Logo weiterlesen.de
Tödliches Testament

TÖDLICHES
TESTAMENT

Von Volker Borbein, Christian Baumgarten und Thomas Ewald

Illustriert von Detlef Surrey

INHALT

Vorwort

Tödliches Testament

Übungen zu Tödliches Testament

Lösungen

Sie können diese Geschichte auch als Hörerlebnis genießen. Eine mp3-Datei zum Herunterladen finden Sie hier.

VORWORT

Wo ist Cornelia Sonnenschein? Sie wollte ihr Testament machen. Jetzt ist sie spurlos verschwunden. Ihre Familie ist in großer Sorge. Privatdetektiv Patrick Reich macht sich auf die Suche.

Die Hauptpersonen der Geschichte sind:

Cornelia Sonnenschein
Sie ist verliebt.
Sie begeht einen schweren Fehler.

Hartmut Sonnenschein
Der Bruder von Cornelia. Welches Spiel spielt er?

Susanne Sonnenschein
Ehefrau von Hartmut.
Sie liebt ihre beiden Kinder über alles.

Thorsten Herrlich
Cornelia liebt ihn. Ist er ehrlich zu ihr?

Heike
Beste Freundin von Cornelia.

Patrick Reich
Privatdetektiv. Kommt er zu spät?

Constanze Reich
Ehefrau von Patrick.

Richard Tauber
Kriminalhauptkommissar
Leiter der Mordkommission.
Freund von Patrick Reich.

Ort der Handlung: Berlin
Zeit der Handlung: 12. bis 21. Mai

KAPITEL | 1

Donnerstag, 12. Mai, abends

Cornelia liegt auf der Couch im Wohnzimmer. Endlich kann sie sich ausruhen. Der lange und anstrengende Arbeitstag in der Konditorei1 ist zu Ende. Sie genießt2 die Zeit in den Abendstunden. Ihre zehnjährige schwarz-weiße Katze Flocke hat es sich ebenfalls bequem gemacht.

„Thorsten müsste schon längst da sein“, denkt Cornelia. „Wo bleibt er nur? Hat er unsere Verabredung vergessen?“ Sie schaut ungeduldig auf ihre Uhr.

Seit zwei Jahren arbeitet Thorsten Herrlich in der Konditorei, die ihr und ihrem Bruder Hartmut gehört. Thorsten gefiel Cornelia sofort: 1,80 m groß, schlank, sportlich, grüne Augen, schwarze Haare. Für Cornelia war es Liebe auf den ersten Blick. Nach einigen Monaten erwiderte3 Thorsten ihre Zuneigung. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Konditorei waren über die Beziehung überrascht. Thorsten, Mitte zwanzig, ist neun Jahre jünger als Cornelia. Gerüchte4 wurden laut. Er soll nicht nur eine Geliebte haben.

Es klingelt an der Wohnungstür. Cornelia springt auf. Bevor sie mit klopfendem Herzen die Tür öffnet, schaut sie in den Spiegel neben der Garderobe im Flur.

Sie dreht sich nach links und nach rechts. Ja, ihr Kleid sitzt richtig. Sie kämmt ihre Haare. Ein letzter Blick in den Spiegel.

„Ich muss unbedingt ein paar Kilo abnehmen“, sagt sie leise zu sich selbst.

Wollen Sie wissen, wie es weiter geht?

Hier können Sie "A2-B1 - Tödliches Testament" sofort kaufen und weiterlesen:

Amazon

Apple iBookstore

ebook.de

Thalia

Weltbild

Viel Spaß!



Kaufen