Logo weiterlesen.de
Fingerfood

Unsere eBooks werden auf kindle paperwhite, iBooks (iPad) und tolino vision 3 HD optimiert. Auf anderen Lesegeräten bzw. in anderen Lese-Softwares und -Apps kann es zu Verschiebungen in der Darstellung von Textelementen und Tabellen kommen, die leider nicht zu vermeiden sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

MIT DER »GU KOCHEN PLUS«-APP WIRD IHR KÜCHENRATGEBER INTERAKTIV

So einfach geht’s: Sie brauchen nur ein Smartphone und eine Internetverbindung

IMG

1. APP HERUNTERLADEN

Laden Sie die kostenlose »GU Kochen Plus«-App im Apple App Store oder im Google Play Store auf Ihr Smartphone. Starten Sie die App und wählen Sie Ihren Küchenratgeber aus.

IMG

2. REZEPTBILD SCANNEN

Scannen Sie das gewünschte Rezeptbild mit der Kamera Ihres Smartphones. Klicken Sie im Display die Funktion Ihrer Wahl.

IMG

3. FUNKTIONEN NUTZEN

Sammeln Sie Ihre Lieblingsrezepte. Speichern und verschicken Sie Ihre Einkaufslisten. Oder nutzen Sie den praktischen Supermarkt-Finder und den Rezept-Planer.

IMG

HÄPPCHENWEISE HOCHGENUSS!

Die besten Partys enden in der Küche, sagt man. Stimmt! Vor allem für die Gastgeber, die am nächsten Tag lange mit Aufräumen beschäftigt sind. Dass es auch anders geht, habe ich als Köchin im Ausland erlebt: Ob Minipizza, Miniburger, kleine Wraps oder appetitliche Spießchen – Fingerfood ist derzeit auf der ganzen Welt der Partytrend!

Die Minisnacks sind nämlich die perfekte Lösung gegen Partystress und deshalb verwöhne ich meine Gäste so gerne damit! Ich kann alles im Voraus planen und vorbereiten. Wenn meine Gäste klingeln, stehen meine handlichen Häppchen schon appetitlich duftend bereit – und ich nicht aufgelöst am Herd!Für die Snacks in Miniformat brauche ich noch nicht mal Geschirr! Schälchen und Teller aus knusprigem Teig sind mein Geheimrezept für den unkomplizierten Genuss. Die Rezepte dafür verrate ich Ihnen natürlich gern. Und was meinen Gästen gefällt, macht sicher auch Ihren Spaß: Sie müssen nicht umständlich mit Besteck hantieren und haben die Hände frei – zum Beispiel fürs Glas.

Jede Wette: Ihre nächste Party endet garantiert wieder in der Küche! Aber diesmal beim Plaudern – nicht beim Aufräumen!

IMG