Logo weiterlesen.de
Küchenkräuter in Töpfen

Unsere eBooks werden auf kindle paperwhite, iBooks (iPad) und tolino vision 3 HD optimiert. Auf anderen Lesegeräten bzw. in anderen Lese-Softwares und -Apps kann es zu Verschiebungen in der Darstellung von Textelementen und Tabellen kommen, die leider nicht zu vermeiden sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

MIT DER GU GARTEN & NATUR PLUS-APP WIRD IHR PFLANZENRATGEBER INTERAKTIV

Dieser Ratgeber hält noch weitere interessante Zusatzinfos und Bilder für Sie bereit. Die entsprechenden Stellen sind durch folgende Icons gekennzeichnet.

IMG
  • Rund ums Jahr frische Kräuter ernten – bei Kresse kein Problem. Sehen Sie auf >, wie Kresse keimt und wächst. Das Video gibt einen kleinen Einblick.
IMG
  • Entdecken Sie die außergewöhnliche Vielfalt der Minze und nutzen Sie die feinen Geschmacksnuancen in der Küche.
  • Auf > finden Sie Bilder besonderer Minze-Sorten.
IMG
  • Ein bisschen Kulturgeschichte gefällig? Auf > erfahren Sie Interessantes zur Kräuterkunde.
  • Die Liste auf > zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Pflanzpartner sich gut mit Kräutern vertragen.
  • >  bietet die Top 5 der Kräuter mit essbaren Blüten.
  • Genießen Sie die feinen Aromen der Kräuter durch leckere Rezepte mit Bärlauch (>), Estragon (>) und Rosmarin (>).
  • Sie lieben Lavendel? Die Anleitungen auf > bieten verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.
  • Salbei ist auch gut für Ihre Gesundheit. Wie er zum Einsatz kommen kann, erfahren Sie auf >.

INTERESSANTE INFOS FINDEN – SO EINFACH GEHT’S:

Sie brauchen nur ein Smartphone und einen Internetzugang.

IMG

1. APP HERUNTERLADEN

Laden Sie die kostenlose GU Garten & Natur Plus-App im Apple App Store oder im Google Play Store auf Ihr Smartphone. Starten Sie die App und wählen Sie Ihren Pflanzenratgeber aus.

IMG

2. BILD SCANNEN

Scannen Sie nun jeweils die in Ihrem Pflanzenratgeber gekennzeichneten Bilder mit der Kamera Ihres Smartphones und tauchen Sie weiter ein in die Welt der Pflanzen.

IMG

3. NEUES ERFAHREN

Entdecken Sie Wissenswertes und Faszinierendes über Ihre Lieblingspflanzen. Und lassen Sie sich von tollen Bildern und Rezepten begeistern.

KRÄUTER-PRAXIS

Frische Kräuter von Balkon oder Terrasse direkt in die Küche – kann es etwas Delikateres geben? Doch vor dem Ernten des würzigen Grüns stehen Arbeiten wie Pflanzen, Gießen und Düngen.

Lust auf Kräuter?

Und worin liegt Ihre Kräuterlust begründet? Ist es ein südländisches Lebensgefühl, das Sie auf Balkon und Terrasse erleben möchten? Ist es Experimentierfreude und die Lust auf etwas Neues im Balkongarten – neue Farben, Düfte und Geschmäcker zum Naschen? Oder gehörten Kräuter in Ihrer Küche schon immer dazu – Klassiker, von Bohnenkraut bis Zwiebelgrün?

Faszination Kräutervielfalt

Für mich waren es Vielfalt und Genuss, wodurch die Kräuter meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. Und als ausgebildeter Gärtner kam ein Weiteres hinzu: Ich finde Kräuter in ihrer Arten- und Sortenvielfalt als Pflanzenpersönlichkeiten spannend. Jedes ist anders und verlangt andere Fürsorge.

Kräuter als Pflanzenpersönlichkeiten zu sehen hat es mir erleichtert, sie zu pflegen. Deswegen, weil ich dadurch gelernt habe, aufmerksamer hinzugucken. Es ist nämlich nicht damit getan, das Kräutergrün einfach in einen Topf zu setzen und in Abständen Wasser darüberzukippen. Die Kunst der Kräuterpflege besteht vielmehr darin, für jedes Kraut das Richtige zur rechten Zeit und im rechten Maß zu tun. Das verlangt, die Reaktionen der Pflanzen auf verschiedene Pflegemaßnahmen genauer zu beobachten. So lernt man bald dazu und entwickelt einen »grünen Kräuterdaumen«.

Lust durch Erfolg

Immer wieder habe ich aber erfahren, dass eine anfängliche Kräuterbegeisterung nur dann erhalten bleibt, wenn die Kräuterkultur nachhaltig gelingt. Erfolg muss hinzukommen, sonst macht Kräuterlust nicht lange Spaß. Dazu möchte ich Ihnen hier meine Erfahrung weitergeben.

Kräutervielfalt

Klasse, diese Kräuter! Sie machen Lust auf Garten, bezaubern durch ihr Flair, beeindrucken durch ihre Schönheit, betören durch ihren Duft – und bei all solcher Vielfalt ist für jeden Geschmack und jede Essgewohnheit garantiert etwas Passendes dabei!

Freie Auswahl!

Welcher Kräutertyp sind Sie eigentlich? Von der Beantwortung dieser Frage hängt vieles ab. Denn Ihre persönlichen Verzehrgewohnheiten entscheiden darüber, welche Kräuter sich für Sie lohnen, sie auf Ihrer Terrasse oder dem Balkon anzubauen, und in jeweils welcher Menge.