Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Brandfackel aus dem Kosmos: Mark Tolins - Held des Weltraums #17«

Leseprobe vom

Brandfackel aus dem Kosmos: Mark Tolins - Held des Weltraums #17

Alfredbooks | Mark Tolins


Mark Tolins - Held des Weltraums #17

von Freder van Holk

Der Umfang dieses Buchs entspricht 139 Taschenbuchseiten.

Der Weg der Menschheit zu den Sternen ist das Thema dieser klassischen Science Fiction Serie. Es geht um die Abwehr von Außerirdischen, die Geheimnisse des Kosmos und um den Platz der Menschheit im Universum. Mark Tolins und seine Mitstreiter kämpfen um die Zukunft der Erde...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »SF Abenteuer Paket Juni 2019 Sternenreiche und Nanobomben«

Leseprobe vom

SF Abenteuer Paket Juni 2019 Sternenreiche und Nanobomben

Alfredbooks


Dieses Buch enthält folgende SF-Abenteuer:

Harvey Patton: König im Sternenreich

Stefan Hensch: Die Nanobombe

Freder van Holk: Minus-Materie

Freder van Holk: Der Krieg, den keiner Wollte

Alfred Bekker: In zwei Milchstraßen

Roland Heller: Das Versteck in der Materiewolke

Bernd Teuber: Das Schicksal der Balmaceda

Horst Weymar Hübner: Der verrückte Android

Alfred Bekker: Ein Kampf um Galaxis Nyroo

Die Hochzeit des Königs von Britan, Herrscher über das Reich der Neun Sonnen, steht bevor. Aber noch fehlen zwei ausnehmend schöne Brillanten, welche die Krone des jungen Paares schmücken sollen. Pol Guzry, ein Edelsteinhändler im Bereich des Imperiums von Trantor, wittert das Geschäft seines Lebens und lässt seinen Sohn Jon die beiden Steine illegal nach Britan bringen.

Jon Guzry erledigt seinen Auftrag zur Zufriedenheit aller Beteiligten, doch inzwischen ist König Tschal schwer erkrankt. Man stellt fest, dass Jon dem Herrscher verblüffend ähnlich sieht und überredet ihn, bei einem Staatsbesuch auf Ital dessen Rolle zu spielen. Nicht ohne Hintergedanken, denn es ist ein Attentat auf den König geplant, und es wird auch durchgeführt. Jon kommt gut davon, doch er verliebt sich in die Braut des jungen Königs, Prinzessin Elga.

Jon muss seine Rolle noch weiterspielen, denn das Reich der Neun Sonnen wird in einen Krieg verwickelt. Er findet Gefallen an diesem Leben und fasst den Entschluss, den echten König zu ermorden. Er will nicht nur Prinzessin Elga gewinnen – er will die Macht eines Königs im Sternenreich ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Thriller Action Trio November 2018 – 3 Romane in einem Band!«

Leseprobe vom

Thriller Action Trio November 2018 – 3 Romane in einem Band!

Alfredbooks


Thriller Action Trio November 2018 – 3 Romane in einem Band!

Dieses Buch enthält folgende Thriller:

Alfred Bekker: Der Sniper von Berlin

Freder van Holk: Die unschuldige Meute

Freder van Holk: Die tödlichen Träume

Der Privatdetektiv Bount Reiniger erhält Besuch von einem besorgten Vater, dessen Sohn mit einem Freund eine Reise in den Mittelwesten unternommen hat. Doch der Freund wird hunderte Meilen entfernt tot aufgefunden, während weiterhin Postkarten aus den angeblichen Reisezielen zuhause eintreffen. Der Professor, der beiden Freunde, wird ebenfalls tot aufgefunden. Aber was steckt dahinter? Reiniger gerät mit einigen Kerlen aneinander und bald steht fest: Es geht um viel Geld.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die tödlichen Träume«

Leseprobe vom

Die tödlichen Träume

Alfredbooks


Die gefährlichste Erfindung aller Zeiten, tödlicher selbst als Kernbomben, weil sie Gehirn, Geist und Seele des Menschen vernichtet, befindet sich in den Händen eines bedenkenlosen Erfinders und eines verbrecherischen Managers. Sie haben sich in einem alten Schloss eingeigelt und durch Leibwachen gedeckt. Dürfen Sie getötet werden, um die Menschheit zu retten? Wer wird das tun?

Ist es Howard Prince, der die Werbung übernehmen soll, oder seine Schwester, die am eigenen Leibe erfährt, was die Menschheit bedroht? Ist es Wobb, der seinem Herrn ein reines Gewissen erhalten will, oder Steve Corell, nachdem er vergeblich zwanzig Millionen Dollar geboten hat?

Tödliche Träume werden geträumt, und während die Welt ahnungslos schläft, wachen einige Männer darüber, dass ihr das Unheil der tödlichen Träume erspart bleibt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »In Teufels Küche ermordet: 3 besondere Krimis«

Leseprobe vom

In Teufels Küche ermordet: 3 besondere Krimis

Alfredbooks


Dieser Band enthält folgende Krimis:

Niemand kommt so leicht davon (Horst Bieber)

Archibald Duggan und der schnelle Tod (Horst Bosetzky (alias "-ky")

Harrison in Teufels Küche (Freder van Holk)

Eigentlich will Paul Harrison Schluss machen mit dem Detektiv-Beruf, aber sein Chef überredet ihn zu einem letzten Auftrag. Er soll in einem Hotelzimmer überprüfen, ob ein Toter Selbstmord begangen hat. Doch dann kommt alles anders, denn plötzlich ist Paul der Gejagte, und die Polizei will ihn wegen Mordes verhaften, denn der Tote war kein unbeschriebenes Blatt. Dann machen auch ein paar Ganoven Jagd auf Paul, er weiß sich nicht anders zu helfen, er muss den Mörder selbst suchen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sonnenmotor Nr.1«

Leseprobe vom

Sonnenmotor Nr.1

Alfredbooks


Sonnenmotor Nr. 1

Ein technisch-utopischer Zukunftsroman

von Freder van Holk

Der Umfang dieses Buchs entspricht 218 Taschenbuchseiten.

Was die kürzlich erst bekannt gewordene, Aufsehen erregende Entdeckung des österreichischen Wissenschaftlers Prof. Ehrenhaft nahe legt, die Kraft des Lichts wirtschaftlich nutzbar zu machen, hat Freder van Holk bereits vor Jahren erahnt. In seinem Roman ›Sonnenmotor Nr. l‹ skizziert er eine Apparatur zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie und hat damit eine alte Sehnsucht der Menschen gezeichnet, deren Erfüllung nach der Entdeckung Prof. Dr. Ehrenhafts, des Direktors des physikalischen Instituts der Wiener Universität, vielleicht in nicht mehr allzu großer Ferne liegt. In dem Roman Freder van Holks wird geschildert, wie es in hartem Ringen mit Widerständen und Widersachern einem jungen Ingenieur gelingt, den ersten wirklich brauchbaren Motor zu schaffen, der ohne jede andere Kraftquelle nur durch die Sonnenenergie getrieben wird.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Mark Tolins und der Plan des Unsterblichen: Mark Tolins - Held des Weltraums #15«

Leseprobe vom

Mark Tolins und der Plan des Unsterblichen: Mark Tolins - Held des Weltraums #15

Alfredbooks | Mark Tolins


Mark Tolins - Held des Weltraums #15

von Freder van Holk

Der Umfang dieses Buchs entspricht 127 Taschenbuchseiten.

Der Weg der Menschheit zu den Sternen ist das Thema dieser klassischen Science Fiction Serie. Es geht um die Abwehr von Außerirdischen, die Geheimnisse des Kosmos und um den Platz der Menschheit im Universum. Mark Tolins und seine Mitstreiter kämpfen um die Zukunft der Erde...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Diamanten aus der Sonne Mark Tolins - Held des Weltraums #8«

Leseprobe vom

Diamanten aus der Sonne Mark Tolins - Held des Weltraums #8

Alfredbooks | Mark Tolins


Diamanten aus der Sonne

Mark Tolins - Held des Weltraums #8

von Freder van Holk

Der Umfang dieses Buchs entspricht 136 Taschenbuchseiten.

Der Weg der Menschheit zu den Sternen ist das Thema dieser klassischen Science Fiction Serie. Es geht um die Abwehr von Außerirdischen, die Geheimnisse des Kosmos und um den Platz der Menschheit im Universum. Mark Tolins und seine Mitstreiter kämpfen um die Zukunft der Erde...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket«

Leseprobe vom

Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Alfredbooks


Sternenstädte: Das 1134 Seiten Science Fiction Abenteuer Paket

Science Fiction von Alfred Bekker, Horst Weymar Hübner, W.K. Giesa, Harvey Patton, Freder van Holk, W.W.Shols, Gerd Maximovic

Dieses Buch enthält folgende Science Fiction Abenteuer:

Horst Weymar Hübner: Gäste der Erde

Gerd Maximovic: Salpeterwelten

W.K.Giesa: Mutabor

W.W.Shols: Postlagernd Hesperos City 3000

Harvey Patton: Raumschiff Prokyon und der Schicksalskreis Stonehenge

Freder van Holk: Brandfackel aus dem Kosmos

Horst Weymar Hübner: Der Tod vom anderen Stern

Alfred Bekker: Die abgelegene Sternenstadt

Alfred Bekker: Bedrohung aus dem Hyperraum

Die Große Magellansche Wolke ist das Ziel. Aber der Weg dorthin wird unterbrochen, weil der Leerraum zwischen den Galaxien nicht einmal mehr Dunkle Energie und Materie enthält, wodurch der Überlichtflug unmöglich wird. Sind die spinnenartigen Wesen auf den Trümmern eines zerstörten Planeten dafür verantwortlich? Der Leerraum scheint doch nicht ganz so leer zu sein, müssen auch die Menschen an Bord eines Fernraumschiffs lernen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Raketenstützpunkt Celiagus Mark Tolins - Held des Weltraums #9«

Leseprobe vom

Raketenstützpunkt Celiagus Mark Tolins - Held des Weltraums #9

Alfredbooks | Mark Tolins


Raketenstützpunkt Celiagus

Mark Tolins - Held des Weltraums #9

von Freder van Holk

Der Umfang dieses Buchs entspricht 137 Taschenbuchseiten.

Der Weg der Menschheit zu den Sternen ist das Thema dieser klassischen Science Fiction Serie. Es geht um die Abwehr von Außerirdischen, die Geheimnisse des Kosmos und um den Platz der Menschheit im Universum. Mark Tolins und seine Mitstreiter kämpfen um die Zukunft der Erde...

Mark Tolins, der Held des Weltraums, auf interstellarer Erkundungsfahrt. Ihm zur Seite Biggy, der Unverwüstliche, der kaum aus der Ruhe zu bringen ist. Aber diesmal verschlägt es ihm doch die Sprache, als er in das Bordfunkgerät hineinhorcht …

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen