Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 72 - Liebesroman«

Silvia-Gold 72 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Ganz egal, was danach kommt - Glamour, Intrigen und große Gefühle

Ein Paradies! Eine treffendere Bezeichnung fällt Angela Weber nicht ein, als sie zum ersten Mal Gut Eschenhof besucht. Die Marketing-Expertin soll für den Gutsherrn, Constantin Graf von Eschenheim, eine Werbekampagne ausarbeiten.

Dass die Beziehung der beiden nicht ausschließlich beruflich bleibt, wird ziemlich schnell klar. Es funkt zwischen ihnen, und der gut aussehende, faszinierende Mann versteht es, Angelas anfängliche Bedenken zu zerstreuen und ihr Herz zu erobern.

Betört von seinem Charme, von seinem sicheren Auftreten und seiner gesellschaftlichen Stellung genießt sie den ungewohnten Luxus teurer Restaurants ebenso wie die Ausritte in herrlicher Landschaft und die stimmungsvollen Abende am Kamin, an denen der Graf keinerlei Hehl aus seinen Gefühlen macht.

Doch Gefühle sind nur die eine Seite der Wahrheit, Constantins dunkles Geheimnis ist die andere Seite - und Angela ahnt nicht, worauf sie sich einlässt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 007«

Silvia-Gold - Folge 007

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


"Wir haben alles versucht, Frau von Heisberg, aber wir konnten Ihren Mann nicht retten", sagt der Arzt mit belegter Stimme. "Und Ihre Frau auch nicht, Herr Wittlich, die Verletzungen waren zu schwer ..."

Philip Wittlich zieht scharf die Luft ein, während sich vor Marlenes Augen alles zu drehen beginnt. Gunther ist tot? Nein, das darf nicht wahr sein! Er ist doch ihr Mann, sie braucht ihn!

Aber immer wieder hallen die schrecklichen Worte in ihren Ohren wider. Sie sind beide tot, Gunther und seine Begleiterin ...

"Er hat nie was davon gesagt, dass eine Kollegin ihn auf seinen Reisen begleitet", murmelt sie.

Da lacht Philip Wittlich bitter auf. "Edith war keine Kollegin Ihres Mannes", sagt er. "Meine Frau war seine ..." Er verstummt.

Wie betäubt starrt Marlene ihn an. Ihr Herz hat begriffen, aber ihr Verstand weigert sich, der Wahrheit ins Auge zu sehen. Wie soll sie nur mit einem solchen Wissen weiterleben?

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 043«

Silvia-Gold - Folge 043

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Verzweifelt beobachtet Evelyn, wie ihr Mann nun schon seit Stunden versucht, der kleinen Maximiliane das Fußballspielen beizubringen. Dem süßen Mädchen stehen bereits die Tränen in den Augen, und seufzend wendet Evelyn sich ab. Markus wollte immer einen Sohn haben, aber das Schicksal hat ihnen weiteren Kindersegen versagt.

Plötzlich hat Evelyn eine Idee: Sie könnten doch ein Kind adoptieren! Aber Markus fühlt sich von diesem Vorschlag angegriffen und verlässt gekränkt die Wohnung.

Ihre Ehe scheint nicht mehr zu retten, bis Evelyn eines Morgens einen Zettel unter der Kaffeemaschine findet: "Organisation Kinderglück sucht dringend liebevolle und engagierte Pflegeeltern für das Kinderdorf in Siebenbrunn ..."

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold 75 - Liebesroman«

Silvia-Gold 75 - Liebesroman

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Sie liebte ihn mehr als ihr Leben

Warum schrieb sie ihm einen Abschiedsbrief?

Von Yvonne Uhl

Ihr Ballkleid ist eine Pariser Schöpfung aus pastellweißer Seide. Corinna von Stolzenberg betrachtet sich in dem alten, schadhaften Kristallspiegel. In wenigen Minuten wird Niels Wichmann sie zum Opernball abholen: Er, der erfolgreiche Großindustrielle, hat es geschafft, ihr Jawort zu erringen. In zehn Tagen soll die Hochzeit sein.

Corinna schließt die Augen. Tränen quellen zwischen den Wimpern hervor. Sie denkt an Manuel, den Mann, den sie mehr liebt als ihr Leben. Trotzdem hat sie ihm einen Abschiedsbrief geschrieben, weil ihr keine andere Wahl blieb ...

Ein Roman mit Nachhall über die Chance, wiedergutzumachen und das Glück - vielleicht - für immer festzuhalten.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 032«

Silvia-Gold - Folge 032

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Sie haben ein wunderbares Jahr miteinander in München verbracht - der amerikanische Journalist Marc Simons und seine deutsche Kollegin Susanne, doch sie haben sich getrennt in der Gewissheit, dass es für ihre Liebe keine Zukunft geben kann.

Da wird Susanne nach New York versetzt - und dort lebt Marc. Soll sie, kann sie, ja, darf sie ihren Gefühlen nachgeben und sich bei ihm melden?

Susanne geht das Risiko ein - und dann geschehen Dinge, die ihr festgefügtes Leben ins Wanken bringen und in ihrem Herzen ein Chaos hinterlassen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 009«

Silvia-Gold - Folge 009

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Tagsüber steht sie vor der Kamera und bezaubert durch ihr einzigartiges Lächeln. Bianca Sombergs Gesicht ist den Werbeagenturen eine Menge Geld wert.

Nachts aber gehört Bianca dem reichen Playboy Sascha. Doch was sie für Liebe hält, ist für ihn nur eine leidenschaftliche Affäre. Bianca bedeutet ihm nicht mehr als all die anderen schönen Frauen.

Als Bianca ihm dann mitteilt, dass sie schwanger ist, hält er dies für eine Ehefalle - und trennt sich von ihr. Zurück bleibt eine zutiefst verletzte und verzweifelte Frau. Bald wird man ihr die Schwangerschaft ansehen, und kein Fotograf will sie mehr vor der Kamera haben. Ihre Karriere, für die sie so hart gekämpft hat, wird durch dieses Kind zerstört ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 008«

Silvia-Gold - Folge 008

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Früher hat Ariane Herzog fest daran geglaubt, dass Liebe etwas ist, das einen Menschen glücklich macht. Liebe, so hat sie gedacht, das ist wie ein ewiger Rauschzustand, etwas Wundervolles, etwas, das den Alltag ganz und gar vergessen lässt.

Jetzt weiß sie, dass es anders ist. Liebe bedeutet für sie nur unerfüllte Sehnsucht, Traurigkeit, Schmerzen und Eifersucht. Ariane ist ein viel zu aufrechter Mensch, um sich ihre Gefühle für Oliver Richter nicht einzugestehen. Doch er darf von ihrer Liebe niemals etwas erfahren!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 023«

Silvia-Gold - Folge 023

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Der Altersunterschied beträgt mehr als dreißig Jahre - und schon deshalb hat niemand der Ehe zwischen Nina und Dr. Carlo de Cariolani eine Chance gegeben. Er hat sich mit seinem Reichtum ihre Jugend gekauft, so tuschelt man. Und auch die Geburt des Kindes bringt die bösen Stimmen nicht zum Schweigen. Im Gegenteil, Gerüchte werden wach, ob Carlo de Cariolani überhaupt der Vater ist.

Nina ist völlig verzweifelt über den Hass, der ihr von allen Seiten entgegenschlägt. Und als sie ihren früheren Schulfreund wiedersieht, ist ihr Herzeleid so groß, dass sie nicht Nein sagt, als er ihr seine Schulter zum Trost anbietet - eine Stunde mit fatalen Folgen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 003«

Silvia-Gold - Folge 003

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Abertausende glitzernder Sterne schmücken den Nachthimmel über Malta, als Stefan die schöne Frau zärtlich an sich zieht. Annes Herz vollführt einen Trommelwirbel, und ihre Beine drohen unter ihr nachzugeben. Selbst nach all den Jahren ist Stefan ihr noch so vertraut, als wären sie nie getrennt gewesen, und als sie sich nun in seinem Blick verliert, liest sie die stumme Bitte in seinen Augen: Gib uns eine zweite Chance, mein Herz!

Ja, auch Anne wünscht sich nichts sehnlicher, als noch einmal mit Stefan glücklich zu werden! Doch zuvor muss sie ihm etwas gestehen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Silvia-Gold - Folge 044«

Silvia-Gold - Folge 044

Bastei Entertainment | Silvia-Gold


Mit ihrer Arbeit in der Frauenklinik Mittenwald ist Julia mehr als zufrieden, denn sie ist Ärztin mit Leib und Seele. Allerdings vermag auch die mehr als anspruchsvolle Arbeit die Leere in ihrem Herzen nicht zu vertreiben, die sich seit einer großen Liebesenttäuschung darin eingenistet hat.

Noch immer denkt Julia oft an Thomas von Strechow, den Mann, den sie einmal heiraten und mit dem sie eine Familie gründen wollte - und der sie tief verletzt hat. Jetzt, so kurz vor Weihnachten, wenn alle Menschen von Harmonie und Liebe träumen, sitzt der Schmerz besonders tief.

Nein, Julia kann sich wahrlich nicht auf Weihnachten freuen, denn sie wird dieses Jahr am Fest der Liebe wieder allein sein. Doch dann erhält sie einen Anruf, der ihr Leben für immer verändern soll ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen