Logo weiterlesen.de
Coffeeshop 1.05

 

Was ist Coffeeshop?

Coffeeshop ist ein zwölfteiliger Serienroman, jede Woche erscheint eine neue Episode. Neben dem E-Book gibt es Coffeeshop auch als multimediale App, als Audio-Download (ungekürztes Hörbuch) und als Read&Listen E-Book (Text in Verbindung mit Hörbuch).

Die Autorin

Gerlis Zillgens lebt und arbeitet als freie Autorin in Köln. Sie schreibt seit vielen Jahren erfolgreich Romane und Drehbücher, entwickelt Fernsehserien und tourt als Kabarettistin durchs Land. Ansonsten veranstaltet sie gern Lesungen, liebt den Blick aus ihrem Arbeitszimmer, Salsa tanzen und Berlin.

Die vier Hauptfiguren

Sandra

Sandra ist Sachensucherin. Ihre Kunden sind Menschen, die etwas suchen, was sie selbst nicht finden können. Ihr Büro ist ein Tisch im Coffeeshop, einem gemütlichen Café in Berlin-Mitte, das von ihrem schwulen Freund Captain betrieben wird.

Captain

Captains Café ist Dreh- und Angelpunkt von Sandras Leben und dem ihrer Freunde. Captain ist immer wieder auf der Suche nach neuen männlichen, möglichst attraktiven Hilfskellnern. Der Einfachheit halber nennt er sie nur »Schätzchen«, da er sie so häufig auswechselt wie die Tagesgerichte im Coffeeshop.

Nils

Nils studiert Veterinärmedizin, aber eigentlich ist er hauptberuflich Sachensuchassistent von Sandra. Bei ihren Aufträgen geraten die beiden in Situationen, die sie näher zusammenbringen. Aber sie sind ja nur beste Freunde…

Klaudi

Klaudi ist Sandras beste Freundin. Neben Sandra hat Klaudi aber noch weitere ca. 7.112 Freunde – bei Facebook –, denen sie alles mitteilt, was in ihrem Leben und dem ihrer Freunde Sandra, Captain und Nils passiert.

Coffeeshop
Gerlis Zillgens

Absatztrenner

Episode 5
Crew Ariel

»Ihr hattet Asche im Gesicht?«, fragt Captain fassungslos, während er uns mit dem heutigen Tagesgericht bewirtet.

Rezept Süße(r) Pizza(boy)

Zubereitung:

Äpfel waschen, schälen, entkernen und in dünne Ringe schneiden. Apfelringe auf den Pizzateig legen. Mit Zimt und Zucker bestreuen. Rosinen, Mandelblättchen und Mozzarella darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C so lange backen, bis der Mozzarella leicht braun ist.


»’ne Menge davon. Und die Perserkatze erst.«

»Nils sah aus wie ein mies geschminkter Othello in einem Provinztheaterstück.«

»Und Sandra wie seine Desdemona nach zu viel Knutscherei auf der Bühne.«

Captain lässt sich auf einen Stuhl fallen und krallt sich schmerzhaft in meinen Arm. »Und die Schöneberg? Wie hat sie reagiert?«

»Hat uns angestarrt, als kämen wir direkt vom Mars.«

»Oder von der Venus. Außerirdische, die in ihr Wohnzimmer eingedrungen sind und von da aus die Erde erobern wollen.«

»Es war schrecklich.«

»Horror.«

»Alles nur, weil du nicht in der Lage warst, sie lange genug festzuhalten.«

»Was?« Captain gibt sich empört. »Fünf Minuten hatten wir vereinbart. Ich habe sie exakt fünf Minuten beschäftigt. Und das war hart genug. Ich musste echt schwere Geschütze auffahren. Nachdem sie nur durch mein Hupen wieder nach draußen zu kriegen war, habe ich ihr einen Heiratsantrag gemacht.«

»Da hast du dich aber ins Zeug gelegt. Was hat sie gesagt?«, fragt Nils kichernd.

»Sie fühle sich geschmeichelt, sehe aber angesichts des kleinen Altersunterschiedes doch ein Problem. Außerdem stehe sie nicht auf Schnurrbärte.« Captain grinst. »Ich hab ihr gesagt, dass ich den ganz schnell entfernen kann.«

»Gut, dass sie nicht gesehen hat, wie schnell.«

»Also, nun erzählt schon, wie seid ihr aus der Situation rausgekommen, ich sterbe vor Neugier.« Die hält Captain nicht davon ab, ein großes Stück seiner süßen Pizza zu kosten.

»Improvisiert.«

»Sandra war phantastisch.

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "Coffeeshop 1.05" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple iBookstore

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen






Teilen