Logo weiterlesen.de
Käpten Zottelbart und seine Mannschaft

Sandra Cichon

Käpten Zottelbart und
seine Mannschaft

Eine spannende Piratengeschichte
für Kinder ab 6 Jahren

1. Auflage

2022

© Alle Rechte vorbehalten

Käpten Zottelbart und
seine Mannschaft

KAPITEL 1: Käpten Zottelbart

KAPITEL 2: Die Mannschaft

KAPITEL 3: Das Piratenschiff

KAPITEL 4: Die geheimnisvolle Flasche

KAPITEL 5: Die Schatzinsel

KAPITEL 6: Der Dieb

Käpten Zottelbart

Käpten Zottelbart ist ein waschechter Pirat. Er hat einen langen feuerroten Bart, der dringend mal gebürstet werden muss. Deswegen hat er den Namen Käpten Zottelbart. Außerdem trägt er eine Augenklappe. Bei einem Kampf mit einem Seeungeheuer hat er sein rechtes Auge verloren. Sein Holzbein hat er auch dem Seeungeheuer zu verdanken. Nun hört man ihn immer, wenn er über das Schiff läuft. Tock, tock, tock macht es, wenn er das Deck entlang schreitet. So weiß die Mannschaft immer, wann ihr Käpten im Anmarsch ist. Dann machen sie sich schnell wieder an die Arbeit und liegen nicht mehr faul herum.

Wie es sich für einen richtigen Piraten gehört, trägt er einen großen Piratenhut. Auf seiner Schulter sitzt ein frecher Papagei, namens Wilma. Die Papageiendame ist ihm irgendwann auf einer Landerkundung zugeflogen und seitdem seine treue Begleiterin. Nur selten hält sie ihren Mund…äh, Schnabel. Ständig plappert sie Käpten Zottelbart ins Ohr: „Ahoi Piraten, ahoi Piraten.“

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Käpten Zottelbart und seine Mannschaft" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple Books

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen