Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 2024 - Western«

G. F. Unger 2024 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Kellog

Das Schicksal scheint es gut mit Kellog und seiner kleinen Ranch zu meinen. Doch als er sich auf den Weg nach Phoenix macht, um die schöne Julia zu heiraten, schlägt das Unheil erbarmungslos zu ...

G.F. Ungers Romane sind immer wieder ein einmaliges und unverwechselbares Lesevergnügen!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 170 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 170 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Gunfight in Laredo

Wir waren Freunde gewesen, George Bancroft und ich. Dann zog ich in den Krieg, und er blieb zu Hause. Während ich also für die Sache des Südens Tag für Tag mein Leben riskierte, machte er aus seiner Drei-Kühe-Ranch ein Rinder-Imperium. Eine Ranch nach der anderen riss er sich unter den Nagel. Mit einer Ausnahme: Whitney Houston hatte noch nicht an ihn verkauft. Er hasste Bancroft, wusste aber gleichzeitig, dass er sich nicht mehr lange gegen ihn halten konnte. Und so bot er mir seine Ranch zum Kauf an. Ich griff zu. Aber als ich den Kaufvertrag unterschrieb, fragte ich mich, ob es das eigene Todesurteil war, unter das ich meinen Namen setzte ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 163 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 163 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Die sechs Banditen waren auf der Flucht. Vor wem, wusste Jake Coburne nicht. Doch es musste der Leibhaftige persönlich sein, denn noch nie war Jake solch einem höllischen Rudel begegnet. Als die Kerle ihn zwangen, sie in sein einsames Hochtal mitten in der Wildnis der Rocky Mountains zu bringen, gehorchte er zähneknirschend. Es war keine Feigheit von ihm. Diesen Höllenhunden hätte er noch jederzeit ein paar neue Tricks gezeigt. Aber sie hatten Bea in ihrer Gewalt, die Frau, die er liebte. Ja, es war eine ausweglose Situation, aber Jake Coburn gehörte zu jener seltenen Sorte von Männern, die niemals aufgaben...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 56 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 56 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Eine Frau war vergewaltigt worden. Am helllichten Tag. Die Gesetzlosen wurden immer dreister und die kleine Stadt wollte ein Exempel statuieren. Ich, der Wildpferdjäger Jake Ringold, sollte den Frauenschänder nach Jacinto holen, damit er dort vor ein Gericht gestellt werden konnte. Man hielt mich nämlich für einen Ironman, einen Mann aus Eisen.

Ich brachte den Verbrecher tatsächlich zurück, obwohl ich halbtot war, als ich mit ihm in Jacinto ankam. Doch ich hatte es geschafft, und die kleine Stadt konnte stolz auf sich sein. Irrtum! Der Frauenschänder war der Bruder des mächtigsten Mannes im Pecosland, und als er drohte, die Stadt zu vernichten, bekamen die Bewohner kalte Füße.

Dass ich ein Ironman war, sollte ich erst noch beweisen müssen ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1962 - Western«

G. F. Unger 1962 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


In Red Mesa hatten sie meinen Bruder gehängt - anstelle des wirklichen Mörders. Verdammt, meine Gefühle für die Stadt waren wirklich nicht die friedlichsten ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger 1991 - Western«

G. F. Unger 1991 - Western

Bastei Entertainment | G.F.Unger


Ich war verrückt nach Jamie Boston, der schönen Spielerin, und beschützte sie mit meinem Colt. Doch sie schien die Karten mehr zu lieben als mich ...

Ein Hochkaräter unter den Western, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 27 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 27 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Diesmal ist alles ganz anders, als sich die schöne Rancherstochter Reva McKenzie und der junge Cowboy Jesse Willow in der abgelegenen Ranchscheune treffen.

Reva eröffnet ihrem Geliebten, dass er auf der Stelle wegreiten muss, weil sie ein Kind von ihm erwartet und ihr Vater und ihre Brüder ihn töten werden, sobald sie es erfahren.

Jesse Willow reitet. Aber er schwört Reva, wiederzukommen und ihr goldene Schuhe mitzubringen. Denn er will den stolzen McKenzies beweisen, dass er ihnen ebenbürtig ist und dass Reva ihre Liebe keinem Unwürdigen schenkt.

Noch ahnt der junge Cowboy nicht, welchen Preis er zahlen wird, um seinen Schwur einlösen zu können...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 76 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 76 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Auf seiner Pferderanch in einem einsamen Hochtal von Montana sucht der ehemalige Revolvermann Jeremy Smead Ruhe und Vergessen. Aber die Vergangenheit holt ihn ein. Als die Bande, die das Leben seines Vaters auf dem Gewissen hat, ihm die wertvollen Zuchtstuten raubt, um damit einen Goldtransport zu überfallen, verlässt Jeremy sein Tal und nimmt die Verfolgung auf. Er kennt die Gnadenlosigkeit und Gefährlichkeit der Goldwölfe, und er ahnt, dass es ein Todesweg ist, auf den er sich begibt...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 84 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 84 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Verzweifelt sucht Sheriff McGillen nach einer Chance für seine gelähmte Frau. Nur eine Operation könnte ihr Hilfe bringen, und dazu braucht er viertausend Dollar. Aber in der Stadt, für die er immer wieder sein Leben riskiert hatte, stößt er auf taube Ohren.

In einer wilden Anwandlung von Zorn und Enttäuschung wirft McGillen den Stadtvätern den Stern vor die Füße. Von jetzt ab wird er seinen Revolver nur noch für einen Viertausend-Dollar-Job vermieten. Es ist ein folgenschwerer Entschluss. Er treibt McGillen auf einen Weg, der unaufhaltsam ins Verderben führt ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »G. F. Unger Sonder-Edition 88 - Western«

G. F. Unger Sonder-Edition 88 - Western

Bastei Entertainment | G. F. Unger Sonder-Edition


Auf dem Ritt nach Golden City begegnete ich Paradise Sue und ihren Honeygirls. Sie schlug mir ein verlockendes Geschäft vor. Es hätte mir mehr eingebracht als eine Goldmine. Aber ich war nicht unterwegs, um Geschäfte zu machen. Übrigens, mein Name ist Jake Clayman, und es gab nicht wenige Leute, die fluchten, wenn sie meinen Namen hörten. Ja, ich besaß eine Menge Feinde. Die Zahl meiner Freunde dagegen war klein. Eigentlich hatte ich überhaupt keinen Freund mehr. Den letzten verlor ich vor einem halben Jahr in El Paso. Das war auch der Grund, weshalb ich keine Zeit für Geschäfte hatte. Ich ritt nach Golden City auf der Fährte eines Mörders ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen