser zu verstehen, was genau die heute oft fragwürdigen Lebensverhältnisse, die Katastrophen und Probleme unserer Zeit verursacht hat und wie und warum sich solches immer weiterschleppt.

Zeitbombe Patriarchat klingt gewaltig – ist es auch!

---

Geboren 1947. Berufe: Gärtner, Bauer, Waldwirt; Heilpädagoge; von 1979 - 2003 Lehrer; Genealoge; Rentner und Privatforscher. Lebt mit seiner Frau am Bodensee. Das Paar hat fünf Kinder.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Familienglück«

Familienglück

Bastei Entertainment


Liebe kennt keine Grenzen, das gilt auch fürs Tierreich. Wenn sich ein Boxer um ein Ferkel kümmert, eine Füchsin einen Wurf Katzenbabys versorgt oder eine Löwin ein Antilopen-Junges großzieht, dann hat die Mutterliebe über den Jagdtrieb gesiegt.

Lisa Rogak erzählt herzerwärmende Geschichten von artübergreifenden Adoptionen im Tierreich und begleitet sie mit wunderschönen Bildern, die uns erstaunen und verzaubern.

---

"Eindeutige Empfehlung der advantage-Redaktion, das perfekte Geschenk für liebe Menschen." advantage Magazin, April 2015

"[...] Herzerwärmende Tiergeschichten, begleitet von wunderschönen Bildern, finden Sie in Familienglück." Meine Woche, 2/2016

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Solange du Wunder schenkst«

Solange du Wunder schenkst

Bastei Entertainment


Eigentlich fühlen Jamie, Emma und Sarah sich in ihrer kleinen Stadt Heart Lake pudelwohl. Doch den Freundinnen fällt auf, dass ihrer einst so liebenswerten Stadt das "Herz verloren geht", dass die Bewohner immer selbstsüchtiger werden.

Deshalb rufen sie die Kampagne 'Zeigt Herz in Heart Lake!' ins Leben, die ihre Mitbürger dazu bewegen soll, jeden Tag etwas Gutes zu tun. Auch die drei Frauen selbst machen mit. Allerdings gehen die meisten Aktionen schief und Emma droht schließlich sogar der finanzielle Ruin.

Wird es trotzdem ein Happyend unter dem Weihnachtsbaum geben?

---

"Die perfekte vorweihnachtliche Lektüre" Westdeutsche Allgemeine

"Stimmungsvolle Wiehnachtslektüre" Das Neue Blatt

"Ein perfektes Buch, den Tag zu genießen, sich mitreißen zu lassen in die winterlich-weihnachtliche Landschaft und vielleicht den Gedanken, einmal unerwartet besonders freundlich zu jemandem zu sein, aufzugreifen - und so ein perfektes Weihnachtsfest zu erleben." Astrid van Nahl, Alliteratus

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Männerspielsachen«

Männerspielsachen

Acabus Verlag


Männer können noch so alt sein. Sie wollen doch nur spielen. Nur werden die Autos mit der Zeit immer schneller, die Audio-Anlagen immer stärker und die eigentlich überflüssigen mechanischen Armbanduhren immer komplexer. Wer blickt da noch durch? Der Stuttgarter Stefan Schickedanz teilt sein umfassendes Praxiswissen als Tester für führende Zeitschriften und Fachmagazine mit allen, die sich das Kind im Manne bewahrt haben. Wer mitreden will, braucht das Original zum Thema Männerspielzeug. Männerspielsachen Die Mutter aller Anthologien rund um Autos, Anlagen, Armbanduhren und anderes unverzichtbares Spielzeug für das Kind im Manne. Das vielbeachtete Buchdebüt des Stuttgarter Special-Interest-Journalisten Stefan Schickedanz fand illustre Nachahmer und Beachtung in den Medien. 'Bemerkenswert ist der persönliche Blick des Technikautors auf die Menschen und Dinge, die er beschreibt. Niemals sieht er etwas von außen, ist stets mittendrin.' Frankfurter Neue Presse 'Ein Leckerbissen nicht nur für eingefleischte Audio-Fans: Männerspielsachen blickt auf unterhaltsame Weise hinter die Testkulissen, stellt Protagonisten der Szene vor und gibt ein wenig Geschichtsunterricht.' Video-HomeVision 'Sehr amüsant etwa das Benzingespräch mit Fanta-4-Rapper und Hobby-Rennfahrer Smudo oder der Erlebnisbericht über den vermutlich schnellsten Hörtest aller Zeiten in einem BMW M5 bei Tempo 300.' AUDIO

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Weihnachten mit Bolle«

Weihnachten mit Bolle

Bastei Entertainment


Das ist doch hundsgemein! Eine klirrend kalte Nacht im Winter, ein Parkplatz mitten im Nirgendwo, und Bolle wurde einfach vergessen! Aber zum Glück gibt es ja auch noch nette Menschen wie Hannes, der Bolle bei sich aufnimmt. Der Beginn eines großen Abenteuers und einer tiefen Freundschaft - und des schönsten Weihnachtswunders, das man sich wünschen kann ... Eine herzerwärmende Geschichte über die ganz besondere Beziehung zwischen Hund und Mensch

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Evangelien vom Sonntag«

Evangelien vom Sonntag

tredition


Der zweite Band enthält weitere Auslegungen der Sonntagsevangelien, die vom Autor in den vergangenen Jahren in der Kirchengemeinde St. Josef in Esslingen am Neckar gehalten wurden.

Neben den Auslegungen ist wiederum das betreffende Evangelium des Sonntags aufgeführt.

Die Auslegungen ziehen den Text in die Gegenwart. Sie sprechen keine Helden des Glaubens an, sondern sind für Menschen gedacht, die mit ihren Zweifeln und Nöten ihren Alltag nicht nur im Geist Jesu Christi ertragen, sondern aus seinem Geist heraus, in Freude und Zuversicht, gestalten wollen.

Die Auslegungen eignen sich für eine Abendreflexion, wie für eine meditative Pause, mitten im Alltag.

---

Ferdinand Rohrhirsch, Prof. Dr. theol. habil. (1957 in Offingen an der Donau geboren), lebt mit seiner Familie in Esslingen am Neckar.

Nach einer Berufsausbildung bei der Deutschen Bundesbahn studierte er Theologie und Philo-

sophie an der Katholischen Universität Eichstätt.

Der Theologe und außerplanmäßige Professor für Philosophie arbeitet als freiberuflicher Führungskräftecoach.

Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema "Führung". Weitere Informationen unter www.ferdinand-rohrhirsch.de

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ein Mann. Ein Genie«

Ein Mann. Ein Genie

Bastei Entertainment


Sind Männer Genies? Zumindest brauchen sie von nun an nicht mehr als 15 Minuten, um eins zu werden. Kultautor Tom Cutler beweist, dass die Halbzeitpause eines Fußballspiels ausreicht, um all die Dinge zu lernen, die im Leben wirklich wichtig sind: einen eleganten Walzer tanzen, einen Bestseller schreiben, ein echt guter Vater sein oder nur mal kurz die Welt retten.

Ein witziger und praktischer Wegweiser zur Selbstoptimierung, mit dessen Hilfe Mann mühelos das Genie wird, für das er sich schon immer gehalten hat.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen