Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Parallele Ermittlungen & Der ehrliche Dieb«

Leseprobe vom

Parallele Ermittlungen & Der ehrliche Dieb

Bastei Entertainment | Montalbano Kurzgeschichten


In "Parallele Ermittlungen" geht Commissario Montalbano dem spurlosen Verschwinden einer wohlhabenden Ehefrau nach und muss zugleich einer Einbrecherbande auf die Spur kommen, die es auf Uhren- und Juweliergeschäfte abgesehen hat. "Der ehrliche Dieb" hingegen stellt den Commissario vor eine besondere Herausforderung: Wer hinterlässt seinem Opfer die Hälfte seiner Beute?

Auch bei der Lösung seiner "kleinen" Fälle zeigt sich Commissario Montalbanos unbestechlicher Blick für das noch so unwichtig erscheinende Detail - immer um die Wahrheit bemüht, mit viel Herz für die Nöte kleiner Sünder, einem gesegneten Appetit auf mediterrane Köstlichkeiten und stets auf der Suche nach Zeit für seine Verlobte Livia.

Die in diesem E-Book enthaltenen Kurzgeschichten stammen aus dem Erzählband "Der ehrliche Dieb" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erotissima released«

Leseprobe vom

Erotissima released

Cupido Books | Erotissima / Erotische Kurzgeschichten


Sinnliche Kurzgeschichten - die Lesehäppchen für zwischendurch!

13 Geschichten, die die unglaublich reiche Welt der erotischen Fantasien zu Ihnen bringen. Bekannte AutorInnen, die von geheimen Sehnsüchten erzählen. Eintauchen, abschalten, entspannen ...

Neuauflage der Reihe EROTISSIMA von Cupido Books mit Auszügen aus den Patchwork-Romanen der Reihe SÉDUIRE.

Leseprobe und alle erhältlichen Ausgaben finden Sie auf www.cupido-books.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erotissima unleashed«

Leseprobe vom

Erotissima unleashed

Cupido Books | Erotissima / Erotische Kurzgeschichten


Sinnliche Kurzgeschichten - die Lesehäppchen für zwischendurch!

13 Geschichten, die die unglaublich reiche Welt der erotischen Fantasien zu Ihnen bringen. Bekannte AutorInnen, die von geheimen Sehnsüchten erzählen. Eintauchen, abschalten, entspannen ...

Neuauflage der Reihe EROTISSIMA von Cupido Books mit Auszügen aus den Patchwork-Romanen der Reihe SÉDUIRE.

Leseprobe und alle erhältlichen Ausgaben finden Sie auf www.cupido-books.com

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bittersüße Kurzgeschichten«

Leseprobe vom

Bittersüße Kurzgeschichten

tredition | Bittersüße Kurzgeschichten


Dieses Potpourri an illustrierten Kurzgeschichten handelt von bittersüßen Zeilen rund um die verschiedenartigsten Persönlichkeiten und Szenarien, die den Leser für einen kurzweiligen und tiefenentspannten Augenblick durch die gesamte Klaviatur unterschiedlicher Gemütsregungen entführen möchten. Etwas Zeit zum Tagträumen. Das Buch zeugt davon und beruht darauf, dass das Leben zu jeder Zeit ein unbeirrbares Licht- und Schattenspiel darstellt.

Da wären unter anderem eine pfeilschnelle und gewiefte Talkmasterin, die galant und scharfsinnig mit brisanten Themen der Zeit jongliert und hierbei kunterbunte Talkgäste involviert. Eine alternative Öko-Mama und übermotivierte Anführerin der Globuli-Mafia, die einen gutherzigen Senioren und überzeugten Otto Normalverbraucher auf einer langatmigen Zugreise zur blanken Weißglut in Rekordzeit bringt. Ein nüchterner Kommissar und ein tiefblickendes Medium, die das unheilvolle Treiben eines soziopathischen Serienmörders ein für alle Mal beenden. Außerdem ein Junge namens August, dessen tragisches Schicksal unwiderruflich mit der Geschichtsschreibung der Deutschen Demokratischen Republik verstrickt ist. Erwähnenswert ist natürlich auch ein Marienkäfer in Amsterdam, der auf den einprägsamen Namen „Hugo Herrlich“ hört und von seiner Sicht auf das Leben berichtet, während der Leser zeitgleich einen Einblick in die durchlebten Wiedergeburten dieses kleinen flotten Käfers erhält. Eine weitere Geschichte rankt sich um eine Skulptur als Sinnbild einer unmöglichen, tragischen und amourösen Liaison in den Anfängen des Zweiten Weltkrieges, die in den dunklen Schatten und der historischen Schuld des Holocausts mündet und für die Ewigkeit in den Seelen der einst Liebenden verbleibt. Und auch das wilde Dschungelgeflecht des heutigen Online-Datings wird in einer der Kurzgeschichten näher unter die Lupe genommen, das tatsächlich in einer überraschenden Liebe endet.

All das und vieles mehr erwartet den Leser der „Bittersüßen Kurzgeschichten“.

---

Patricia Geiger - Pseudonym - hat am 22.09.1977 im bayerischen Allgäu das Licht der Welt erblickt. Passend zum Geburtsmonat ist der wunderbare Herbst ihre liebste Jahreszeit. Aufgewachsen ist sie daraufhin im berühmt-berüchtigten „Schwabenländle“ - einer kulturellen Mischung aus liebenswertem Genie, hanebüchenem Wahnsinn und einem pfiffigen Dialekt. Ein erfrischendes Kontrastprogramm und belebendes Gegengewicht haben hierbei die Balkanwurzeln der Großeltern väterlicherseits dargestellt, um den Geisteshorizont breitgefächert auszurichten.

Es folgte im Leben ein kunterbunter beruflicher Werdegang bestehend aus einem abgebrochenen Studium der Geisteswissenschaften, diversen Praktika, Weiterbildungen, unterschiedlichen Jobs, einer kaufmännischen Ausbildung und darauffolgenden beruflichen Anstellungen in der Industrie, bei einer internationalen Organisation sowie im öffentlichen Dienst, für den sie gegenwärtig in Franken tätig ist. Wohin die Lebensreise sonst noch führen wird, steht in den Sternen. Darüber könnte man nur mutmaßen und vor sich hin träumen.

Nun ist es an der Zeit, der eigentlichen Lebensberufung als tollkühne Geschichtenerzählerin und waghalsige Akrobatin der Worte nachzugehen. Dies gründet sich aus einer innigen und puren Herzblutleidenschaft fürs Schreiben heraus, die gelebt werden möchte. In der stillen Hoffnung und verbunden mit dem leisen Wunsch, vielleicht die Gemüter und Herzen von ein paar Menschen mit bittersüßen Zeilen zu erreichen und zu beflügeln. Zwischen Himmel und Erde gibt es eine Menge. An übersprudelnder Fantasie am grenzenlosen Horizont des Lebens soll es hier keinesfalls mangeln.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Geht doch!«

Leseprobe vom

Geht doch!

tredition | Kurzgeschichten


Seit vielen Jahren sammle ich Geschichten

und Episoden aus dem Alltag meines Lebens

und auch von anderen.

Sie sind mal lustig, mal ernst – meistens doch lehrreich.

Einige davon habe ich hier in meinem Blog veröffentlich:

https://marie-peporte.com

Jetzt erscheinen weitere Geschichten für Sie in meinem zweiten Buch.

---

Marie Péporté, Jahrgang 1955, lebt in Luxemburg und arbeitet freiberuflich als Autorin.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Tod auf offenem Meer & Zimmer Nummer zwei«

Leseprobe vom

Tod auf offenem Meer & Zimmer Nummer zwei

Bastei Entertainment | Montalbano Kurzgeschichten


In "Tod auf offenem Meer" geht Commissario Montalbano einem schrecklichen Unfall auf einem Fischkutter nach, bei dem eines der Besatzungsmitglieder ermordet wurde. Und in "Zimmer Nummer zwei" versucht er das Rätsel um einen mysteriösen Brand zu lösen.

Auch bei der Lösung seiner "kleinen" Fälle zeigt sich Commissario Montalbanos unbestechlicher Blick für das noch so unwichtig erscheinende Detail - immer um die Wahrheit bemüht, mit viel Herz für die Nöte kleiner Sünder, einem gesegneten Appetit auf mediterrane Köstlichkeiten und stets auf der Suche nach Zeit für seine Verlobte Livia.

Die in diesem E-Book enthaltenen Kurzgeschichten stammen aus dem Erzählband "Der ehrliche Dieb" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Immer Montags«

Leseprobe vom

Immer Montags

Bastei Lübbe | Montalbano Kurzgeschichten


Jeden Montagmorgen werden dem Kommissariat von Vigàta seltsame Morde gemeldet: Ein toter Fisch aus dem Teich des Restaurantbesitzers Ennicello, ein erschossenes Huhn auf dem Geflügelhof der Contreras, ein ermordeter Hund der Familie Contino. Commissario Montalbano erkennt schnell, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Und von Montag zu Montag nehmen seine Opfer immer größere Gestalt an. Was ist das Motiv des Täters? Und welche Bedeutung hat die mysteriöse Botschaft "Ich ziehe mich zusammen", die der Mörder bei seinen Opfern hinterlässt? Montalbano sucht verzweifelt nach einem Zusammenhang, denn der nächste Montag steht schon bevor ...

Die in diesem E-Book enthaltene Kurzgeschichte stammt aus dem Erzählband "Der falsche Liebreiz der Vergeltung" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die gestohlene Karte & Eine Aprikose«

Leseprobe vom

Die gestohlene Karte & Eine Aprikose

Bastei Entertainment | Montalbano Kurzgeschichten


In "Die gestohlene Karte" geht Commissario Montalbano dem rätselhaften Verschwinden einer Barfrau nach, während er in "Eine Aprikose" ein Eifersuchtsdrama aufdeckt, in dem der Kern einer Aprikose eine besondere Rolle spielt.

Auch bei der Lösung seiner "kleinen" Fälle zeigt sich Commissario Montalbanos unbestechlicher Blick für das noch so unwichtig erscheinende Detail - immer um die Wahrheit bemüht, mit viel Herz für die Nöte kleiner Sünder, einem gesegneten Appetit auf mediterrane Köstlichkeiten und stets auf der Suche nach Zeit für seine Verlobte Livia.

Die in diesem E-Book enthaltenen Kurzgeschichten stammen aus dem Erzählband "Der ehrliche Dieb" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die gütliche Einigung & Gängiger Praxis entsprechend«

Leseprobe vom

Die gütliche Einigung & Gängiger Praxis entsprechend

Bastei Entertainment | Montalbano Kurzgeschichten


Während ganz Sizilien nach einem Attentat auf dem Papst die Luft anhält, kommt Commissario Montalbano in "Die gütliche Einigung" einem äußerst verdächtigen Bankraub auf die Spur. Und in "Gängiger Praxis entsprechend" versucht Montalbano den furchtbaren Mord an einer hübschen jungen Blondine aufzuklären.

Auch bei der Lösung seiner "kleinen" Fälle zeigt sich Commissario Montalbanos unbestechlicher Blick für das noch so unwichtig erscheinende Detail - immer um die Wahrheit bemüht, mit viel Herz für die Nöte kleiner Sünder, einem gesegneten Appetit auf mediterrane Köstlichkeiten und stets auf der Suche nach Zeit für seine Verlobte Livia.

Die in diesem E-Book enthaltenen Kurzgeschichten stammen aus dem Erzählband "Der ehrliche Dieb" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Montalbanos allererster Fall«

Leseprobe vom

Montalbanos allererster Fall

Bastei Lübbe | Montalbano Kurzgeschichten


Wie sah Salvo Montalbanos Leben eigentlich aus, ehe er Commissario wurde? Gab es vor Livia andere Liebschaften, die sein Herz höher schlagen ließen? Und warum fand er ausgerechnet in Vigàta seine Heimat?

In "Montalbanos allererster Fall" werden diese und andere Geheimnisse gelüftet. Dabei muss sich Comissario Montalbano gleich zu Beginn seiner neuen Stelle beweisen und lehnt sich auf gegen die Großen und Mächtigen, um sich für das Recht eines jungen Mädchens einzusetzen.

Die in diesem E-Book enthaltene Kurzgeschichte stammt aus dem Erzählband "Der falsche Liebreiz der Vergeltung" von Andrea Camilleri.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen