Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Schatten von Belfast«

Die Schatten von Belfast

Aufbau Digital | Jack-Lennon-Reihe


Gerry Fegan galt als der harte Mann der IRA. Wegen zahlreicher Morde hat er zwölf Jahre im Gefängnis gesessen. Als er wieder herauskommt, hat die Welt sich verändert. In Nordirland ist der Frieden verkündet worden. Seine einstigen Weggefährten haben sich mit der neuen Zeit arrangiert. Nur Gerry Fegan gelingt das nicht – er wird verfolgt, Tag und Nacht. Die Geister seiner zwölf Opfer scheinen ihm nachzustellen – unschuldige Männer, Frauen und Kinder. Und sie erteilen ihm Befehle. „Wenn du willst, dass ich verschwinde, musst du die töten, die dir die Befehle zum Töten gegeben haben.“

Sein erstes Opfer ist Michael McKenna, ein alter Freund, der nun Politiker geworden ist und die Strippen zieht. In Belfast bricht Unruhe aus. Wer könnte einen alten verdienten IRA-Mann getötet haben? Sind gewisse Kräfte dabei, die alten Konflikte wieder aufleben zu lassen?

Fegan macht weiter – noch elf Geister verfolgen ihn.

Atmosphärisch dicht erzählt Stuart Neville von einem zerrissenen Land. Ausgezeichnet als bester Thriller des Jahres.

»Ein Buch, das mehr ist als ein Krimi und doch so spannend wie die besten Beispiele für dieses Genre.« NDR

---

Stuart Neville, geb. 1972 in Armagh/Nordirland, hat sich in vielen Berufen versucht: Er war Bäcker, Musiker, Komponist, Verkäufer und Hand-Double für einen irischen Schauspieler. Er gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren Nordirlands. Bisher sind als Aufbau Taschenbuch erschienen: „Die Schatten von Belfast“, „Blutige Fehde“, „Racheengel“ und „In ewiger Ruhe“ (alle mit Jack Lennon). Sowie im Verlag Rütten & Loening: „Der vierte Mann“. Mehr zum Autor unter: www.stuartneville.com

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Irondead - Der zehnte Kreis«

Irondead - Der zehnte Kreis

beBEYOND | Irondead


Eine Zeit großer Verheißungen - und eine unglaubliche Bedrohung ...

Irland zu Beginn des 20. Jahrhunderts: In einem ehemaligen Schlachthaus entdeckt der Privatdetektiv Quinn Devlin ein monströses eisernes Geschöpf. Kurz darauf verschwindet der reiche Kaufmann Stanley Garland, der am Bau der Titanic beteiligt ist. Quinn versucht, das mysteriöse Geschehen aufzuklären - und legt sich dabei mit Mächten an, die das größte Schiff der Welt für ein mörderisches Spiel missbrauchen ...

Der Auftakt zu Wolfgang Hohlbeins >>Irondead

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Irondead - Der achte Tag«

Irondead - Der achte Tag

beBEYOND | Irondead


Wenn die Wirklichkeit schlimmer ist als jeder Albtraum ...

Privatdetektiv Quinn Devlin nimmt einen bizarren Auftrag an: Er soll der unglaublichen Behauptung eines Marineoffiziers auf den Grund gehen, eine Meerjungfrau habe seinen Vorgesetzten ermordet. Bei der Befragung im schottischen Burggefängnis der Royal Navy gerät Quinn in einen Hinterhalt: Gitterstäbe zerfließen wie Quecksilber, der Boden windet sich schlangengleich. In letzter Sekunde können er und sein Begleiter in die unterirdische Stadt der Toten fliehen. Sie finden sich in ihrem schlimmsten Albtraum wieder: Die Maschinenwesen sind zurück!

Der zweite Band von Wolfgang Hohlbeins >>Irondead

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In ewiger Ruhe«

In ewiger Ruhe

Aufbau Digital | Jack-Lennon-Reihe


Belfast Killer.

Rea Carlisle kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat von ihrem Onkel, den sie kaum kannte, ein Haus in Belfast geerbt. Doch beim Aufräumen, findet sie ein Buch – und erfährt Ungeheuerliches. Offensichtlich war ihr Onkel ein Serienmörder. Minutiös listete er auf, wann er wen getötet hat. Rea wendet sich an den einzigen Polizisten, dem sie vertraut. Jack Lennon jedoch hat seine eigenen Probleme. Er ist suspendiert und man will ihm seine kleine Tochter wegnehmen. Zuerst glaubt er Rea ihre abenteuerliche Geschichte nicht. Doch dann ist sie tot und er wird verdächtigt sie ermordet zu haben ...

„Packend von der ersten Seite an.“ Sunday Independent.

„Was Stuart Neville so besonders macht: Er vergisst niemals das menschliche Herz, auch wenn es in tiefster Dunkelheit schlägt.“ Val McDermid.

---

Stuart Neville, geb. 1972 in Armagh/Nordirland, hat sich in vielen Berufen versucht: Er war Bäcker, Musiker, Komponist, Verkäufer und Hand-Double für einen irischen Schauspieler. Er gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren Nordirlands. Bisher sind als Aufbau Taschenbuch erschienen: „Die Schatten von Belfast“, „Blutige Fehde“, „Racheengel“ und „In ewiger Ruhe“ (alle mit Jack Lennon). Sowie im Verlag Rütten & Loening: „Der vierte Mann“. Mehr zum Autor unter: www.stuartneville.com

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen