Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Elternzeit-Handbuch«

Leseprobe vom

Das Elternzeit-Handbuch

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Gestalte deine Elternzeit – individuell und zielgerichtet!

Ist ein Baby unterwegs, wollen Eltern sich vorbereiten – emotional, organisatorisch und vor allem finanziell. Das überfordert viele schnell.

Ratschläge, Modellrechnungen, Checklisten <span style="background-color: rgb(255, 255, 255);">und eine Vielzahl an widersprüchlichen Informationen überfluten einen und führen häufig dazu, dass man sich um gar nichts kümmern möchten. Wichtige Fristen, etwa ein rechtzeitiger Steuerklassenwechsel, werden versäumt und Frust macht sich breit. 

Verena Dias berät und unterstützt werdende Eltern und beantwortet viele Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven:

Elternzeit: wie lässt sie sich gestalten?

Wie koordinieren wir unsere Finanzen?

Finden wir noch Zeit als Paar?

Wann beantrage ich Elterngeld?

Alte Rolle – neue Rolle ... wer macht was?

Welche Zuschüsse gibt es noch?

Wann sollte ich was mit meinem Arbeitgeber besprechen?

Gerade die ersten Monate entscheiden häufig darüber, wie gut eine Familie zusammenwächst. Deshalb ist Verena Dias&#39; Buch nicht nur ein fundierter Finanz-Ratgeber, sondern vielmehr ein ganzheitliches Coaching für die Elternzeit und ein Muss für alle, die sich zwischen Kinderwagen-Shopping und Ultraschallterminen ohne langes Suchen zielgerichtet informieren und individuell vorbereiten möchten.

So wird jede Elternzeit eine entspannte Zeit!

---

Verena Dias ist 41 Jahre und Mutter einer 5-jährigen Tochter. Die Diplom-Kauffrau, Mediatorin und Yogalehrerin machte sich mit ihrem Herzensprojekt „Bambini und Business“ in Essen selbstständig. In Einzelterminen berät sie werdende Eltern in Bezug auf Elternzeit- und Elterngeldplanung. Zusätzlich hält sie Infoveranstaltungen zu Elternzeit, Elterngeld & Co. und ist als Job-Coach für einen Weiterbildungsträger tätig.

www.bambini-und-business.de

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Elternkompass«

Leseprobe vom

Der Elternkompass

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Jenseits von Moden, Märchen & Mythen: Das wissenschaftlich fundierte Buch von der derzeit erfolgreichsten Erziehungsautorin Deutschlands

Kennen Sie das auch? Ob Oma, Nachbar oder Lieblings-Bloggerin: In der Erziehung hat jeder eine Meinung, aber kaum jemand die Fakten.

Wie soll ich mein Kind erziehen? Eine einfache Frage, die online und offline für Grabenkämpfe zwischen Eltern, Großeltern und Fachleuten sorgt:

- Soll ich mein Baby schreien lassen oder lieber nicht?

- Darf mein Kleinkind mit dem Essen werfen?

- Soll mein Kind in der Grundschule Hausaufgaben machen oder ist das Schwachsinn?

Die Wissenschaftsjournalistin und Bestsellerautorin Nicola Schmidt räumt auf mit Mythen, Irrtümern und Ammenmärchen. Für dieses spannende wie inspirierende Buch filterte sie heraus, was wirklich wichtig ist, um gesunde, respektvolle und glückliche Kinder großzuziehen. Sie analysierte über 900 wissenschaftliche Studien zu allen relevanten Themen, lüftete aber auch die Geheimnisse von Kulturen, die besonders stabile, selbstbewusste und aufmerksame Kinder hervorbringen.

Eltern ziehen die Erwachsenen von morgen groß – hier erfahren sie, was unsere Kinder heute brauchen, um die Zukunft zu bewältigen.

<iframe allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Nazm6DlWDB0" width="560"></iframe>

---

&#187;

"Für eine schöne Kindheit ist es nie zu spät", schreibt Nicola Schmidt in ihrem neusten Werk und bringt anhand von sehr vielen untersuchten wissenschaftlichen Studien den Leserinnen nahe, wie und warum die liebevolle und achtsame Begleitung von Kindern sich zukünftig lohnt. 

 

"Das Buch ist ein Sammelwerk an gut recherchierten Quellen und bietet Hintergrundwissen und Inspiration für Pädagoginnen und Erziehungsbegleiterinnen aller Altersstufen."

 &#171;

---

&#187;<span style="background-color: rgb(255, 255, 255);">"Was braucht mein Kind?" Als Pädagogin bekomme ich diese Frage von vielen Eltern immer wieder gestellt. Nicola Schmidt hat für die Antwort darauf hunderte Studien ausgewertet und erklärt praktisch und alltagsnah, was <i style="background-color: rgb(255, 255, 255);">wirklich<span style="background-color: rgb(255, 255, 255);"> wichtig ist - von der Schwangerschaft über die Babyzeit bis zum Schulkindalter. Ihr Buch ist ein Schatz für Eltern, die Beweise dafür suchen, warum Kinder heute bindungs- und beziehungsorientiert aufwachsen sollten.&#171;

---

&#187;<div style="background-color: rgb(255, 255, 255);">Ein Kompass dient der Orientierung, damit man das Ziel erreicht. <span style="text-indent: 35.4pt;">Nicola Schmidts Kompass bietet einen ebenso fundierten wie sehr lesenswerten, über viele Fragen zur Kindererziehung, um Eltern Handlungssicherheit zu geben, damit sich aus Erziehung eine partnerschaftliche Beziehung entwickeln kann.

<div style="background-color: rgb(255, 255, 255);">Der Weg ist das Ziel, Schmidts Kompass kann Eltern dabei begleiten.&#171;

---

Nicola Schmidt ist Dozentin, Wissenschaftsjournalistin und Autorin. Sie schreibt am liebsten über glückliche Babys und Kinder (Entwicklungspsychologie, Evolutions- und Verhaltensbiologie). 2008 startete sie ihren Blog, inzwischen der erfolgreichste zum Thema Attachment Parenting ím deutschsprachigen Raum und verfasste mehrere Bestseller unter ihrem artgerecht-Label. Im Rahmen dieses Projektes veranstaltet sie heute auch Elternkurse und -treffen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jedes Kind darf glücklich sein«

Leseprobe vom

Jedes Kind darf glücklich sein

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Einen glücklichen Neuanfang beim eigenen Kind kann gelingen!

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre ihres Kindes empfinden junge Eltern als große Umwälzung in ihrem Leben. Sie möchten dem geliebten Kind einen guten Start ermöglichen, sehen sich dabei aber oft mit Unsicherheiten und Ängsten konfrontiert.

In Maren Hoffs Praxis kommen täglich junge Mütter und Väter, die sich nicht an den eigenen Eltern orientieren möchten – viele von ihnen haben als Kinder unter der elterlichen Erziehung gelitten und befürchten, emotionale Verstrickungen und Mikrotraumata unbewusst weiterzugeben. Die Autorin zeigt  Wege, die schmerzhaften Muster der elterlichen Erziehung zu identifizieren und einzuordnen. Anhand plastischer Fallbeispiele und mithilfe einfacher Achtsamkeitsübungen und Mentaltrainings führt sie den Leser durch die verschiedenen Phasen der eigenen, auch durch soziokulturelle Umstände geprägten Kindheitserfahrungen, bis ins Heute. Mit angeleiteten Visualisierungen, Atemtechniken und Kurzmeditationen schafft Maren Hoff einen Raum der inneren Ruhe, der es dem Leser ermöglicht, die eigene Vergangenheit entspannt zu rekapitulieren, Erlebnisse aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten und diese einzuordnen.

Ziel ist es, verhärtete Schuldzuweisungen zu lösen und negativ geprägte Gedankenmuster in positive umzuschreiben. Am Ende des Buches steht ein Neustart, der es den jungen Eltern erlaubt, die Erziehung des eigenen Nachwuchses befreit von alten Wunden entspannt, gestärkt und glücklich zu meistern.

---

Maren Hoff ist Systemischer Coach und arbeitet mit Positiver Psychologie sowie innerkindlichen Anteilen in der Persönlichkeitsentwicklung. Lange beschäftigte sie sich mit den mitunter schmerzlichen Mustern aus ihrer Kindheit und hat Frieden mit der elterlichen Erziehung geschlossen. Heute hilft sie jungen Eltern, elterliche Verletzungen zu heilen und aus der positiven Beschäftigung damit Kraft für die Erziehung der eigenen Kinder zu ziehen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jedes Kind kann Schule«

Leseprobe vom

Jedes Kind kann Schule

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Passende Lernmethoden finden und anwenden

Schwierigkeiten in der Schule? Dieses Buch bietet Hilfe.

Eltern wie Pädagogen von betroffenen Kindern werden vor große Herausforderungen gestellt – fachlich und emotional.

Teilleistungsstörungen wie

Konzentrationsschwäche

Prüfungsangst

Legasthenie

Dyskalkulie

ADHS

können durch die richtige Diagnose und die passende Therapie gut behandelt werden.

Der erfahrene Lerntherapeut Stefan Reiner erklärt Ursachen und bietet  Analysemethoden in Form von einfachen Tests. Diese helfen bei der Einschätzung des häufig intelligenten Kindes und setzen gezielt bei den jeweiligen Ursachen an. Vor allem aber bietet der Autor Entlastung zeigt, wie aus Lernfrust endlich wieder Lernlust wird.

---

Stefan Reiner ist qualifizierter Lerntherapeut (FiL) und seit über 20 Jahren in seiner lerntherapeutischen Praxis in München tätig. Hier behandelt er mit seinem Team Legasthenie, Dyskalkulie, AD(H)S, Prüfungsangst aber auch alle anderen Lernprobleme. Dabei wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, der individuell auf die Kinder und Jugendlichen eingeht.

Zudem führt Stefan Reiner ein Institut zur Fortbildung von Fachkräften.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kinderkrankheiten verstehen und behandeln«

Leseprobe vom

Kinderkrankheiten verstehen und behandeln

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Alles, was Eltern über Kindergesundheit wissen müssen

Dieses innovative Nachschlagewerk von dem erfahrenen Kinderarzt Dr. med. Illing begleitet Eltern von der Geburt bis ins Jugendalter und bietet klar verständlich alles, was Sie wissen müssen:

 

Kinderkrankheiten von Kopf bis Fuß: Was dahintersteckt, wie sie entstehen und an welchen Symptomen Sie sie erkennen. 

Beschwerden wirkungsvoll behandeln: Indem Sie die Selbstheilungskräfte Ihres Kindes stärken, lassen sich Beschwerden vorbeugen, lindern oder heilen. 

Wenn ein Arztbesuch ansteht: Wie hilft der Kinderarzt, welche Medikamente, Therapien und weitergehende Untersuchungen gibt es? Plus: Informationen zu den empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen.

Was passiert im Körper meines Kindes?

Infografiken und Übersichtstabellen helfen Ihnen zu verstehen, was genau im Körper Ihres Kindes vorgeht, wie Krankheitsbilder entstehen und wie Sie richtig reagieren. Zahlreiche Fotos helfen dabei, äußerliche Symptome zu erkennen.

 

Wann ist welche Behandlung sinnvoll?

Dr. Illing gibt bei jedem Krankheitsbild einen Überblick darüber, was Sie selbst tun können, wie Sie die Selbstheilungskräfte der kleinen Patienten aktivieren und wann ein Arztbesuch notwendig ist. Plus: Erste Hilfe Maßnahmen und das richtige Verhalten bei Notfällen.

 

Unser Autor

Dr. med. Stephan Illing war lange Oberarzt im Kinderkrankenhaus Olgahospital in Stuttgart und sammelte so einen reichen Erfahrungsschatz zum Thema Kindergesundheit. Sein fundiertes Wissen gibt er heute in Fortbildungen an Medizinstudenten und Hebammen weiter. Darüber hinaus ist Dr. Illing in der Nachsorgeklinik Tannheim für Kinder mit Atemwegserkrankungen tätig. Er verfasste bereits mehrere Bücher zu Themen aus der Kinderheilkunde.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schwangerschaftskalender«

Leseprobe vom

Schwangerschaftskalender

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Dieser Kalender begleitet die werdende Mutter Woche für Woche durch die Schwangerschaft. Darin findet sie für die 40 Wochen, in denen das Kind im Bauch wächst, nette und nützliche Anregungen und kann sich aufs Baby freuen und vorbereiten. Ganz klar wochenweise strukturiert, informiert das Buch über die Entwicklung bei Mutter und Baby, bietet Platz für eigene Notizen und Gefühle, für Fragen an den Frauenarzt, zum Einkleben von Erinnerungsfotos und Ultraschallbildern. Außerdem gibt es jede Woche ein zeitlich passendes Spezialthema, zum Beispiel zu ärztlichen Untersuchungen, Sport, Sex, Nestbau, Erstausstattung, Namenswahl und Geburtsvorbereitung.

---

Annette Nolden, Jahrgang 1963, arbeitet seit mehr als zehn Jahren als freie Autorin für die Themen Gesundheit, Ernährung und Lebenshilfe. Ihre eigene Schwangerschaft mit 36 Jahren hat sie als aufregende Zeit erlebt. Danach hat sie das Erfolgskonzept für den in 2005 bei GU erschienenen Schwangerschaftskalender entwickelt, das sie mit dem Babykalender fortsetzte. Außerdem verfasste sie für GU mit Ärzten und Hebammen Standardwerke wie "Das große Buch zur Schwangerschaft" und "Das große Buch für Babys erstes Jahr".

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Meine verflixt noch mal schrecklich-schöne, panisch-pralle, gemein-glückliche Schwangerschaft!«

Leseprobe vom

Meine verflixt noch mal schrecklich-schöne, panisch-pralle, gemein-glückliche Schwangerschaft!

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


<H3>Der Schwangerschaftsratgeber, der glücklich macht</H3>Claudia Weingärtner reiste jahrelang als Nachrichtenreporterin um die Welt. Dann aber begann das größte Abenteuer ihres Lebens: Sie wurde schwanger. Jetzt wünschte sie sich sehnlichst einen authentischen Ratgeber einer stinknormalen Frau, die offen und ehrlich über alle Erfahrungen während dieser neun Monate erzählt, einem wie eine gute Freundin zur Seite steht - aber auch die wichtigsten Fakten kurz und verständlich erklärt. Schließlich hat sie genau dieses Buch selbst geschrieben: In Reportagen aus dem echten Leben berichtet sie von ernsten und lustigen, traurigen und glücklichen Erlebnissen ihrer Schwangerschaft. Jedes Kapitel enthält einen Brief an die Leserin mit nützlichen Tipps: vom Kinderwunsch über den Alltag mit Kugelbauch bis hin zur Geburt. Zu jedem Monat gibt es darüber hinaus die häufigsten Fragen und Antworten. Eine weitere Besonderheit: Eine Fotografin hat Claudia Weingärtner während ihrer Schwangerschaft begleitet und das Abenteuer in lebendigen Bildern festgehalten.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Beikost ohne Brei«

Leseprobe vom

Beikost ohne Brei

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Das sogenannte Baby-led Weaning oder auch nur kurz und knapp "BLW" ist so etwas wie eine kleine Revolution in der Babyernährung und bedeutet, dass es das Baby selbst in der Hand hat (auch im wörtlichen Sinn), was und wie viel es isst. Es wird nicht mit Brei und Löffelchen gefüttert, sondern isst von Anfang an selbstbestimmt feste Nahrung. Dieses eBook erläutert, was man über BLW beim Beikost-Start wissen muss, benennt die Vorteile und beinhaltet vor allen Dingen eine Auswahl geeigneter schmackhafter und gesunder Fingerfood-Rezepte fürs Baby.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mein schönster Kindergeburtstag«

Leseprobe vom

Mein schönster Kindergeburtstag

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Der schönste Tag im Kinder Jahr und ein unvergessliches Erlebnis. Der Kindergeburtstag. Was für die Kleinen ein absoluter Höhepunkt ist, kann für die Eltern schon mal Stress bedeuten. Damit sich der in Grenzen hält, helfen ein bisschen Planung im Vorfeld und ein durchgehendes Konzept für die Party. Die Autorinnen Angelika Muxfeldt und Michaela Bendel zeigen, wie es geht. Anhand von zwölf Mottopartys, die vom Feenfest, der Römerparty bis hin zum klassischen Geburtstag reichen, erklären sie, wie ein Fest optimal aufgebaut wird. Die Partythemen sind breit gestreut, sodass jüngere genauso wie ältere Kinder ihren Spaß haben. Zahlreiche Illustrationen, zum Beispiel vom passenden Kuchen, erlauben es, die Vorschläge kinderleicht umzusetzen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Unser Baby, das erste Jahr«

Leseprobe vom

Unser Baby, das erste Jahr

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH | GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie


Nichts ist so bewegend, aufregend, anstrengend wie die Geburt eines Kindes und sein Weg ins Leben. Viele Fragen tauchen auf, hervorgerufen vom Wunsch, alles richtig zu machen. Dieser Klassiker möchte Ihnen Sicherheit und Gelassenheit im Umgang mit Ihrem Baby vermitteln. Schon während der Schwangerschaft und wenn das Baby da ist, können Sie bei Fragen einfach nachschlagen: Was Sie wirklich brauchen, wie die ersten Tage nach der Geburt verlaufen werden, was beim Stillen zu beachten ist, was im Krankheitsfall zu tun ist, was finanziell zu beachten ist u.v.m. Das Autorenteam, eine Ernährungswissenschaftlerin, ein Kinderarzt und eine Juristin, informieren fachspezifisch und praxisnah über alle relevanten Themen im ersten Jahr. Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Wickeln, Tragen, etc. illustrieren das Gelesene anschaulich. Väter finden Wichtiges in eigenen Väter-Kästen zusammengefasst. Ein bewährter, kompetenter Ratgeber, mit dessen Hilfe Sie das erste Babyjahr ganz beruhigt meistern werden.

---

Dagmar von Cramm ist Diplom-Ökotrophologin, freie Fachjournalistin und Autorin einer Vielzahl von Büchern zum Thema Ernährung, Gesundheit und Gastlichkeit.Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als Redakteurin bei einer großen Foodzeitschrift und machte sich dann selbständig. Sie verantwortete als Alleinautorin verschiedene Spezialhefte von "Meine Famile & Ich" und wurde zweimal mit dem Journalistenpreis der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) ausgezeichnet. Darüber hinaus veröffentlichte sie u.a. Fachbeiträge und Artikel für "Eltern", "Vogue", "Glamour", "Marie Claire", "Wellfit", "Eltern for family", "Spielen und Lernen", die "Badische Zeitung", "Bild am Sonntag", "Lisa Kochen & Backen" und "Rezepte mit Pfiff". Zahlreiche Titel von ihr sind im Gräfe und Unzer Verlag erschienen: "Feiern & Genießen mit Gästen", "Kochvergnügen vegetarisch", "Das große GU Familienkochbuch", "Lieblingsrezepte für Kinder", "Kochen für Babys", "Vegetarisch für Babys", "Das große GU Kochbuch Kochen für Kinder" und "Das Kinder-Koch-Alphabet" - um nur einige zu nennen.Dagmar von Cramm ist Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sowie im Food Editors Club. Als Ernährungsexpertin tritt sie regelmäßig in der SWR-Sendung "Kaffee oder Tee" auf und wird im "ARD-Buffet" für "call ins" eingesetzt. Auch in zahlreichen anderen Sendungen ist sie als Expertin gefragt. In Sachen Kinderernährung berät sie neben der Gastronomie und Agenturen auch Institutionen, vor allem aber das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen