Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »25. open mike«

Leseprobe vom

25. open mike

Literaturwerkstatt Berlin (Hrsg.) | Allitera Verlag


»Nach wie vor bietet der Open Mike gerade für junge Autoren, die keine marktgerecht frisierten Erzählweisen pflegen, einen Zugang zum Literaturbetrieb. Wer hier gewinnt, hat gute Chancen, dass sein Text zum Buch wird.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Wenn Texte neue Ideen verkörpern oder alte Ideen anregend darstellen, wenn der Sätze nicht zu viele oder zu wenige sind, wenn Zuhörende überrascht werden, etwas gewagt wird (…), dann stehen die Gewinnchancen beim „Open Mike“, dem renommiertesten Nachwuchswettbewerb der deutschsprachigen Literatur, ganz gut.«

taz

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Welt in Seiten«

Leseprobe vom

Die Welt in Seiten

Hitchings, Henry (Hrsg.) | Atlantik


Daniel Kehlmann sinniert über die Zukunft des Buchhandels und den dringlichen Wunsch, nicht angesprochen zu werden. Saša Stanišic’ geht der Frage nach, wie man in einer neuen Stadt einen »Dealer« findet, ohne an einen Besserwisser zu geraten oder – noch schlimmer – an jemanden, der sich erkundigt, ob man denn »den und den Klassiker bereits probiert hat«. Elif Shafak beschwört die Atmosphäre einer Istanbuler Buchhandlung herauf – ihr Chaos und ihre Vielfalt, den Geruch nach Tabak und Kaffee – während Ali Smith den Geheimnissen nachspürt, die sich zwischen den Seiten antiquarischer Bücher verbergen. 15 Schriftsteller aus aller Welt schwelgen in Erinnerungen und erörtern die soziale, kulturelle und politische Funktion von Buchhandlungen, stellen Läden vor, über die sie zufällig gestolpert sind und die sie lieben gelernt haben – ob in Bogotá oder Delhi, in London oder Berlin, in Kopenhagen oder Nairobi.

---

» All diese Schriftsteller vermitteln die Magie von Buchhandlungen.«

---

»Eine wunderbare Sammlung (...)«

---

»Diese Liebeserklärungen an Buchhandlungen bestechen durch den persönlichen Ton der 15 SchriftstellerInnen.«

---

» Geistreich, provokativ, lustig oder todernst (manchmal auch alles gleichzeitig) …«

---

Henry Hitchings ist Autor und Kritiker. Er schrieb u.a. für Guardian, London Review of Books, TLS, Financial Times und New Statesman und ist derzeit Theaterkritiker des Evening Standard. Er ist Autor zahlreicher hochgelobter Bücher über Sprache, Literatur und Kultur, wie z.B. Dr. Johnson’s Dictionary: The Book That Defined the World . Für The Secret Life of Words wurde er mit dem John Llewellyn Rhys Prize und dem Somerset Maugham Award ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Im Dörfle«

Leseprobe vom

Im Dörfle

Oppermann, Jürgen (Hrsg.) | INFO Verlag | Kleine Karlsruher Bibliothek


„Dieses Nest dient zu nichts, als den Plan der Stadt Karlsruhe ganz zu verderben und zu verunstalten“, lautete Ende des 18. Jahrhunderts das vernichtende Urteil in einem geografischen Lexikon über die Siedlung „Klein-Karlsruhe“. Ursprünglich lebten hier die Handwerker und Lohnarbeiter, die nach 1715 die neue Residenz des Markgrafen aufgebaut hatten. Ohne Plan und stattdessen nach Bedarf entstand eine Ansiedlung mit eher dörflichem Charakter aus einfachen eingeschossigen Häusern, Steinbaracken und Bretterhütten, die erst 1812 eingemeindet wurde. Später prägten die zahlreichen Gaststätten, Amüsierbetriebe und das Rotlichtviertel das Bild des Stadtteils, das der Volksmund „Dörfle“ taufte.

„Ich bin dort groß geworden, in diesem unhygienisch lebendigen, tariflosen badischen Sodom, habe die Schwabenliesl gekannt, als meine Nase eben zu deren Bauchnabel reichte. Schuster und Sattler hat es gegeben für die Absätze und Handtaschen der Frauen, eine Seilerei für den letzten Strick oder die Wäscheleine quer durch die Küche, gutgelaunte Briefträger und Taxifahrer, Pfandhäuser, massenhaft Wirtschaften mit dicken Frauen zum Anfassen, Männergejohle, Geschrei von pfälzer Französinnen, Geldscheinblättern in dusteren Ecken, deutsche und amerikanische Polizei, und im Polizeifunk hilflose männliche Personen vor Roederers Korallengrotte oder der Roten Laterne.“ HARALD HURST

Mit Texten von Anselm M. Schmidt, Emil Frommel, Rudolf Schlichter, Kurt Kranich, Roland Lang, Regine Kress-Fricke, Rudolf Stähle, Kuno Bärenbold, Harald Hurst, Wolfgang ­Burger und Doris Lott.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »24. open mike«

Leseprobe vom

24. open mike

Literaturwerkstatt Berlin (Hrsg.) | Allitera Verlag


»Der Berliner open mike ist der wichtigste Nachwuchswettbewerb des deutsch sprachigen Literaturbetriebs. (…) Das traditionelle jährliche Wettlesen am ersten Novemberwochenende ist nur das Mutterschiff. Dazu kommt ein ganzer Geleitzug an Veranstaltungen: ein Kolloquium, eine Preisträger-Lesereise durch mehrere Länder, Jungautoren beratungsseminare und diverse Workshops. Fehlt eigentlich nur noch ein internes open-mike-Wettbüro.« (FAZ)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
PDF
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »D.C.I. Jim Daley ermittelt: Die Mädchen von Strathclyde / Tödliches Treibgut«

Leseprobe vom

D.C.I. Jim Daley ermittelt: Die Mädchen von Strathclyde / Tödliches Treibgut

HarperCollins | eBundle


DIE MÄDCHEN VON STRATHCLYDE

Glasgow, 1986: Constable Jim Daley ist in seinem zweiten Jahr als Streifenpolizist bei der Starthclyde Police. Von der traurigen Berühmtheit Glasgows als Mord-Hauptstadt Europas bekommt er nur wenig mit: Betrunkene Obdachlose, eingeschlagene Schaufenster und rachsüchtige Vorgesetzte bestimmen seinen Dienstalltag. Dies ändert sich schlagartig, als er eine tote Prostituierte auffindet und daraufhin mit DC Brian Scott einen Serienmörder jagt …

"Die richtige Prise Authenzität … ein packender Stil … höchst beachtlich." The Herald

"Meyrick versteht es, eine gute Geschichte zu erzählen und noch der unwichtigsten Nebenfigur Leben einzuhauchen." Scots Magazine

"Denzil Meyrick wird bald in einem Atemzug mit Alex Gray, Denise Mina und Stuart MacBride genannt. Sehr beeindruckend." Lennox Herald

Bei diesem Kurzroman handelt es sich um das Prequel zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick.

---

Denzil Meyrick wurde in Glasgow geboren und wuchs an der schottischen Küste in Campbeltown auf. Nach einem Politikstudium arbeitete er als Polizist, freier Journalist und Geschäftsführer einer Whisky-Destille.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Immer wieder das falsche Bett (8-teilige Serie)«

Leseprobe vom

Immer wieder das falsche Bett (8-teilige Serie)

CORA Verlag | eBundle


EIN GIGOLO FÜR MADDY

Auf einer Auktion hat Maddy den sympathischen Jake ersteigert. Natürlich nur für den guten Zweck! Trotzdem bringt dieser Traumtyp ihr Gefühlsleben völlig durcheinander, zumal Maddy glaubt, seinen "Beruf" zu kennen: Sexy Jake ist ein Mann für gewisse Stunden …

SINNLICHE KÜSSE IM MONDLICHT

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten: Für 5000 Dollar ersteigert Annie bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung den knackigen Sean - den sie ihren Eltern als Verlobten vorstellen will. Die Proben für diesen Auftritt entwickeln sich allerdings stürmischer als geplant …

EIN TRAUM VON EINEM MANN

War das ein erotischer Traum? Maddie laufen immer noch Schauer über den Rücken, als sie im Apartment ihrer Zwillingsschwester erwacht. Doch ihr fantastischer Lover liegt leibhaftig neben ihr, und sein wunderbares Lächeln gibt ihr zu verstehen: Das war erst der Anfang …

ALLES NUR EIN HEIßER TRAUM?

Bitte mehr davon, denkt Jordan erregt, als ein sexy Cowboy sie zum Bett trägt und langsam auszieht. Nur ein heißer Traum, weil sie mitten in der Nacht einen Western geschaut hat - oder aufregende Wirklichkeit? Der Morgen über Santa Fe bringt es an den Tag …

DER FREMDE IN MEINEM BETT

Tief und fest schläft Alana, da verwöhnt sie plötzlich jemand mit erregenden Zärtlichkeiten. Nur ein Traum? Als sie am nächsten Morgen aufwacht, liegt der Verführer aus ihrer Fantasie nackt neben ihr. Und er ist der neue Freund ihrer Schwester!

MITTERNACHT IM FALSCHEN BETT

„Triff mich nach Mitternacht in Edgars Apartment“, raunt Stoner ihr bei einem Drink zu. Melanies Puls rast. Es ist wieder mal so weit: Sex mit einem Mann, der eigentlich der Falsche für sie ist! Doch als sie spä-ter in seinen Armen liegt, fühlt es sich einfach richtig an. Sie ahnt nicht, dass sie gerade den schönsten Fehler ihres Lebens macht.

EIN TRAUM VON EINEM EX

Es ist alles nur ein Versehen, wirklich! Aufgrund einer Wette will Jack Murphy nach der Rückkehr von der Navy das Schiff seines Bruders die Küste hinauf segeln. Dabei hatte er keine Ahnung, dass ausgerechnet seine verführerische Exfreundin Alicia in seiner Koje liegt – und ihn, als wäre nichts gewesen, mit ihrem erregenden Körper willkommen heißt …

FALSCHE JACHT, RICHTIGER MANN

Schummriges Licht unter Deck, sanftes Schaukeln der Wellen und eine verführerische Beauty in der Koje: Keith hatte ja keine Ahnung, dass sein Segeltörn nach Charleston so aufregend werden könnte! Allerdings hat er auch keine Ahnung, wer diese Frau an Bord ist …

---

Leslie Kelly ist als Romance-Autorin bekannt für ihre zauberhaften Charaktere, die geistreichen Dialoge und ihren frechen Humor. Das hat ihr 2006 den Romantic Times Award und weitere Award-Nominierungen eingebracht. Seit Erscheinen ihres ersten Buches 1999 hat sie mehr als dreißig sexy-freche Liebesgeschichten für Harlequin geschrieben.

Leslie lebt mit ihrem persönlichen Liebesroman-Helden - ihrem Ehemann Bruce –in Maryland. Die beiden haben drei süße Töchter und zwei verwöhnte Hunde.

---

Joanne Rock hat sich schon in der Schule Liebesgeschichten ausgedacht, um ihre beste Freundin zu unterhalten. Die Mädchen waren selbst die Stars dieser Abenteuer, die sich um die Schule und die Jungs, die sie gerade mochten, drehten. Joanne Rock gibt zu, dass ihre Geschichten damals eher dem Leben einer Barbie als echten Menschen glichen.

Heute, fast 40 Bücher später, ist sie stolz, Geschichten zu verfassen, deren Helden nicht zwingend in Malibu leben oder ein Cabrio fahren müssen, um wahre Liebe und Glück finden zu können. Die Autorin schreibt zeitgenössische sexy Liebesromane und historische Mittelalterromane. Ihre Bücher wurden in 24 Ländern veröffentlicht und in 19 Sprachen übersetzt. Im Jahr 2000 erhielt sie den Romance Writers of America Golden Heart Award, den wichtigsten Preis für Nachwuchsautorinnen im Bereich Liebesromane. Die wichtigste Auszeichnung für publizierte Schriftstellerinnen in diesem Genre ist der RITA Award, für den Joanne Rock bereits dreimal nominiert war. Außerdem hat sie zahlreiche andere Preise bekommen.

Sie schloss ein Studium an der Universität Louisville in Kentucky mit einem Master in Englisch ab und hat bereits als Lehrerin, als Fachkraft für Öffentlichkeitsarbeit und als Werbetexterin gearbeitet.

---

Im Gegensatz zu ihren Autorenkollegen wurde Isabel Sharpe nicht mit einem Stift in der Hand geboren. Lange Zeit vor ihrer Karriere als Schriftstellerin erwarb sie ihren Abschluss in Musik auf der Yale Universität und einen Master in Gesangsdarbietung auf der Universität von Boston. Im Jahre 1994 rettet sie die Mutterschaft vor einer Hatz als Küken im harten Wettbewerb des Geldverdienens, für den sie eindeutig ungeeignet war. Auf der Suche danach sich selbst zu stimulieren, während sie Zuhause auf ihr anspruchsvolles Baby aufpasste, tauchte sie ein in die Welt des Roman Schreibens. Ihr erster Anlauf war ein unveröffentlichbares Durcheinander, aber da war sie schon längst Feuer und Flamme.

Im Dezember 2000 wurde ihr erstes Buch veröffentlicht. Seitdem hat sie eine Vielzahl von Büchern an unterschiedliche Verlage verkauft. Isabel ist Mitglied der Romance Writers of America seit 1996. Mit ihren zwei Söhnen und Katzen lebt Isabel in Wisconsins. Ihre Freizeit verbringt sie mit lesen, kochen oder Training, so kann sie mehr von ihrem selbst gekochten Essen vertragen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zufälliges Erbe - Plötzlich reich und glücklich? (5-teilige Serie)«

Leseprobe vom

Zufälliges Erbe - Plötzlich reich und glücklich? (5-teilige Serie)

CORA Verlag | eBundle


BERAUSCHT VON DIESER EINEN NACHT

Sie geht ihm nicht mehr aus dem Kopf! Dabei hat Harrison schon oft Mädchen wie Gracie getroffen - und meist wollten sie nur eines: sein Geld. Dennoch bezaubert sie den Millionär. Er träumt von heißen Nächten mit Gracie - wenn er nur wüsste, ob er ihr wirklich vertrauen kann …

WORKAHOLICS KÜSST MAN NICHT

Clara ist fassungslos: Ihr kleiner Sohn Hank erbt ein Vermögen - denn sein Vater war ein Millionär! Bei einem Familientreffen in New Yorks Park Avenue lernt sie dessen Zwillingsbruder kennen. Grant Dunbarton ist ein Workaholic, aber auch verdammt sexy …

LEIDENSCHAFT IN DUNKLER NACHT

Gerade sagt ihm die sexy Rechtsanwältin, er sei der Enkel eines Mafiabosses, da muss Milliardär Tate Hawthorne auch schon gemeinsam mit ihr untertauchen: Sein Zeugenschutz ist aufgeflogen. Auf der Flucht verliebt er sich in die schöne Renny - aber sie verbirgt etwas vor ihm …

STARKÖCHIN GESUCHT, LIEBE GEFUNDEN

Dank seinem unverhofften Millionenerbe könnte Mechaniker Hogan Dempsey plötzlich jede Frau haben. Aber er verliebt sich ausgerechnet in die kratzbürstige Köchin Chloe! Obwohl sie sich ihm in heißen Nächten hingibt, scheint ihr Herz für immer einem anderen zu gehören …

EINMAL UM DIE WELT ZU DIR

Hannah hat ein Problem. Sie kann ihr Millionenerbe nur antreten, wenn sie innerhalb von sechs Monaten schwanger wird! Ist der sexy Weltenbummler Yeager Novak der richtige Kandidat? Dazu muss sie ihn erst von dem größten Abenteuer überzeugen: Liebe und Familie!

---

Elizabeth Bevarly stammt aus Louisville, Kentucky, und machte dort auch an der Universität 1983 mit summa cum laude ihren Abschluss in Englisch. Obwohl sie niemals etwas anderes als Romanschriftstellerin werden wollte, jobbte sie in Kinos, Restaurants, Boutiquen und Kaufhäusern, bis ihre Karriere als Autorin so richtig in Schwung kam.

Sie arbeitete auch in einem medizinischen Fachverlag als Lektoratsassistentin, wo sie die Bedeutung von Worten wie Mikroskopie und Histologie lernte, die sie garantiert nie wieder benutzen wird! Endlich, im Jahre 1989, kaufte Silhouette ihre erste Romance.

Seitdem sind über dreißig Romane und sechs Erzählungen von ihr in fünf verschiedenen Verlagen erschienen. Ihre Bücher finden sich auf etlichen Bestsellerlisten, und sie wurde für mehrere Auszeichnungen nominiert.

Von der Zeitschrift Romantic Times Magazine wurde sie vor kurzem für einen Roman, der in der Serie Love and Laughter erschien, ausgezeichnet.

Elizabeth Bevarlys Romances werden in über 24 Ländern veröffentlicht, u.a. in den erst kürzlich erschlossenen Märkten von Russland, China und dem Spanisch sprechenden Teil der USA. Die Gesamtauflage ihrer Werke beträgt mehr als fünf Millionen in 19 verschiedenen Sprachen!

Wenn Elizabeth Bevarly nicht gerade an einem Roman arbeitet, geht sie gern ins Kino, begeistert sich für alte Häuser, gute Bücher, edle Antiquitäten und Salsa-Musik. Außerdem kümmert sie sich um streunende Tiere. Ihre beiden Katzen Quito und Wallo (ihr kleiner Sohn hat sich den Namen Wallo ausgedacht, und weder Elizabeth noch ihr Mann haben die leiseste Ahnung, wie er auf darauf kam) sind auch zufällig in ihr Leben getreten: Quito hat sie an einem Autobahnrastplatz gefunden, und Wallo ist ihr im Park zugelaufen.

Elizabeth Bevarly hat in Washington D.C., im Norden Virginias, im Süden New Jerseys und in Puerto Rico gelebt, aber jetzt wohnt sie mit ihrem Mann, ihrem Sohn und den beiden Katzen in Kentucky, wo sie auf absehbare Zeit auch bleiben möchte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unerwartete Babys - unerwartetes Glück (6-teilige Serie)«

Leseprobe vom

Unerwartete Babys - unerwartetes Glück (6-teilige Serie)

CORA Verlag | eBundle


TANZ AUF DEN KLIPPEN

Unerwartet kehrt Jack in Carolines Leben zurück und mit ihm das Herzklopfen, die Sehnsucht, das Verlangen. Hat Caroline den Mut, mit ihm eine Liebesnacht in ihrem Haus am Meer zu verbringen - nach dem, was damals geschah?

IN DEN ARMEN MEINES FEINDES

Alles hat Massimo Androletti ihr genommen: Ihr Haus, ihr Erbe, ihren Job - und nun hat er es auch noch auf ihren guten Ruf abgesehen. Wenn Nikki Ferliani nicht einwilligt, die Geliebte des arroganten Unternehmers zu werden, droht ihr der völlige Ruin und das Ende ihrer Modelkarriere. Wütend unterschreibt Nikki den Vertrag, der sie verpflichtet, mit Massimo Tisch und Bett in seiner Luxusvilla zu teilen. Doch heimlich sinnt sie auf Rache. Bis die zärtlichen Küsse ihres schlimmsten Feindes diesen Entschluss immer mehr ins Wanken bringen …

MEIN ARGENTINISCHER MÄRCHENPRINZ

Diamanten bei Tag, Champagner in der Dämmerung, seidene Bettwäsche bei Nacht und immer ihr zärtlicher Traummann an ihrer Seite: Faith kommt sich wie in einem Märchen vor, in dem der Millionär Raul Vásquez ihr Prinz ist! Eigentlich ist sie nach Argentinien gekommen, um sich hier als Tierärztin um Rauls wertvolle Pferde zu kümmern. Stattdessen ist sie in den Armen eines aufregenden Liebhabers und mitten in einem glamourösen Leben gelandet! Bis Faith erfährt, unter welcher Bedingung Raul ihr seine Welt zu Füßen legt - eine Bedingung, die sie nicht erfüllen kann …

WIE EIN TRAUM AUS 1001 NACHT

Auf einem Prachtgestüt inmitten der wilden Schönheit Arabiens könnte für die Pferdetrainerin Maggie ein Märchen wahr werden: Der glanzvolle Herrscher des Landes, Prinz Khalid Bin Shareef, möchte sie heiraten. Aber liebt er sie? Oder will er nur, dass sie ihm einen Erben schenkt?

VERFÜHRT VON EINEM PLAYBOY

Als Bridget bei einem Unwetter von der Straße abkommt, wird sie von einem geheimnisvollen Fremden gerettet - und verführt. Alles scheint wie ein Traum. Bis Bridget kurz darauf entdecken muss: Sie ist schwanger! Und der Fremde ist Adam Beaumont, ein berüchtigter Playboy!

ENTFÜHRT AUF DIE INSEL DER LIEBE

Paris, Istanbul, eine malerische Insel im Mittelmeer … Wohin wird der argentinische Milliardär Rafael Cruz die schöne Louisa noch entführen, um seine Lust auf sie für immer zu stillen?

---

Lindsay Armstrong wurde in Südafrika geboren, und bis heute fasziniert sie der Kontinent sehr. Schon als kleines Mädchen wusste sie, was sie später machen wollte: Sie war entschlossen, Schriftstellerin zu werden, viel zu reisen und als Wildhüterin zu arbeiten. Letzteres ist ihr zwar nicht gelungen, aber noch immer ist sie von der Tierwelt Afrikas begeistert. Ihrem Vorsatz, viel zu reisen, ist sie treu geblieben – zunächst arbeitete sie in einem Reisebüro, später für eine Fluggesellschaft. Ihren Mann, der ursprünglich aus Neuseeland stammt, lernte Lindsay Armstrong kennen, als er auf dem Weg von Westafrika zurück nach Hause einen Zwischenstopp in Johannesburg machte. Zwar flog er zurück nach Neuseeland, kehrte aber ein paar Wochen später in die südafrikanische Hauptstadt zurück. Ein halbes Jahr später waren sie verheiratet. Drei ihrer fünf Kinder wurden in Südafrika geboren, eins in London und eins in Australien, wohin die Familie auswanderte. Doch erst als ihr jüngstes Kind in die Schule kam, entschloss Lindsay Armstrong, ihre eigene Karriere in Angriff zu nehmen – als Schriftstellerin! Und das ist ihr gelungen. Am glücklichsten ist sie, wenn sie gerade an einem Buch arbeitet, und dabei hat sie entdeckt, dass sie praktisch unter allen Bedingungen schreiben kann. Die Armstrongs führen ein sehr ereignisreiches Leben: Lindsay und ihr Mann haben Rennpferde trainiert, eine Farm bewirtschaftet und sechs Monate auf einem Boot gewohnt, mit dem sie von der afrikanischen Goldküste bis zur Torresstaße zwischen Australien und Neuguinea hin und wieder zurück geschippert sind. Zur Zeit leben sie im australischen Queensland mit herrlichem Blick aufs Meer. Sie haben ihre Farm verkauft und schauen sich nach einem neuen Boot um. Nach wie vor reisen Lindsay und ihr Mann leidenschaftlich gern. In den letzten Jahren waren sie zwei Mal in Südafrika. Den Höhepunkt ihres Besuchs in der Serengeti bildete etwas, das Lindsay eigentlich niemals tun wollte: Sie fuhr in einem Heißluftballon. Als der Ballon abhob, versagten ihr beinahe die Nerven, aber im Nachhinein gibt sie gern zu, dass es ein unvergessliches Erlebnis war, wie sich bei Sonnenaufgang die Serengeti mit ihrer artenreichen Tierwelt zu ihren Füßen ausbreitete. Trotz ihrer Begeisterung für Afrika hat Lindsay Armstrong in Australien eine neue Heimat gefunden, in der sie sich sehr wohl fühlt. Sie liebt dieses weite Land und ist extra nach Sydney gereist, um die Schlussfeier der Olympischen Spiele 2000 zu besuchen. Und sie war sehr stolz darauf, ein „Aussie" zu sein!

---

Schreiben und Lesen gingen bei Maggie Cox schon immer Hand in Hand. Als Kind waren ihre liebsten Beschäftigungen Tagträumen und das Erfinden von Geschichten.

Auch als Maggie erwachsen wurde, zu arbeiten begann, heiratete und eine Familie gründete blieben ihre erfundenen Heldinnen und Helden ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Was immer auch am Tag geschehen mochte – nachts kehrte Maggie in ihr Bett zurück und ließ ihre Figuren neue spannende und romantische Abenteuer erleben.

Während ihrer langjährigen Karriere als Sekretärin drehte sich Maggies ganzes Leben um das Schreiben: Tagsüber verfasste sie nüchterne Geschäftsbriefe, abends füllte sie Seite um Seite in ihren Notizbüchern. Diese romantischen Geschichten blieben allerdings viele Jahre lang ihr Geheimnis – bis Maggie eines Tages ihren zweiten Mann kennenlernte, die große Liebe ihres Lebens! Er brachte Maggie dazu, ihre Geschichten bei verschiedenen Verlagen einzureichen. Und im Juli 2002 war sie endlich am Ziel ihrer Träume: Der berühmte Liebesromanverlag Mills & Boon veröffentlichte Maggies ersten Roman, der bei CORA unter dem Titel: Vertrau auf dein Herz erschien.

Seitdem kann Maggie sich endlich ganz der Liebe widmen. Inzwischen sind bereits zahlreiche romantische Geschichten aus ihrer Feder erschienen, und ihre weltweite Fangemeinde wächst mit jedem neuen Buch.

---

Jennie Lucas wuchs umringt von Büchern auf! Ihre Eltern betrieben einen kleinen Buchladen und so war es nicht weiter verwunderlich, dass auch Jennie bald deren Leidenschaft zum Lesen teilte. Am liebsten studierte sie Reiseführer und träumte davon, ferne Länder zu erkunden: Mit 17 buchte sie ihre erste Europarundreise, beendete die Schule, begann zu studieren und reiste weiter … Erst mit 22, als sie ihrem zukünftigen Ehemann begegnete, verspürte sie das erste Mal den Wunsch, seßhaft zu werden. Heute schreibt sie von all den Ländern, die sie bereist hat (oder noch gerne mit ihrem Mann und den beiden Kindern bereisen würde) und lässt ihre Leserinnen so an ihren Träumen teilhaben. Danke, Jennie!

---

Eigentlich hätte Melanie Milburne ja für ein High-School-Examen lernen müssen, doch dann fiel ihr ihr erster Liebesroman in die Hände. Damals – sie war siebzehn – stand für sie fest: Sie würde weiterhin romantische Romane lesen – und einen Mann heiraten, der ebenso attraktiv war wie die Helden der Romances. Und tatsächlich: Sie liest nicht nur Liebesromane, sie schreibt sogar selbst welche. Und ihr ganz persönlicher Held? In den verliebte sie sich schon nach der zweiten Verabredung, und bereits sechs Wochen später war sie heimlich mit ihm verlobt.

Damit ihr Mann sein Medizinstudium beenden konnte, zogen sie nach Schottland. Nach der Geburt ihres zweiten Sohnes wählten sie Tasmanien, diese wunderschöne Insel vor der Küste Australiens, als ihren Wohnsitz. Als ihre beiden Jungs eingeschult wurden, setzte sie ihr Pädagogik-Studium fort und machte ihren Universitätsabschluss. Zu einer ihrer letzten Prüfungen gehörte ein Vortrag über literarische Theorien mit Schwerpunkt auf dem Bereich Liebesromane. Gerade las sie in dem Klassenzimmer, das sie mit Herzen und Rosen dekoriert hatte, einen Absatz aus einem romantischen Roman vor, da flog die Tür auf, und sie traute ihren Augen nicht: Vor ihr stand ihr Mann, von dem ich annahm, dass er zu dieser Stunde im Arztkittel im OP stehen würde, im Smoking. Ihre Blicke trafen sich, dann kam er zu ihr, riss sie in seine Arme, küsste sie leidenschaftlich und verließ wortlos den Raum. Ihr Professor gab ihr eine gute Note, und ihre Mitstudentinnen sahen sie eifersüchtig an. Nun versteht jeder, dass es ihr Schicksal ist, Liebesromane zu schreiben.

Doch sie hat noch eine zweite Leidenschaft: Sport. Und zwar sowohl Langstreckenlauf als auch Schwimmen. In dieser Disziplin hält sie sogar einige Rekorde, und das, obwohl sie erst als Erwachsene schwimmen gelernt hat. Ein Tipp von Melanie: Sie sehen also, ein Versuch lohnt sich. Auch wenn Sie glauben, etwas nicht zu können, versuchen Sie es einfach! Sagen Sie niemals: Das kann ich nicht. Sagen Sie: Ich kann es versuchen.

Und nun wünsche ich Ihnen, dass Sie ebenso viel Spaß beim Lesen meiner Romane haben wie ich, wenn ich sie schreibe.

---

Sarah Morgan ist eine gefeierte Bestsellerautorin mit mehr als 18 Millionen verkauften Büchern weltweit. Ihre humorvollen, warmherzigen Liebes- und Frauenromane haben Fans auf der ganzen Welt. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London, wo der Regen sie regelmäßig davon abhält, ihren Schreibplatz zu verlassen.

---

Annie verbrachte ihre prägenden Jahre an der Küste von Australien und wuchs in einer nach Büchern verrückten Familie auf. Eine ihrer frühesten Kindheitserinnerungen besteht darin, nach einem Mittagsabenteuer im bewaldeten Hinterhof schläfrig ins Bett gekuschelt ihrem Vater zu lauschen, wie er The Wind in the Willows vorlas. So bald sie lesen konnte, entdeckte sie die Welt der Romane für sich. Sie verschlang Abenteuerromane und bestaunte die Märchen Illustrationen. In ihren Gedanken, war sie eine der tanzenden Prinzessinen, Rapunzel, eine schlafende Schönheit und natürlich Cinderella. Ausflüge in die Bücherei wurden zu einem regelmäßigen Vergnügen, bei dem sie ferne Welten entdecken und sich in tagträumen verlieren konnte, in denen sie die Heldin in einer der Geschichten spielt.

Durch ihre Familie wurde Annie nicht nur ermutigt eine Leidenschaft für Bücher zu entwickeln, sondern sie brachten ihr auch bei das Reisen und den australischen Busch zu lieben. Oft schaffte sie es alle drei Dinge zu kombinieren. Auf ihren Wanderungen und beim Zelten hatte sie immer einen Roman mit im Gepäck.

Schon früh wurde sie verrückt nach Liebesromanen. In ihrer Jugend verbrachte sie viele lange Nachmittage damit mit ihrem besten Freund Tennis zu spielen. Zwischen den schier endlosen Sätzen auf kochend heißem Kies, wankten sie zu dem Haus ihres Freundes, um sich wieder zu erholen. Dieses Haus war vollgestopft mit Büchern. Alle mit der markanten Rose auf dem Cover. So geschah es, dass Annie Liebesromane für sich entdeckte und seitdem nicht mehr davon loskam.

Glücklicherweise fand sie ihren eigenen romantischen Helden, während sie auf der Universität studierte. Trotz dieser schönen Ablenkung vollendete sie ihr Studium mit Auszeichnung. Außerdem hatte sie weiterhin das Glück viel reisen zu können. Als Rucksacktourist durchstreifte sie Ägypten und Griechenland, trampte durch Neuseeland, bestaunte Sehenswürdigkeiten in Europa und lebte eine Zeit lang in Deutschland.

Annie verließ die Universität ohne konkreten Karriereplan in der Tasche zu haben und nahm eine Stelle im öffentlichen Dienst an. Die beste Vorbereitung für einen Autor! In ihrem ersten dauerhaften Job, verbrachte sie sechs Wochen damit den Regierungs Beschaffungsleitfaden Korrektur zu lesen. Jedes. Einzelne. Wort. Davon. Den Text eines Romans zu kontrollieren macht eindeutig mehr Spaß. Für mehrere Jahre schrieb, berichtigte, änderte und verbesserte Annie Regierungspläne, Kabinettentwürfe und Berichte für das Parlament. All dies bildete ein solides Fundament für eine Karriere als Autor.

Dann passierte das unausweichliche, Annie entschied sich dazu Liebesromane zu schreiben. Denn diese Bücher bedeuteten ein Konstante in ihrem von Job Veränderungen und Reisen geprägt Leben. Die Chance dazu ergab sich, als sie sich dafür entschied mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Zwischen Vorschule und Schulaktivitäten, schrieb sie ihren ersten Roman. Zur selben Zeit entdeckte sie Liebesroman Autoren aus Australien. Und Gott sei Dank, ohne die Hilfe der Autoren, die ihr Handwerk beherschen, würde sie weiterhin Geschichten schreiben, die nur so gut sind wie ihr erstes Manuskript! Annie stellte fest, dass die Unterstützung, welche sie von anderen Autoren bekam, dass beste ist was einem als Schriftsteller passieren kann.

Es mussten mehrere Jahre ins Land ziehen, bevor nach zahlreichen Schreibversuchen einigen Ablehnungen endlich das passierte wonach sie sich so lange gesehnt hatte. Im Jahre 2005 wurde ihr erste Geschichte bei Harlequin Mills & Boon veröffentlicht. Noch immer zaubert der Gedanke daran ein strahlendes Lächeln auf ihre Lippen.

Annie lebt mit ihrem Helden (immer noch der Selbe nach all der Zeit) und ihren Kindern am See Macquarie, im Norden von Sydney. Sie wohnen eingebettet zwischen wundervollem Weinland, herrlichen Stränden und wunderschönen Seen.

Sie denkt immer über zukünftige Reisen nach aber hauptsächlich kreisen ihre Gedanken um großartige Männer und deren Liebesleben. Das ist harte Arbeit. Aber sie bereut nichts. Ihr Kreis von schreibenden Freunden und Kritikern hält sie auf trapp und treibt sie dazu an weiter Geschichten zu schreiben, die ihre Leser hoffentlich genau so genießen wie sie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Drake Diamonds - Geschwister, Diamanten und die große Liebe (3-teilige Serie)«

Leseprobe vom

Drake Diamonds - Geschwister, Diamanten und die große Liebe (3-teilige Serie)

CORA Verlag | eBundle


TANZ DER LIEBE FÜR DEN MILLIARDÄR

Tapfer wagt Ophelia einen Neuanfang als Designerin in Artem Drakes Schmuckimperium. Er ist von ihren Entwürfen begeistert und umwirbt sie sogar! Doch niemals darf er erfahren, welch grausames Schicksal sie gezwungen hat, ihre Karriere als gefeierte Ballerina aufzugeben …

PRINZESSIN - VERLIEBEN VERBOTEN

Einen Fremden heiraten? Niemals! Überstürzt flieht Prinzessin Aurélie nach New York. Hofjuwelier Dalton Drake soll ihr das normale Leben zeigen, nach dem sie sich so sehnt. Doch der attraktive Einzelgänger weckt in ihr noch ein ganz anderes Verlangen …

EIN DIAMANT IST ERST DER ANFANG

Das heiße Werbeplakat am Times Square beweist es deutlich: Zwischen Diana und dem argentinischen Polospieler Franco Andrade knistert es gewaltig! Steht etwa eine Verlobung der reichen Erbin mit dem Playboy an? Niemand ahnt etwas von dem geheimen Plan dahinter …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Verliebt in den Mafioso - Sexy, unwiderstehlich und verboten (4-teilige Serie)«

Leseprobe vom

Verliebt in den Mafioso - Sexy, unwiderstehlich und verboten (4-teilige Serie)

CORA Verlag | eBundle


EINGESCHNEIT MIT DEM MILLIONÄR

"Ich bekomme immer, was ich will." Bei Braden O’Sheas Worten läuft Zara ein erregender Schauer über den Rücken. Sicher, er ist ihr Boss, und das heißt eigentlich: Finger weg! Die gefährlichen Blicke aus seinen dunklen Augen verraten ihr jedoch zu genau, was er will: sie …

MIT DIR IM PARADIES DER SINNE

Für eine Woche Jennas Liebhaber spielen? Davon hat Mac seit Jahren geträumt. Zwar soll er sie bloß berühren und küssen, um ihren Ex zu ärgern. Aber immerhin kann er so ein für alle Mal sein Verlangen stillen. Und danach können sie wie vorher beste Freunde sein, oder?

SEXY, UNWIDERSTEHLICH ? UND VERBOTEN

Ryker Barrett, der für ihren Vater arbeitet, ist der perfekte Mann für sie. Das weiß Laney genau. Doch für ihn ist sie wie eine kleine Schwester, denn sie sind zusammen aufgewachsen. Eines Nachts jedoch kann er ihren Verführungskünsten nicht mehr widerstehen. Das hat Folgen …

KÖNNEN DIESE KÜSSE LÜGEN?

Privatdetektiv Jack Carson ist ihr Traummann - doch er ahnt nichts davon! Und jetzt hat seine Assistentin Vivianna auch noch etwas über seine Herkunft herausgefunden. Wie soll sie ihm nur die Wahrheit sagen - über ihn und über ihre Gefühle?

---

Jules Bennett, die ihren Jugendfreund geheiratet hat, ist Mutter von zwei Mädchen – und, natürlich, Autorin. Voller Tatkraft managed sie ihr Leben. Wenn sie sich erst einmal ein Ziel gesetzt hat, hält nichts sie davon ab, es zu erreichen. Davon kann ihr Mann ein Lied singen. Jules Bennet lebt im Mittleren Westen. Selbstverständlich steht ihre Familie im Mittelpunkt – und das Schreiben. Aber sie versteht sich auch als Expertin für Schuhe, Hüte und Handtaschen. Und sie ist fest überzeugt, dass ihr diese Modekenntnisse in ihren Romanen zu gute kommen.

Mehr über Jules Bennett erfahren sie auf ihrer Website: www.julesbennett.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen