Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Schlüsselloch«

Das Schlüsselloch

tredition


Im Brunnen eines leerstehenden alten Hauses wird die halb verbrannte Leiche einer jungen Frau gefunden. Schnell bringen die gerichtsmedizinischen Untersuchungen Gewissheit. Es handelt sich um die seit vier Wochen vermisste Krankenschwester Eva Zimmermann. Sie hatte eines Tages nach ihrem Frühdienst die Klinik verlassen, um ihre beiden Söhne aus dem Kindergarten abzuholen. Dort ist sie nie angekommen. Sie wurde erwürgt, in den Brunnenschacht gelegt, mit Benzin übergossen und angezündet. Merkwürdige Haarrisse an ihren Unterschenkeln deuten darauf hin, dass sie vorher offenbar mit leichter Geschwindigkeit von einem Auto angefahren wurde.

Kriminalkommissarin Kathrin Unglaub und ihre Kollegen der Mordkommission ermitteln in diesem Fall. Sie finden heraus, dass Eva Zimmermann nicht die erste war, die von einem unscheinbaren Mann unter merkwürdigen Umständen angefahren wurde. Ist die Situation diesmal außer Kontrolle geraten? Was ist das für ein Mensch, der auf diese Weise Kontakt zu Frauen sucht?

Kathrin Unglaub ahnt nicht, dass der Täter aus Angst vor Entdeckung versucht, ein Verbrechen mit dem nächsten zu verschleiern. Außerdem muss die eigenwillige Polizistin endlich Ordnung in ihr chaotisches Privatleben bringen und ihre schon viel zu lange dauernde Affäre mit einem verheirateten Architekten beenden. Das ständige Auf und Ab der Gefühle raubt ihr die Energie, die sie gerade für diesen komplizierten Fall dringend braucht.

Dieser von einem authentischen Fall inspirierte Roman verfolgt nicht nur die Ermittlungen der Polizei. Er blickt auch tief in die Seele des Täters, was die Frage nach der Schuld nicht unbedingt leichter, aber dafür umso spannender macht.

---

Silke van Ryck stammt aus einer kleinen Stadt an der Ostsee. Nach dem Studium der Germanistik und Geschichte begann sie mit dem beruflichen Schreiben, zunächst viele Jahre als Redakteurin bei einer Tageszeitung, danach an Theatern als Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit. Derzeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen im Südwesten Deutschlands, wo sie nach wie vor am Theater tätig ist. "Das Schlüsselloch" ist ihr erster Roman.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen