Logo weiterlesen.de
All Kraft

Volker von Schintling-Horny

All Kraft

Kräfte und Energien aus dem All auf der Erde gebündelt und nutzbringend eingesetzt. Fünf Steinkreise erzeugen für Obst und Gemüse den Garten der Kraft.

All Kraft

Das Göttliche aber trage der Mensch in die Welt

Rudolf Binding

Energien unserer Mütter und Väter waren zu megalithischen Zeiten sowie auch heute hochaktuell.

Ratingen 2018

Inhalt

Vorwort

Gliederung

Das Strahlensystem der Erde

Formenenergie und Feinkraft

Die rationalen und die transzendenten Göttlichen Zahlen.

Welche Messmöglichkeiten haben wir um die All-Kraft-Energien AKE zu messen?

Die „Mentale Messmethode“

Muskeltest - Kinesiologie

Das Gefühl und seine Verstärker

Worauf beruht die Anzeige oder Bewegung des Messmittels?

Benker Kuben

Rumpelstilzchen Tanz

Träume

Schaltsteine

Orte der Kraft

Bau eines Steinkreises in der Praxis

Wie werden Ländereien zu „Orten der Kraft“

Verschieben eines Benkergitters

Megalithische Magnetschwebeahn

Jeder kann mithelfen

Literatur

Vorwort

Der ganze Kosmos ist in Bewegung. Jeder der vielen Milliarden Sterne dort oben rotiert ellipsenförmig. Das bedeutet er hat auch zwei Pole und damit erzeugt jeder Stern All-Kraft Energie. Diese All-Kraft Energie strömt im gesamten Kosmos so auch hier auf der Erde. Sie umgibt uns. Da sie aber nicht gebündelt ist merken wir nichts davon. Erich Neumann schreibt sehr ausführlich über die All-Kraft folgendes:

„Diese Energie ist die alles umspülende, durchdringende elektromagnetische Kraft, die in unausschöpfbaren Dimensionen den Altvorderen aber auch uns in der Gegenwart dienstbar, helfend zur Seite stehen würde, wenn wir sie nur richtig wiedererkennen und ehrfurchtsvoll einsetzen würden. Denn diese ewig neu erzeugte All-Kraft ist der Lebenshauch Gottes.“

Wenn wir in einem See schwimmen umspült uns das erquickende Wasser, von seiner Energie merken wir aber gar nichts. Wenn das Wasser nun aber durch eine Feuerwehrspritze gebündelt auf uns gerichtet wird dann ist die austretende Kraft sehr wohl spürbar. Und so müssen wir uns durch Steinsetzungen gebündelte All-Kraft vorstellen. Diese All-Kraft ist von Jedermann fühlbar und auch mental messbar.

Unsere Mütter und Väter bauten vor 30 000 bis 4 000 Jahren vor Chr. Steinkreisanlagen. Aus den heute noch vorhandenen Resten lassen sich viele Einzelheiten zum Sinn und Zweck dieser teilweise riesigen Bauten erkennen.

Es existieren runde oder eiförmige Steinkreise, die kosmische All-Kraft-Energien bündeln und je nach Größe über die Erde im Kugelumfang verteilen.

Zweitens existieren diese Steinkreise mit im NO und SO aufgestellten Fersensteinen, Antennen um die gebündelten All-Kraft Energien an einen anderen Ort weiterzuleiten.

Diese beiden Ausführungen haben in OW oder NS Richtung auch einen länglichen Schaltstein um die gesamte Anlage und weitergeleitete All-Kraft Energie in Positiv, Negativ oder Neutral zu schalten.

Als Dritte Möglichkeit können um ein Stück Land in der Größe eines Gemüsegartens bis etwa 800 ha eiförmige Steinkreise mit min. je 5 Steinen gesetzt werden um dieses Land zu harmonisieren. Es ist eine Akupunktur der Landschaft. Hierdurch sind bessere Qualitäten und Mengen durch die gebündelte All-Kraft Energiezufuhr bei den Ernten zu erzielen. Einsparung von Spritzmitteln und Dünger. Dörfer und Wohnsiedlungen werden harmonisiert und haben weniger Negatives wie Ehescheidungen, Krankheiten, Streit und so fort. In Schulen könnte der Notendurchschnitt durch bessere Konzentration um eine Note angehoben werden. In Krankenhäusern würden die Patienten wesentlich schneller gesunden. Wir können uns genauso wie unsere Mütter und Väter es zu Megalith Zeiten taten fast kostenlos ein Paradies auf Erden schaffen. Die große Schwierigkeit besteht nur darin: Wir müssen es auch tun.

Ratingen den 13.Juli 2018

Die Nutzung der Energien unserer Mütter und Väter ist heute wie früher zu megalithischen Zeiten hochaktuell. Wir haben nur vergessen wie Energie gebündelt und zur Verbesserung der Gesundheit und Lebensqualität auf der Erde angewendet wird.

Gliederung

Das Strahlensystem der Erde: Das Kraftwerk der All-Kraft-Energie AKE die uns ständig umgibt.

Formenenergie und Feinkraft

Grundlagen: Welche Messmöglichkeiten haben wir heute? Biophotonen, Mental

Energietransport: Energie Pipeline der Megalith Zeit Leylinien, Externstein Dreieck. Mit Schaltsteinen konnten die Alten schon Morsen.

Praxis: Zeigt wie man Energie in Steinkreisen, in einer Spirale, in einer Acht oder in einem Siebenstern bündelt.

Praktische Anwendung:. Energetisieren eines Gemüsegartens, einen Bauernhof oder ganze Stadtbezirke.

Wie transportierten unsere Mütter und Väter diese fast 100 Tonnen schweren Steinblöcke schwerelos über weite Strecken der Landschaft auf Magnetschwebebahnen der Megalith Zeit.