Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tortenglück«

Leseprobe vom

Tortenglück

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU einfach clever selbst gemacht


Tortenträume werden wahr. Denn ab sofort gibt es Tortenglück. Das neue Backbuch mit ca. 50 neuen Tortenrezepten für jeden Geschmack. Damit steht Ihrem nächsten Kaffeeklatsch nichts mehr im Weg. Wie wäre es z.B. mit einer Cantuccini-Sauerkirschtorte, Beeren-Minze-Torte mit Baiser, Schokotorte oder Französische Walnusstorte? Neue Geschmacksvariationen aber auch altbekannte Klassiker werden an Ihrem Gaumen kitzeln und Sie können Ihre Gäste so richtig verwöhnen und beeindrucken. Um in diesen Leckereien schwelgen zu können, muss auch kein Back-Profi her, denn alle Rezepte sind einfach nachzubacken. Außerdem liefert der Serviceteil alles Wichtige zum Thema Torten backen: Grundrezepte zu Teigen und Füllungen, sowie Tortenwissen vom Vorbereiten der Backform über nützliche Küchenhelfer bis hin zum großen Finale, der Dekoration. Einfallsreiche Dekotipps und - Rezepte verhelfen zum ganz großen Auftritt. Ihr Gäste werden Augen machen!

---

Christina Richon ist autodidaktische Köchin und Bäckerin mit Leib und Seele. Bereits mit 12 Jahren begann sie, Rezepte zu entwerfen. 2002 kam dann das »Coming-out« als beste Hobbybäckerin Deutschlands bei »Kaffee oder Tee« (SWR). 2005 wurde sie im Rahmen des ZEIT-Wettbewerbs (Wolfram Siebeck) zur besten Hobbyköchin Deutschlands gekürt und erklomm gleichzeitig den »Koch-Olymp« der ARD. Außerdem schreibt sie für Zeitschriften (Rezepte mit Pfiff, DER FEINSCHMECKER), erteilt in kleinem Rahmen Kochkurse für Kinder und Erwachsene und ist Mitglied bei der Schweizer »Association des Gourmettes«, der »weiblichen« Vereinigung für Ess- und Tafelkultur.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brote ohne Kneten«

Leseprobe vom

Brote ohne Kneten

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Seit 30.000 Jahren backen Menschen Brot. Da sollten wir wissen, was schmeckt und gut bekömmlich ist. Stattdessen führen moderne Turbo-Treibmittel zu Brotfrust und Unverträglichkeiten. Was tun? Selbst backen mit einem traditionellen Verfahren, das just in time sein Comeback feiert: Einfach Wasser, Mehl, Hefe und Salz vermischen. Das ist obersimpel, dauert 5 Minuten, und den Rest erledigt der Teig durch das langsame Gehen von alleine. Nach 20 Stunden Ruhe geht es – ganz ohne mühsames Kneten – ab in den Ofen. Heraus kommen Brote mit knuspriger Kruste und herrlich aromatischem Inneren. Das Prinzip ist so sicher, dass Sie damit die ganze Welt des Brotbackens zu sich nach Hause holen: mit verschiedenen Mehlsorten und mit vielen Zutaten wie Trockenfrüchten, Quinoa oder Hirse, kräftigen Gewürzen, Speck, Kürbis, Möhren oder Käse. Für all diese Brotsorten brauchen Sie nur einen Bräter mit Deckel und diese unwiderstehlichen Rezepte. Und auch Semmeln und Seelen, Pizza und Foccacia gelingen mit der no-knead-Methode!

---

Anne-Katrin Weber lebt und arbeitet in Hamburg. Als Foodstylistin, Produzentin, Buch- und Rezeptautorin arbeitet sie für Zeitschriften, Buchverlage und Werbeagenturen

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Backschätze«

Leseprobe vom

Backschätze

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Unsere schönsten Kindheitserinnerungen sind ganz eindeutig - süß: Denn nichts hat uns schneller vom spannendsten Spiel weggelockt als der unwiderstehliche Duft, den Rosinenschnecken, Zitronenkuchen oder Nusskranz verströmten, wenn sie aus dem Ofen kamen. Frisch gebackene Leckereien wie diese ziehen uns auch heute noch magisch an, weil sie uns ein heimeliges Gefühl der Geborgenheit geben, das wir mitunter einfach brauchen. Grund genug, sie in Backschätze alle zu versammeln, die Lieblingsrezepte von früher und heute: Quarktaschen, Erdbeerkuchen, Schwarzwälder Kirschtorte und Krustenbrot sind dabei nur vier von über 90 süßen und herzhaften Leckereien aus dem Backofen, die unsere Augen leuchten lassen wie damals. Zusammen mit vielen fast vergessenen Küchengeheimnissen, allen wichtigen Teiggrundrezepten in Wort und Bild und stimmungsvollen Fotos vereinen sie sich zu einem Buch, das Erinnerungen an die Kindheit wieder lebendig werden lässt.

---

Anne-Katrin Weber lebt und arbeitet in Hamburg. Als Foodstylistin, Produzentin, Buch- und Rezeptautorin arbeitet sie für Zeitschriften, Buchverlage und Werbeagenturen

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Backen für Faule«

Leseprobe vom

Backen für Faule

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Hausgemachte Kuchen, Törtchen, Plätzchen, Muffins, Cookies, frische Brötchen, knusprige Pizza, Flammkuchen und Quiche, alles aus dem eigenen Ofen - absolut unwiderstehlich, oder? Ja sicher, wenn nur die mühsame Vorarbeit nicht wäre: jede Menge Back-Zutaten besorgen, Geräte auftreiben, die man sonst nie verwendet, Teige mischen, die garantiert an den Händen kleben, bröseln, in der Form hängen bleiben, anbrennen. Und dann noch der Backofen, das unbekannte Wesen. Schluss mit den faulen Ausreden: Es lohnt sich, endlich alte Bedenken über Bord zu werfen! Backen für Faule zeigt, wie lässig, entspannt, einfach und schnell die ofenfrischen Köstlichkeiten gelingen: Mit bequemen Zutaten, wenigen Handgriffen, kleinem Budget - einfach mit richtig guten Ideen!

---

Martin Kintrup kochte schon während seines Studiums mit Begeisterung. Deswegen hat er die Lust am Kochen, Essen und Genießen mittlerweile zum Beruf gemacht. Er kochte einige Jahre im »Prütt-Café« in Münster. Er hat so viele Ideen, dass er ständig neue abwechslungsreiche Gerichte entwickelt, privat wie auch für Gäste. Er zeigte bereits bei zahlreichen GU-Titeln wie "Vegan vom Feinsten", "Vegetarisch für Faule" oder "Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht" ein Händchen für den gelungenen Mix aus klassischen und neuen Rezepten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Einfach Quiches«

Leseprobe vom

Einfach Quiches

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Ein Stück ofenfrische Quiche und dazu ein knackiger Salat - das wäre doch mal wieder was! Aber ist etwas so Leckeres nicht ganz furchtbar schwer zuzubereiten? Für alle, die genau diese Frage beschäftigt, gibt es jetzt Einfach Quiches mit rund 50 klassischen und neuen, aber immer einfachen Einsteiger-Rezepten! Schnell und einfach Quiche-Bäcker werden - wie das funktioniert? Mit einem kleinen Schöpfer Back-Know-how zu nützlichen Helfern, Zutaten und Teigen vorneweg und dann vor allem mit vielen Rezepten, die Sie auch mit wenig Backerfahrung easy hinkriegen. Weil sie detailliert, aber prägnant beschrieben sind. Und weil sie ergänzt werden durch jede Menge Infos, die genau erklären, weshalb dieser oder jener Handgriff eigentlich nötig ist. Am besten gleich ausprobieren: Ob mediterrane Zucchini-Tomaten-Quiche, klassische Quiche lorraine oder schnelle Quark-Krabben-Quiche, in Einfach Quiches steckt, was draufsteht - herzhaftes Kuchenglück auf die einfach leckere Art!

---

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Backen für die Familie«

Leseprobe vom

Backen für die Familie

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Regelmäßig für die Familie zu backen ist gar nicht so einfach, denn selbst der super saftige Marmorkuchen - der zwar allen schmeckt - wird langweilig, wenn er zu oft auf dem sonntäglichen Kaffeetisch auftaucht. Egal, ob es für den Spontanbesuch zum Nachmittagstee schnell gehen muss, für einen runden Geburtstag eine tolle Torte beeindrucken soll, oder ob die Kids im Kindergarten gruseliges Gebäck für die Gespensterparty versprochen haben. Mit unseren über 300 Backideen kommen Sie garantiert nicht ins Schwitzen, denn unsere familientauglichen Rezepte für große und kleine Verführer - himmlisch süß oder würzig pikant - gelingen auch Backungeübten. Also, keine Angst vor Hefeteigen, großen Torten oder Kuchenbuffets! Wir zeigen und erklären, wie es geht und garantieren, dass auch die Kids ihren Spaß dabei haben werden - und das nicht nur mit den Dekovorlagen im Buch.

---

Martina Kittler ist Oecotrophologin, Autorin zahlreicher Kochbücher und Kochdozentin in München. Sie versteht es, Genuss und gesunde Ernährung in alltagstaugliche und unkomplizierte Rezepte zu packen.

---

Christa Schmedes arbeitet als freie Mitarbeiterin für Zeitschriften- und Buchverlage und in den Studios bekannter Foodfotografen. Seit 1993 schreibt sie als freiberufliche Autorin Koch-und Backbücher.

---

Susanne Bodensteiner studierte Literatur, Zeitungs- und Theaterwissenschaften, war Redakteurin bei einer großen Food-Zeitschrift und arbeitet seit Jahren als freie Kochbuch-Autorin und -Lektorin. Ob für die Familie oder für Freunde: Sie kocht und backt, gratiniert und grillt, schnippelt und schmurgelt leidenschaftlich gern. Und lässt sich dabei von den Küchen aus aller Welt zu immer neuen Rezept- und Textideen inspirieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Backen! Das Gelbe von GU«

Leseprobe vom

Backen! Das Gelbe von GU

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Grundkochbücher


In -Backen! Das Gelbe von GU - kulinarisches Lesefutter mit 888 Rezepten, die man wirklich braucht: In 8 Rezeptkapiteln und darüber hinaus offenbart sich die ganze wunderbare Welt des Backens: Marmorkuchen und Linzer Torte, Spitzbuben und Schokocookies, Blueberrymuffins und Plunderteilchen, Vollkornbrot und Pizza. Ergänzt durch ein Getränke-Kapitel mit vielen Rezepten zu Kaffee, Tee, Kakao und Glühwein. Jedes Rezept-Kapitel wird eingeleitet und spritzig-kompetent kommentiert von Sebastian Dickhaut. Zu den 888 Rezepten gibt es praxisnahes und alltagstaugliches Backwissen von der Ernährungswissenschaftlerin, Kochbuchautorin und leidenschaftlicher Bäckerin Christina Kempe, zudem ein ausgeklügeltes Register, ausführliche Pannenhilfe durchgängig im ganzen Buch und zum Nachschlagen von A-Z, das schnelle Hilfe garantiert, wenn der Teig nicht geht und der Kuchen nicht aus der Form zu kriegen ist.

---

Christina Geiger war nach dem Studium der Ernährung und Hauswirtschaft in zahlreichen Verlagen, Fotostudios und Food-PR-Agenturen tätig. Seit einigen Jahren arbeitet sie in ihrem Münchner Büro als freie Autorin, Beraterin und Redakteurin für renommierte Buch- und Zeitschriftenverlage sowie für Industriekunden. Als Food-Stylistin zeigt sie, was außerdem an Kreativität in ihr steckt. Inzwischen sind mehrere Bücher von ihr erschienen.

---

Kochen und Schreiben - das sind seine beiden Leidenschaften. Kein Wunder, dass sich Sebastian Dickhaut inzwischen als Foodjournalist und erfolgreicher Kochbuchautor einen Namen gemacht hat.Sebastian Dickhaut hat beides von der Pike auf gelernt: das Kochen und das Schreiben. Nach seiner Koch-Lehre arbeitet er vier Jahre lang in Frankfurts exklusiver Gastronomie und volontiert daraufhin bei einer hessischen Tageszeitung. Im Anschluss arbeitet er mehrere Jahre als Redakteur bei einem Kochbuch Verlag und macht sich 1995 schließlich als freier Autor und Journalist selbständig. Er gründet den Münchner Gastro-Führer DelikatEssen, schreibt Food-Reportagen, entwickelt Rezepte - und erfindet 1998 gemeinsam mit Sabine Sälzer das Konzept zu "Basic cooking", der erfolgreichsten und innovativsten Einsteiger-Kochbuchreihe der letzten Jahre. Nach drei Jahren voller Kochen und Schreiben in Sydney gründet Sebastian Dickhaut in München das Werkstattbüro "Die Kocherei", wo er heute Workshops veranstaltet, Bücher schreibt und Food-Konzepte für verschiedene Medien entwickelt.Er hat ein Herz für die Küchen Australiens, Japans und Österreichs und ist Mittagesser aus Leidenschaft. Mehr dazu unter: www.rettet-das-mittagessen.dePreise:

Basic cooking: World Cookbook Award für das beste Grundkochbuch 1999.

Basic baking: Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschland 2000.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mini-Törtchen«

Leseprobe vom

Mini-Törtchen

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Backen


Naschvergnügen wie noch nie! Hier kommt sie, die süße Konkurrenz für Muffins, Cupcakes und Co. Und für ihren großen Auftritt haben sich die kleinen Törtchen besonders fein herausgeputzt: mit Creme, Sahne, Schokolade und leckeren Früchten, gestapelt oder geschichtet und raffiniert verziert. Die Kaffeetafel wird zur Bühne der kleinen Feinen, und die begeisterten Naschkatzen würden am liebsten alle probieren: Kein Wunder, wenn süße Lieblinge wie Engadiner Nusstorte oder Lime-Pie im niedlichen Miniformat daherkommen und klassische Sahne- und Obsttörtchen im neuen Outfit als Aperol-Spritz-Törtchen oder Cassis-Rosmarin-Törtchen verführen. Das Beste: Konditormeister Martin Schönleben hat seine Rezepte so konzipiert, dass Mini-Klassiker, Sahnetörtchen und kleine Obstträume zu Hause ganz einfach gelingen. Und für alle, die es fix und easy mögen, gibt es schnelle Minis, die mit fertig gekauftem Kuchenboden zubereitet werden.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Süße Cronuts«

Leseprobe vom

Süße Cronuts

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Just cooking


An Cronuts führt gerade kein Weg vorbei! Der hippe Mix aus Croissant und Donut ist das neue Trendgebäck aus New York! Mittlerweile sind auch hierzulande alle im Cronut-Fieber, und die süßen Kringel sorgen im Internet für Furore: Wo kriegt man Cronuts in meiner Stadt? Welche Füllungen habt ihr schon getestet? Und schließlich die wichtigste Frage: Kann man Cronuts eigentlich auch selber machen? Ja, man kann! Denn Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber verrät jetzt 18 raffinierte Rezepte für cremige, fruchtige und schokoladige Cronuts mit süßen Glasuren und Toppings. Naschkatzen können sich also wie im Big Apple fühlen! Egal, ob Caramel Kiss Cronut, Cheesecake Cronut mit Erdbeeren oder extrasündiger Double Chocolate Cronut - verwandeln Sie Ihre Küche einfach in eine kleine Cronut Bakery und genießen Sie das Trendgebäck, wann immer Sie wollen!

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wildbakers on Tour«

Leseprobe vom

Wildbakers on Tour

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | Gräfe und Unzer


Die Wildbakers gehen auf Tour. Nach dem Erfolg von Wildbakers "Von zweien, die auszogen, das perfekte Brot zu backen" legen Johannes Hirth und Jörg Schmid nach und machen sich auf, zu den besten regionalen Back-Spezialitäten in Deutschland und Nachbarn. Dabei stellen sie neben den von uns allen geliebten Klassikern wie Bauernbrot, Pumpernickel, Baguette und Schüttelbrot auch immer ihre eigene Variante desselben vor: Aber Vorsicht! Wer mit den Wildbakers beispielsweise in Bayern unterwegs ist, bekommt nicht einfach eine Brezel, sondern darf sich auf Weißbierbrot oder Craft Beer Buns gefasst machen. Wer ihnen nach Italien zum Ciabatta folgt, findet auch Wildbaker-Varianten für Chinaböller, Panettone oder Vinschgauer. Und aus Bingen kommt die "Wilde Hilde" und aus Bautzen der "Bazi to Go".

Unterwegs zwischen Nordsee-Deich und Adria-Küste sind sie dabei mit ihrem gelben Wildbakers-Mobil, einem geliebten alten Muscle Car. Und falls das mal liegen bleibt, setzen die Wildbakers auf baking unplugged, fachen ein Feuer am Wegesrand an und backen auch mal ohne Herd.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen