Logo weiterlesen.de
Coffeeshop 1.10

 

Was ist Coffeeshop?

Coffeeshop ist ein zwölfteiliger Serienroman, jede Woche erscheint eine neue Episode. Neben dem E-Book gibt es Coffeeshop auch als multimediale App, als Audio-Download (ungekürztes Hörbuch) und als Read&Listen E-Book (Text in Verbindung mit Hörbuch).

Die Autorin

Gerlis Zillgens lebt und arbeitet als freie Autorin in Köln. Sie schreibt seit vielen Jahren erfolgreich Romane und Drehbücher, entwickelt Fernsehserien und tourt als Kabarettistin durchs Land. Ansonsten veranstaltet sie gern Lesungen, liebt den Blick aus ihrem Arbeitszimmer, Salsa tanzen und Berlin.

Die vier Hauptfiguren

Sandra

Sandra ist Sachensucherin. Ihre Kunden sind Menschen, die etwas suchen, was sie selbst nicht finden können. Ihr Büro ist ein Tisch im Coffeeshop, einem gemütlichen Café in Berlin-Mitte, das von ihrem schwulen Freund Captain betrieben wird.

Captain

Captains Café ist Dreh- und Angelpunkt von Sandras Leben und dem ihrer Freunde. Captain ist immer wieder auf der Suche nach neuen männlichen, möglichst attraktiven Hilfskellnern. Der Einfachheit halber nennt er sie nur »Schätzchen«, da er sie so häufig auswechselt wie die Tagesgerichte im Coffeeshop.

Nils

Nils studiert Veterinärmedizin, aber eigentlich ist er hauptberuflich Sachensuchassistent von Sandra. Bei ihren Aufträgen geraten die beiden in Situationen, die sie näher zusammenbringen. Aber sie sind ja nur beste Freunde…

Klaudi

Klaudi ist Sandras beste Freundin. Neben Sandra hat Klaudi aber noch weitere ca. 7.112 Freunde – bei Facebook –, denen sie alles mitteilt, was in ihrem Leben und dem ihrer Freunde Sandra, Captain und Nils passiert.

Coffeeshop
Gerlis Zillgens

Absatztrenner

Episode 10
Albträume werden wahr

Frau Kawlowski schaut Klaudi misstrauisch an. »Was meinen Sie damit: die Urne, die Sie suchen?«

Meine Antwort kommt schnell: »Meine Cousine meint, ob diese Urne genauso aussieht wie die Urne, die wir … für unseren verstorbenen Onkel suchen.«

»Welcher Onkel denn?«, fragt Klaudi erstaunt.

Nils tritt ihr unauffällig auf den Fuß.

»Onkel Theo! Er ist tot.« Mit gedämpfter Stimme fahre ich fort. »Es war ihr Patenonkel, sie hat so sehr an ihm gehangen, dass sie es manchmal immer noch nicht glauben kann, dass er tot ist.«

»Onkel Theo? Ist tot?«, fragt Klaudi. »Ich kapier nur Bahnhof.«

»Sehen Sie«, sagt Nils leise zu Frau Kawlowski, »besser, wir reden nicht mehr drüber. Sonst flippt sie bestimmt wieder aus. Sie kann den Gedanken einfach nicht ertragen.«

Frau Kawlowski nickt und lächelt Klaudi mitleidig an. »Möchten Sie vielleicht einen Tee? Ich mache mir auch immer Tee zur Arbeit.«

»Ja, gern«, erwidert Klaudi, »Tee ist super.«

Frau Kawlowski begibt sich in die Küche und lässt die Tür so weit offen stehen, dass sie uns sehen kann, während sie weiter mit uns spricht. »Frau von Schöneberg hat mir erzählt, dass sie sich mit ihrem Schwager wieder versöhnt hat. Das ist gut. Die Arme. Sie war ja so viel allein nach dem Tod ihres Mannes. Dass jetzt auch noch ihre Nichten auftauchen, wird ihr guttun.«

Klaudi stupst mich an und flüstert in mein Ohr: »Onkel Theo, den gibt’s gar nicht, oder?«

»Genau Klaudi, den haben wir gerade erfunden.«

Sie grinst und tippt sich an die Stirn. »Hab ich mir gleich gedacht.«

Während Frau Kawlowski den Tee aufbrüht, verständigen Nils, Klaudi und ich uns still darüber, einfach erst einmal abzuwarten, bis sich die Putzfrau an die Arbeit begibt und uns freie Bahn lässt. Sobald wir den Staubsaugerbeutel haben, kommen wir hier schon unter irgendeinem Vorwand heraus.

Auf leisen Sohlen betritt die uns schon wohlbekannte vierbeinige Bewohnerin des Hauses das Wohnzimmer, sieht uns und erstarrt. Ihr Schwanz wächst in Sekundenschnelle auf die doppelte Größe an, sie faucht.

»Miezi«, ruft Frau Kawlowski aus der Küche, »was hast du denn?«

Ein gutes Gedächtnis, denke ich, sie erinnert sich an die bösen Menschen, die neulich schon hier waren und so viel Staub aufgewirbelt haben.

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Coffeeshop 1.10" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple iBookstore

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen






Teilen