Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Deutsche Unternehmen in China - Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen«

Leseprobe vom

Deutsche Unternehmen in China - Rückblick auf 20 Jahre Geschäftserfahrungen

tredition


Das Buch beschreibt die Geschäftserfahrung eines deutschen Unternehmens in China.

Der Autor war Geschäftsführer eines deutschen Unternehmens in China, hat die dortige Niederlassung gegründet, sie von einer kleinen Vertriebsgesellschaft zu einem großen Allround-Unternehmen mit 300 Mitarbeitern entwickelt und 20 Jahre lang geleitet.

Es gibt ca. 8000 deutsche Unternehmen in China. Aus verschiedenen Gründen sind nicht alle erfolgreich. Die Unterschiede in Sozial- und Wirtschaftssystem sowie Markteigenschaften, Kultur sowie Unternehmensmanagement zwischen China und Deutschland wirken sich erheblich auf die Geschäftsführung deutscher Unternehmen in China aus. Die meisten Probleme beruhen darauf, dass einfach deutsche Geschäftsprozesse ohne Rücksicht auf die Unterschiede des Umfelds kopiert werden. Auch die Entwicklung der vom Autor gegründeten Niederlassung war nicht von Anfang an erfolgreich, die Anpassung an den chinesischen Markt verlief holprig und schmerzhaft. Die Anpassung der Geschäftsführung deutscher Unternehmen in China an das chinesische Umfeld steht im Mittelpunkt dieses Buches.

Der Autor hat 20 Jahren lang die Entwicklung dieses deutschen Unternehmens in China persönlich begleitet, viel Gutes und Schlechtes erlebt und viele Krisen überstanden. Als ein Ingenieur der Metallurgie mit Doktorgrad hat der Autor keine spezielle wirtschaftliche Ausbildung durchlaufen und will auch gar nicht die Geschäftsführung in China aus Sicht der Betriebswirtschaftslehre beschreiben. Er möchte vielmehr die allgemeinen Probleme in allen Bereichen objektiv analysieren und Vorschläge zur Verbesserung machen.

Mit diesem Buch möchte der Autor eine Referenz für die deutschen Unternehmen in China bieten und ein Fenster zum Verständnis der chinesischen Marktbesonderheiten öffnen.

---

Der Autor kam in April 1988 als Stipendiat aus einem akademischen Austauschprogramm zwischen China und der Bundesrepublik nach Deutschland, hat von 1988–1992 im Institut für Nichteisenmetallurgie der Technischen Universität Berlin promoviert und von 1992–1995 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut der allgemeinen Metallurgie der Technischen Universität Berlin an den Projekten der DFG (deutsches Forschungsprogramm) teilgenommen und geforscht. Von 1996–1999 war er als Projektleiter bei einer deutschen Firma in Berlin tätig.

Der Autor trat 1999 bei einem deutschen Konzern für Fensterbeschläge ein und war für Vorbereitung der chinesischen Niederlassung verantwortlich. 2001 ist er nach China zurückgekehrt und hat die chinesische Niederlassung gegründet. Von 2001–2020 arbeitete er in China als Geschäftsführer, bis er in 2020 in Ruhestand ging. Unter seiner Führung hat sich die chinesische Niederlassung erfolgreich entwickelt und ist von einer Vertriebsgesellschaft zu einem Allround-Unternehmen mit 300 Mitarbeitern einschließlich fast aller funktionalen Abteilungen gewachsen. Die chinesische Niederlassung zählt zu der besten Niederlassung des Konzerns weltweit und wurde von der lokalen Regierung in China als bester Steuerzahler ausgezeichnet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Berichte aus der Businesswelt«

Leseprobe vom

Berichte aus der Businesswelt

tredition


Ein humorig verfasstes, reich illustriertes Buch zum Thema Management – geschrieben von einem erfahrenen Berater. Das Buch ist gespickt mit viel konkretem Wissen und vielen praktischen Werkzeugen zu agiler Führung und lösungsorientiertem Verhalten im Unternehmen. Geeignet für alle Leitenden und die, die es werden wollen.

Dem Buch liegen konkreten Erfahrungen zugrunde.

Die Kunst der Führung von Menschen wird humorvoll und präzise auf psychologischen Grundlagen zum Teil auch persifliert – jedoch immer mit der Absicht, auf drohende Fehler aufmerksam zu machen und Lösungen anzubieten. Obwohl das Buch theoretisch und empirisch gut fundiert ist, ist es andererseits unterhaltsam und erzählerisch.

---

Dr. Gunter Woelky lebt in Hamburg, arbeitet als Management-Berater und Business-Coach und ist Vater einer Tochter. Studium: Kommunikations- und

Sozialwissenschaften; Kommunikations-Design. Promotion in Wirtschaftspsychologie.    

Veröffentlichungen ab 2020

Affäre Mona (TV-Drehbuch)

Ausgewählte Gedichte 1995 bis 2019

Berichte aus der Businesswelt 2010 bis 2019 (Aufsätze)

Das Rote Buch vom Jakobsweg (Tagebuch-Notizen)

Die Innenwelt der Außenwelt (Impressionen)

Der Mythos als Negation affirmativer Kultur (Philosophie)

Existenzgründung für Best Ager (Psychologie; Dissertation)

Meine virtuelle Geliebte (Novelle)

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Geld verdienen im Internet für Einsteiger«

Leseprobe vom

Geld verdienen im Internet für Einsteiger

tredition


Wir möchten uns neues Wissen aneignen und recherchieren im Internet, um uns einen Überblick zu verschaffen. Wir besuchen unzählige Webseiten, Blogs und Foren mit Ratschlägen, Tricks und Werbung. Dazu kommen konträre Meinungen von „Experten“, die uns verunsichern. Tonnenweises Wissen in Newslettern, E-Mailkursen oder in anderen Publikationen sowie unseriöse Zeitgenossen, die es nur auf das eigene Geld verdienen abgesehen haben.Diese Informationsüberflut ist so geballt, dass sich schnell Frustration, Unsicherheit und Verwirrung breit macht. Wie sollen wir uns nun als Neuling zurechtfinden? Wem können wir vertrauen? Wie können wir hier einen objektiven Überblick über das Wesentliche gewinnen? Und: Wie können wir den roten Faden finden, der uns wirklich seriös in das Internet-Business führt? Die Antwort: Wir benötigen eine Einsteiger- Bedienungsanleitung, die uns die Funktionsweise des Internet- Business erklärt. Es sollte ein seriöser Marketing-Experte, mit jahrelanger, praktischer Erfahrung sein. Dieses Wissen können Sie sich jetzt mit dem eBook "Geld verdienen im Internet für Einsteiger" vom Marketing Experten Sven Meissner erhalten. Er nimmt Sie an die Hand und veranschaulicht Ihnen Stück für Stück das, was wirklich wichtig ist beim Einstieg in ein erfolgreiches Internet-Business. Erhalten Sie so einen umfassenden Überblick über das Internetbusiness. Viel Erfolg beim Geld verdienen im Internet!

---

Sven Meissner gehört zu den wohl bekanntesten E- Book- Autoren im Raum Deutschland.

Sven Meissner teilt seine Erfahrungen im Internet- Marketing, vor allem mit Einsteigern, die Geld im Internet verdienen möchten. Er hilft Ihnen dabei Anfängerfehler zu vermeiden und im Internet durchzustarten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gipfelstürmer«

Leseprobe vom

Gipfelstürmer

Business Insights by Haufe


In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie beruflich erfolgreicher werden oder Ihren bereits erreichten Erfolg sichern können. Beruflichen Erfolg kann man nicht erzwingen und es gibt auch keine Patentrezepte. Manche Chancen bieten sich nie, manche nur einmal. Es ist leider eine Lüge, dass alles möglich sei, wenn man nur wolle. Karrieren kann man nicht auf dem Reißbrett planen!

Aber man kann Kardinalfehler vermeiden und Strategien sowie Taktiken anwenden, welche die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöhen. Und genau darum geht es in diesem Buch – um das systematische Erarbeiten und Nutzen von Chancen. Denn die Zeiten, in denen man sich über die eine oder andere berufliche Phase treiben lassen konnte, sind sowohl für Einsteiger als auch Manager vorbei.

---

Dr. Thorsten Knobbe (*1970) studierte Sprachen und Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und Großbritannien. Nach seinem Zweiten Philologischen Staatsexamen promovierte er an der Universität Siegen in den Kommunikationswissenschaften. Frühe Berufserfahrung sammelte er als Berater bei den PMM Management Consultants Düsseldorf (Tochterfirma der seinerzeit weltgrößten, aus den USA stammenden Personalberatung TMP) und als Gründer einer der ersten Karrierewebsites in Deutschland. Aus dieser ist die heute führende Karriereberatungsgesellschaft Leaderspoint.de hervorgegangen, deren Managing Partner Dr. Knobbe ist.

In seiner zweiten Hauptaktivität als Unternehmensberater und -trainer optimiert er für Konzerne und Mittelständler strategisch-interpersonale Schnittstellenprozesse, wie etwa das Innovationswesen, das Produkt- und Projektmanagement oder organisatorische Veränderungsinitiativen.

Privat lebt Dr. Knobbe mit seiner Familie im östlichen Ruhrgebiet.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wie wir arbeiten wollen – Über Selbstbestimmung und Selbstausbeutung«

Leseprobe vom

Wie wir arbeiten wollen – Über Selbstbestimmung und Selbstausbeutung

HarperCollins


Vom Schlafzimmer ins Zoom-Meeting … Warum wir lernen müssen, der Arbeit Grenzen zu setzen

Corona hat nicht nur die Welt, sondern auch unser Arbeitsleben auf den Kopf gestellt. Der Weg ins Büro war bei vielen der vom Bad in die Küche, das soziale Umfeld begrenzte sich auf die Familie, wichtige Mails schrieb man, als die Kinder endlich im Bett waren. Die Doppelbelastung traf vor allem berufstätige Mütter. Sara Peschke ist eine davon. In ihrem Buch demontiert sie die Begeisterung fürs Homeoffice als Selbstbetrug. Flexibilität und Freiheit waren die großen Versprechen, doch bei vielen Menschen sind sie Dauerstress und Selbstausbeutung gewichen. Mit ihrem Buch legt sie den Finger in die Wunde, denn auch nach Corona wird uns das Homeoffice begleiten.

Über die Macht von Pausen – und warum eine chronisch gestresste Gesellschaft auf Dauer nicht gutgeht

»Wenn also der Bürorahmen wegfällt, der an sich schon dafür sorgt, dass sich Arbeit wie Arbeit anfühlt, müssen wir im Homeoffice offenbar selbst für so ein diffuses Gefühl von Dauerstress und permanenter Geschäftigkeit sorgen. «

»Die höhere Flexibilität und Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben ermöglichen es, mehr Aufgaben nebeneinander zu schaffen. Am Ende des Tages bleibt so womöglich weniger liegen – aber diese Gleichzeitigkeit der Dinge ist eben auch wahnsinnig anstrengend. «

»Gehen alle ins Büro, ist es zumindest für den Arbeitsalltag recht egal, wie groß oder klein das Zuhause ist. Arbeiten aber alle in diesem Zuhause, beeinflussen die privaten Verhältnisse zwangsläufig die Arbeitsbedingungen.«

»Pausen sind nicht das Gegenteil von Produktivität, sie sind ein Teil davon.«

»Peschke ermutigt Leserinnen, sich der persönlichen Wichtigkeit des Jobs im Leben bewusst zu werden.« Madonna

---

Sara Peschke, Jahrgang 1985, ist Digital-Redakteurin beim Magazin der Süddeutschen Zeitung. Zuvor arbeitete sie u.a. für den Spiegel und die NZZ. Ihre Artikel »Wie ich verlernte, im Homeoffice Pausen zu machen« traf zur Corona-Hochzeit bei vielen einen Nerv, sodass daraus ein ganzes Buch entstand. Mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in München.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »500 Adressenlinks für die C-Level-Initiativbewerbung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz«

Leseprobe vom

500 Adressenlinks für die C-Level-Initiativbewerbung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

tredition | Die C-Level-Bewerbung


Dieses E-Book richtet sich an Führungskräfte der ersten und zweiten Managementebene, die sich beruflich neu orientieren und dabei den verdeckten Stellenmarkt in Form von Initiativbewerbungen selbst erschließen wollen. Angesprochen werden Geschäftsführer, Vorstände, Bereichsleiter und Stabsstellen aus dem kleinen bis großen Mittelstand. Das E-Book enthält Links zu Webseiten von Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, von 50 bis 9.999 Beschäftigten und 13 Unternehmen darüber hinaus. Der Leser kann so blitzschnell eruieren, welche Firmen zu seinem Werdegang passen und wer die entsprechenden Ansprechpartner sind. Durch die internationale Geschäftstätigkeit der meisten Firmen lohnt es sich auch, Unternehmen in der gesamten DACH-Region ins Auge zu fassen, selbst wenn man weiterhin in seinem Heimatland arbeiten möchte. Denn viele Firmen verfügen über Tochtergesellschaften in den jeweils anderen Ländern oder planen, welche zu eröffnen. Das E-Book ist aber auch für Manager geeignet, die bereits im weltweiten Ausland tätig sind und dort eine neue Führungsaufgabe für ein deutsches, österreichisches oder schweizerisches Unternehmen übernehmen möchten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die C-Level-Initiativbewerbung - Vorstellung der verschiedenen Möglichkeiten und Schritt-für Schritt-Anleitung zur Erschließung der individuellen Chancen von Managerinnen und Managern.«

Leseprobe vom

Die C-Level-Initiativbewerbung - Vorstellung der verschiedenen Möglichkeiten und Schritt-für Schritt-Anleitung zur Erschließung der individuellen Chancen von Managerinnen und Managern.

tredition


Dieses Buch aus der Reihe "C-Level-Bewerbung" thematisiert die Initiativbewerbung als Instrument zur erfolgreichen Bearbeitung des verdeckten Stellenmarkts. 

Es zeigt verschiedene Möglichkeiten auf und macht Führungskräften Mut, aktiv das Heft in die Hand zu nehmen und auch diese eher ungeliebten Wege zu beschreiten. Und zwar ganz ohne die Einschaltung eines Headhunters. 

Schätzungen gehen davon aus, dass rund 70 Prozent der Vakanzen gar nicht erst veröffentlicht, sondern durch andere Kanäle besetzt werden.

Es wäre doch schade, dieses weite Feld nicht zu beackern und nur passiv zu warten, bis sich die eine oder andere Möglichkeit in Form von Stellenanzeigen und Headhunter-Anrufen von selbst ergibt.

Die vielen Anleitungen, die 20 Musterbriefe, die als bearbeitbare Vorlagen heruntergeladen werden können, sowie die Tipps zum raschen Finden und eleganten Kontaktieren der zum eigenen Profil passenden Unternehmen machen die Umsetzung einfach, schnell und zielführend.

---

Diese Buchreihe umfasst das Wissen aus der jahrzehntelangen Tätigkeit als Outplacementberaterin von Eva M. Busch, der Gründerin der gleichnamigen Personalberatung.

Eva M. Busch startete ihre Selbständigkeit 1995 als Partnerin einer Münchner Managementberatung, nachdem ihr damaliger Arbeitgeber an einen US-amerikanischen Konzern verkauft und die Mehrheit der Belegschaft entlassen wurde. Nachdem sie dazu beigetragen hatte, zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlassen, sah sie in ihrer neuen Aufgabe, Menschen wieder zu einer neuen Position zu verhelfen, eine folgerichtige und sinnvolle Fortsetzung ihrer beruflichen Tätigkeit. 1997 stellte sie sich mit "Geschäftsführer-Bewerbung" ganz auf ihre eigenen Beine.

Outplacement war damals neu aus den USA nach Europa herübergeschwappt und noch nahezu unbekannt in Deutschland. Als eine der ersten Pioniere gehört sie heute zu den Beratern mit der längsten Berufserfahrung auf diesem Gebiet.

Aufbauend auf ihrer zehnjährigen Personalarbeit in Industrie, Handel und Dienstleistung hat sie als Coach von Managern der ersten und zweiten Führungsebene zahlreiche Klientinnen und Klienten aus der DACH-Region und weltweit bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Herz und Verstand erfolgreich beraten.

Mit ihrem Wegzug aus Deutschland in 2016 überführte sie ihre Tätigkeit in die Eva M. Busch Personalberatung Corp.

Die Bücher sind Auszüge aus dem ganzheitlichen Online-Coaching-Programm "Manager-Bewerbung leicht gemacht".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Phänomen Führung«

Leseprobe vom

Das Phänomen Führung

tredition


Zukunftsorientierte Unternehmen sind daran interessiert, nur die besten Führungskräfte zu beschäftigen. Aber was bedeutet eigentlich „Führung“ und welches Verhalten steht dahinter? Dieses Buch beschäftigt sich mit dem „Phänomen Führung“, dem damit verbundenen menschlichen Verhalten, den Auswirkungen von Führung auf die Mitarbeiter, aber auch mit der permanenten Belastung, der Führungskräfte ausgesetzt sind, und den daraus entstehenden Folgen. Es befasst sich mit dem alltäglichen Kampf, trotz aller Belastungen ein selbstverwirklichtes Leben zu führen. Und es zeigt Möglichkeiten auf, das eigene Verhalten zu analysieren und zu verändern.

---

Helmut Mayer wurde 1969 in Wien geboren. Aufgrund seiner mittlerweile mehr als 20jährigen Führungserfahrung mit Verantwortung für bis zu 1000 Mitarbeiter war die Beschäftigung mit dem Thema „Führung“ sowohl als Führungskraft und Kollege, aber auch als geführter Mitarbeiter, schon seit geraumer Zeit ein wesentliches persönliches Interesse. Das Ziel, die eigenen beruflichen Erfahrungen mit vorhandener Literatur, unter anderem aus den Bereichen Wissenschaft, Psychologie und Pädagogik abzugleichen, war der Antrieb für dieses Buch. Mayer hat nach einer abgeschlossenen Lehre, parallel zu seiner beruflichen Laufbahn, eine Vielzahl an Führungs- und Managementtrainings absolviert, die Unternehmerprüfung sowie eine Controllerausbildung über das österr. Controllerinstitut abgeschlossen und einen MBA in „General Management“. Seit nunmehr 16 Jahren beschäftigt er sich mit dem chinesischen Kampfkunstsystem Wingtsun und bindet die Denkweise sowie das erlernte Verhalten aktiv in sein tägliches Leben ein.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »So steigern Sie Ihre Konzentration - und gewinnen mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens«

Leseprobe vom

So steigern Sie Ihre Konzentration - und gewinnen mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens

tredition


Wir leben in einer Zeit der Informationsüberflutung. Die digitale Welt mit Internet, sozialen Medien, Fernsehen und mobilem Telefon nimmt unsere Zeit in Anspruch. Tausend Dinge müssen erledigt werden, und es fällt zunehmend schwer, abzuschalten. Kein Wunder, dass die Aufmerksamkeitsspanne in den letzten Jahren spürbar abgenommen hat. Wenn wir uns aber bei der Arbeit nicht mehr konzentrieren können, dauert die Durchführung nicht nur länger, es leidet auch die Qualität. Verbessern Sie spürbar Ihre Konzentration und erobern Sie sich so einen Teil Ihrer wertvollen Zeit zurück - bei gleichzeitig besseren Resultaten! Dieses Buch zeigt Ihnen den Weg dorthin und hilft Ihnen mit einer gezielten Anleitung und vielen Tipps und Tricks dabei, Ihre Ziele schneller zu erreichen und sich mehr Zeit für die Familie, Freunde und schönen Dinge des Lebens zurückzuerobern.

---

Diese Buchreihe umfasst das Wissen aus der jahrzehntelangen Tätigkeit als Outplacementberaterin von Eva M. Busch, der Gründerin der gleichnamigen Personalberatung.

Eva M. Busch startete ihre Selbständigkeit 1995 als Partnerin einer Münchner Managementberatung, nachdem ihr damaliger Arbeitgeber an einen US-amerikanischen Konzern verkauft und die Mehrheit der Belegschaft entlassen wurde. Nachdem sie dazu beigetragen hatte, zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu entlassen, sah sie in ihrer neuen Aufgabe, Menschen wieder zu einer neuen Position zu verhelfen, eine folgerichtige und sinnvolle Fortsetzung ihrer beruflichen Tätigkeit. 1997 stellte sie sich mit "Geschäftsführer-Bewerbung" ganz auf ihre eigenen Beine.

Outplacement war damals neu aus den USA nach Europa herübergeschwappt und noch nahezu unbekannt in Deutschland. Als eine der ersten Pioniere gehört sie heute zu den Beratern mit der längsten Berufserfahrung auf diesem Gebiet.

Aufbauend auf ihrer zehnjährigen Personalarbeit in Industrie, Handel und Dienstleistung hat sie als Coach von Managern der ersten und zweiten Führungsebene zahlreiche Klientinnen und Klienten aus der DACH-Region und weltweit bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Herz und Verstand erfolgreich beraten.

Mit ihrem Wegzug aus Deutschland in 2016 überführte sie ihre Tätigkeit in die Eva M. Busch Personalberatung Corp.

Die Bücher sind Auszüge aus dem ganzheitlichen Online-Coaching-Programm "Manager-Bewerbung leicht gemacht".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Lesebuch Führungskompetenz«

Leseprobe vom

Lesebuch Führungskompetenz

tredition


Eine Art Lesebuch halten Sie in Ihren Händen. Ein Buch, in welchem Sie jederzeit blättern und es wieder weglegen können. Lesen Sie einige Sätze oder Seiten, hängen Sie dann eigenen Gedanken nach. Legen Sie das Buch in greifbare Nähe, im Büro, im Buchregal oder auf dem Nachtkästchen, wenn Platz dort ist – sonst schaffen Sie ihn bitte. Sie können stichwortartig bei Bedarf, Interesse oder Notwendigkeit vorgehen. Die Auswahl der Inhalte gründet in über zwanzig Jahren Trainingserfahrung in den Bereichen Kommunikations- und Führungskompetenz und die Themen sind alphabetisch dargestellt: von Alltag, Burn out, Erfolg, Marketing, Rituale bis Zukunft; von Arbeitsorganisation, Change Management, Gelassenheit, Humor, Verantwortung bis Zuhören – wesentliche Impulse von A bis Z.

Gedanken und Hinweise sind zu lesen, welche dem Autor beachtenswert erscheinen; mehr Impulsgeber als Ratgeber. Die vorgestellten Texte mögen dazu dienen, sich an Wichtiges zu erinnern, Bekanntes zu wiederholen, Erfahrungen aufzufrischen, Impulsen und Anregungen zu folgen, seinen bisherigen Weg bestätigt zu sehen oder den Möglichkeiten neuer Gedanken und Ideen im beruflichen Alltag nachzuspüren.

Wenn Sie wieder einmal ganz wenig Zeit haben und Schreibtisch und Terminkalender voll sind, dann machen Sie einige Minuten lang bewusst Pause. Nachdenk-Pause und Vordenk-Pause. Lehnen Sie sich zurück und denken Sie nach über das, was Sie tun, wie Sie es tun und warum Sie es tun.

---

Franz Wagner ist Sozialwissenschaftler und Universitätslehrer an der Johannes Kepler Universität Linz sowie Trainer und Lehrbeauftragter für Sozial- und Führungskompetenz

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen