Logo weiterlesen.de
Falsch gespielt

Inhalt

  1. Cover
  2. Über die Autorin
  3. Titel
  4. Impressum
  5. Zitat
  6. Karte
  7. August 2009, in der Nacht von Samstag auf Sonntag
  8. Sonntagmorgen
  9. Sonntagvormittag
  10. Sonntagnachmittag
  11. Montagvormittag
  12. Montagnachmittag
  13. Dienstagvormittag
  14. Dienstagnachmittag
  15. Mittwochvormittag
  16. Mittwochnachmittag
  17. Mittwochabend
  18. Donnerstagvormittag
  19. Donnerstagnachmittag
  20. Freitagvormittag
  21. Freitagnachmittag
  22. Samstagabend
  23. Montagnachmittag
  24. Dienstag

Über die Autorin

Carin Gerhardsen, geb. 1962, ist in Katrineholm aufgewachsen und lebt nun in Stockholm. Sie hat Mathematik an der Universität in Uppsala studiert und war viele Jahre in der IT-Branche tätig. 2009 veröffentlichte sie ihren ersten Kriminalroman: PFEFFERKUCHENHAUS, den ersten Teil der sogenannten Hammerby-Serie. Sie ist mittlerweile eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen Schwedens. FALSCH GESPIELT, der vierte in sich abgeschlossene Teil der Serie, stand wochenlang auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste.

 

Ich taste mich durch diesen dunklen Raum,
ich spüre die scharfe Kante der Klippe an meinen Fingern,
ich kratze meine hochgestreckten Hände
an den vereisten Wolkenfetzen blutig.

Ach, meine Nägel reiße ich von den Fingern,
meine Hände schürfe ich eitrig, wund
an Felsen und an dunklem Wald,
am schwarzen Eisen des Himmels
und an der kalten Erde?

Angst, Angst ist mein Erbteil,
die Wunde meiner Kehle,
mein Herzensschrei in die Welt.

Pär Lagerkvist