Logo weiterlesen.de
Mein Führungskräfte Handbuch – Praxis für die Praxis

Vorwort / Prolog:

Die aktuelle Zeit ist für mich, mit meinem Berufs- und Lebensweg, so verunsichernd, dass ich etwas dazu sagen sollte - mit Lösungen:

1. Ich bin in einer Zeit aufgewachsen, in der meine Eltern das Land wieder mit aufgebaut haben, und so den heutigen Wohlstand und die Freiheiten ermöglicht haben.

2. Ich bin in einer Zeit aufgewachsen, in der man sich gegen aufkommende ungerechte politische (Art. 20GG) und wirtschaftliche Macht gewehrt hat.

3. Ich habe als Erkenntnis gewonnen - Menschen werden zu oft manipuliert und benutzt. Dies hat sich seit dem Jahr 2000 wieder sehr verstärkt.

Ich habe Aufschwünge, techn. Revolutionen, politische Umschwünge und interessante persönliche Erlebnisse erfahren. Trotzdem muss sich sagen, so etwas wie seit 2008 hätte ich nicht für möglich gehalten. Schlimm ist für mich das Gezerre zw. Finanzmacht und Wirtschaftsmacht auf Kosten der Menschen. Hierzu eine Politik, die unehrlich und überfordert ist. Medien, die wichtige Meldungen in Vierzeilern unterbringen und auch noch ohne Kommentar einfach weitergeben.

Ich verstehe nicht, wieso so viele Menschen schon wieder nach „Heilsbringern“ Ausschau halten, ohne einmal umfassend nachzudenken und selbst zur Demokratie beizutragen. Wenn ich höre, wen kann ich wählen, alles ist doch nutzlos. Auf der anderen Seite sagen VIELE: „Uns geht es doch gut, lassen wir alles beim Alten.“

Zukunft ist immer vorne und die Welt bleibt nicht stehen. In der globalisierten Welt kann sich Entscheidendes sehr schnell verändern. Denken Sie mal die SMS, vor einigen Jahren noch ein Geschäftsmodell, nach der App ein Nullsummenspiel.

Die Politik und Wirtschaft fordern ständig Wachstum und bilden dazu noch fragwürdige Kriterien. Es gibt jedoch kein grenzenloses Wachstum. Wir haben eine Erde mit begrenzten Ressourcen. Wenn der Lebensstandard von USA oder Europa allen Menschen ermöglicht werden soll, dann reichen schon Grundelemente wie Wasser und Energie nicht aus.

Worum es mir geht: „Menschen sind SYSTEMRELEVANT.“

Ein Unternehmen ist ein vernetztes Gebilde somit hat alles seine Konsequenzen. Es herrscht immer das Gesetz von Aktion und Reaktion.

Märkte der Zukunft, auch schon der Gegenwart, sind von ständigen Veränderungen gekennzeichnet. Wissen verdoppelt sich in kurzer Zeit und Globalisierung schreitet voran. Daher gilt es ständig achtsam zu sein und sich weiter zu entwickeln.

Inhalt-Übersicht

Zu mir

Wieso / Wofür dieses Buch?

Die PILZ- Story, So bitte nicht

Die Treuhand-Story, Versagen oder Erfolg ?

Die Arbeitszahlen-Lügen ?

D und die Korruption ?

Zur Politik-Problematik

Einst legendären Firmen sind schon weg ?

Die Ameisen-Story, so bitte nicht

Der Unternehmens-Berater

Menschen, Kopf, Denken, Bilder

Wie sich die Technik entwickelte

Gute Führung wird immer wichtiger

Lernen und Denken wie ein Genie

Haben wir nun einen Hyperwettbewerb ?

Thema BILDUNG

KOMMUNIKATION ist die Basis

KONFLIKTMANAGEMENT oder teuer ?

PRÄSENTATION ist wichtig

VERHANDLUNG ist Könnersache

ZEITMANAGEMENT ist kostbar

ZIELE sind wichtig, Oberziel = Kunde

PROBLEMLÖSUNGSTECHNIKEN

ENTSCHEIDUNGSTECHNIKEN

Erwartungen zur Realität

Qualität und Fehlermanagement

CONTROLLING, Sinn und Unsinn

Das Unternehmen und die BSC als Hilfe

PERSONAL und Persönlichkeiten

D vom Produkt- zum Dienstleistungsland

Brauchen wir neue Arten von Führung skräften ?

ANHANG: Ernährung / Gesundheit

Die verwendeten Grafiken oder Bilder sind aus meinem Fundus wuest-weiterbildung bzw. mit Quellenvermerk versehen.

www.wuest-weiterbildung.com