Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Amma's Daughters«

Leseprobe vom

Amma's Daughters

Athabasca University Press | Our Lives: Diary, Memoir, and Letters


As a precocious young girl, Surekha knew very little about the details of her mother Amma’s unusual past and that of Babu, her mysterious and sometimes absent father. The tense, uncertain family life created by her parents’ distant and fractious marriage and their separate ambitions informs her every action and emotion. Then one evening, in a moment of uncharacteristic transparency and vulnerability, Amma tells Surekha and her older sister Didi of the family tragedy that changed the course of her life. Finally, her daughters begin to understand the source of their mother’s deep commitment to the Indian nationalist movement and her seemingly unending willingness to sacrifice in the name of that pursuit.

In this re-memory based on the published and unpublished work of Amma and Surekha, Meenal Shrivastava, Surekha’s daughter, uncovers the history of the female foot soldiers of Gandhi’s national movement in the early twentieth century. As Meenal weaves these written accounts together with archival research and family history, she gives voice and honour to the hundreds of thousands of largely forgotten or unacknowledged women who, threatened with imprisonment for treason and sedition, relentlessly and selflessly gave toward the revolution.

---

"A well-crafted memoir from the period that reinforces the reader’s understanding of women’s individual and collective importance in the struggle for independence. Within a culture that was undergoing huge cultural and political shifts, many courageous women invested so much for the principles of an independent India, yet they remained constrained and discriminated against because of traditional gendered attitudes. Within those restrictions, Amma constantly had to stand her ground. Fortunately, she had the stamina, stubbornness and fearlessness to do so."

---

"A great example of relational storytelling. . . . A memoir that is both engagingly imaginative and archival."

---

Meenal Shrivastava is professor of political economy and global studies at Athabasca University.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »A Woman of Valour«

Leseprobe vom

A Woman of Valour

Athabasca University Press | Our Lives: Diary, Memoir, and Letters


A Woman of Valour is the biography of Marie-Louise Bouchard Labelle, a French-Canadian woman who found love with a priest thirty-three years her senior. Against all social convention, they lived, produced three children, and built a life together after fleeing their village.However, after several years together, Bouchard’s husband ultimately chose to return to the priesthood, abandoning his family as a result. Through interviews and documentation, Claire Trépanier tells Bouchard’s story of survival while highlighting the history of women’s stature in Canada, and raising a question about the celibacy of Catholic priests.

---

Claire Trépanier lives in Ottawa. Her interest in travel, teaching, and international development led her to participate in the conception and co-creation of the TV series Gens d’ici, Gens d’ailleurs, which aired on TCV Outaouais from September to December 1999. A Woman of Valour is a testimony to her admiration of women's resilience, courage, and dynamic spirit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »

Leseprobe vom

"Puppchen, aus dir wird noch was"

Bastei Lübbe


Die bewegende Geschichte einer starken Frau.

Voller Elan erzählt Christel Zachert, die Autorin von "Wir treffen uns wieder in meinem Paradies", die Stationen ihres wechselvollen Lebens. Als Tochter aus gut bürgerlichem Haus muss sie den Konkurs des väterlichen Unternehmens miterleben. Die Tage der unbekümmerten Kindheit sind vorbei - Sorgen überschatten den Alltag. Auch später, als sie längst ihre eigene Familie hat, gerät das familiäre Glück plötzlich durch das Krebsleiden und den Tod ihrer Tochter Isabell aus den Fugen. Aber auch diesen unsagbar harten Schicksalsschlag überwindet Christel Zachert mit der ihr eigenen Kraft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Er war ein Mann Gottes«

Leseprobe vom

Er war ein Mann Gottes

Bastei Lübbe


Cora O. wächst in einem streng katholischen Elternhaus auf, in dem niemand höhere Achtung genießt als die geweihten Männer der Kirche. Da ist es auch selbstverständlich, dass Cora Messdienerin wird. Die 13-Jährige, die sich von ihrer Familie unverstanden fühlt, genießt die Zuwendung des Kaplans, der sie nach ihren persönlichen Lebenserfahrungen fragt, ihr Rat erteilt und verspricht, immer für sie da zu sein. Cora vertraut dem älteren Mann, und als dieser ihr auf seinem Zimmer Alkohol anbietet, fühlt sie sich geschmeichelt. Das sexuell unerfahrene Mädchen ahnt nicht, welchen perfiden Plan der Kaplan verfolgt und in welche Abhängigkeit es gerät.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Engel sollen bei dir sein«

Leseprobe vom

Die Engel sollen bei dir sein

Bastei Lübbe


Der achtjährige Michael ist im Begriff, Vollwaise zu werden: Seine Mutter verstarb früh, und nun ist auch noch sein Vater unheilbar erkrankt. Auf Wunsch des Vaters findet er ein neues Zuhause bei der Pflegemutter Cathy, die ihm liebevoll beisteht. Voller Erstaunen beobachtet sie, wie gelassen Michael mit den belastenden Umständen umgeht. Zuversicht schöpft der kleine Junge aus seinem Glauben: Er betet täglich für die Erlösung seines Vaters und hofft, dass die Eltern im Himmel wieder vereint werden mögen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Allein gegen die Seelenfänger«

Leseprobe vom

Allein gegen die Seelenfänger

Bastei Lübbe


Leas glückliche Kindheit ist jäh zu Ende, als ihre Mutter einem Guru verfällt. Auf einer riesigen Ranch in Zentralamerika lebt sie ohne Schulunterricht, ohne Kontakt zur Außenwelt und ohne Privatsphäre. Demütigende Rituale wie Partnertausch und Pranger bestimmen den Alltag der Sekte. Mit dreizehn Jahren wird Lea die Auserwählte des Gurus und wird von ihm zum Sex gezwungen. Die Übergriffe des sehr viel älteren Mannes belasten sie: Lea entwickelt eine Essstörung und will sich sogar umbringen...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Ich muss doch meinen Vater lieben, oder?«

Leseprobe vom

Ich muss doch meinen Vater lieben, oder?

Bastei Lübbe


Amon Göth wurde bekannt als Symbol unmenschlicher Grausamkeit in Steven Spielbergs Film "Schindlers Liste". Er war ein Massenmörder, 500 Juden soll er eigenhändig erschossen haben. 1946 wurde der "König von Plaszow" zum Tode verurteilt und gehängt.

Monika Göth wurde 1945 von der Geliebten Amon Göths, genannt Majola, zur Welt gebracht. Als Teenager beginnt sie Fragen zu stellen, aber erst Anfang der 80er Jahre, als ihre Mutter dem englischen Fernsehen ein Interview gibt, bestätigen sich Monikas Ahnungen. Die Mutter vergiftet sich mit Schlaftabletten.

In einem Interview-Experiment, das von Matthias Kessler für die Buchausgabe bearbeitet und mit bislang unveröffentlichtem Archivmaterial ergänzt wurde, stellt Monika Göth sich erstmals der Öffentlichkeit. Schonungslos sich selbst gegenüber erzählt sie ihre Geschichte.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nur in meinem Herzen war ich frei«

Leseprobe vom

Nur in meinem Herzen war ich frei

Lübbe


"Seine höchste Gottheit" hat das alleinige Sagen - und ist Rachels Vater. Der skrupellose Warren Jeffs ist Führer einer Sekte, bei der Polygamie, Zwangsehe und Missbrauch Normalität sind. Obwohl Rachel nur dieses Leben kennt, spürt sie tief in ihrem Inneren, dass die Unterdrückung der Frauen nicht rechtens ist. Als Rachel Anfang zwanzig ist, wird ihr Drang nach Freiheit übermächtig und gibt ihr schließlich die Kraft, für sich und ihre fünf Kinder zu kämpfen ... und sich schließlich aus den Fängen der Sekte zu befreien.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Eroberung des Normannen«

Leseprobe vom

Die Eroberung des Normannen

beHEARTBEAT


Im Jahr 1092 erobert der normannische König William Rufus das unter schottischer Herrschaft stehende Cumbria. Er vertreibt den einheimischen Fürsten und setzt seinen getreuen Gefolgsmann Tancreid de Grande-Île, einen harten und vom Schicksal gezeichneten Mann, als Sheriff ein. Sein Auftrag ist es, Cumbria als Bollwerk gegen Schottland zu befestigen und die barbarischen Einwohner zu folgsamen Untertanen zu machen.

Doch es gibt Widerstand: Eine Gruppe Rebellen hat sich geschworen, die verhassten Normannen aus dem Land zu vertreiben. Cwenburh mac Dolfinn, die jüngste Tochter des vertriebenen Fürsten, schließt sich den Rebellen an und verdingt sich als Schreiberin des neuen Sheriffs, um auf diese Weise an vertrauliche Informationen zu gelangen. Obwohl sich Tancreid und Cwenburh als Feinde gegenüberstehen, besteht zwischen ihnen eine große Anziehungskraft, die sie bald nicht mehr leugnen können. Doch keiner ist bereit, seine Ideale zu opfern und jeder kämpft für seine Seite ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zur Ehe gezwungen«

Leseprobe vom

Zur Ehe gezwungen

Bastei Entertainment


Leila ist nicht ihr richtiger Name. Doch was die Muslimin erzählt, ist bittere Realität für tausende Frauen auf der ganzen Welt: In eine hoch angesehene Familie geboren, wird Leila mit 21 Jahren gegen ihren Willen verheiratet. Ihr Mann ist nicht nur beinahe doppelt so alt wie sie, sie hat ihn auch noch nie zuvor gesehen - und sie kann ihn nicht lieben. Dennoch muss sie sich ihrem Vater und der Tradition unterwerfen.

Die Ehe wird für die junge Frau zur Hölle. Jeden Tag ist sie körperlicher und seelischer Gewalt ausgesetzt. Aber Leila gibt nicht auf und erkämpft sich schließlich, was in unserer westlichen Welt so selbstverständlich erscheint: ihre Freiheit.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen