Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schachnovelle (Vollständige Ausgabe)«

Schachnovelle (Vollständige Ausgabe)

BookRix


"Schachnovelle" ist eine Novelle von Stefan Zweig, die er zwischen 1938 und 1941 im brasilianischen Exil schrieb. Es ist sein letztes und zugleich bekanntestes Werk.

Die Erstausgabe erschien am 7. Dezember 1942 in Buenos Aires in einer limitierten Auflage von 300 Exemplaren. In Europa wurde das Werk im Dezember 1943 im Stockholmer Exilverlag von Gottfried Bermann Fischer verlegt. 1944 erschien in New York die erste Übersetzung ins Englische. In Deutschland hat sich das Buch seit dem Erscheinen der Taschenbuchausgabe 1974 zu einem Dauerbestseller entwickelt. Mittlerweile wurden weit über 1,2 Millionen Exemplare verkauft.

Im Zentrum der Handlung steht die Konfrontation der psychischen Abgründe, die ein Gefangener der Gestapo erlebt hat, mit der oberflächlichen Lebenswelt wohlhabender Reisender in der Rahmenhandlung. Das Schachspiel spielt anfangs nur die Rolle einer bloßen Unterhaltung bzw. eines einträglichen Sports und erhält erst durch die Figur des Gefangenen Dr. B., der sich während seiner Haftzeit intensiv mit Schach beschäftigt hat, seine tiefere Bedeutung.

Das Buch wird vielfach als Schullektüre verwendet und wird auch von Literaturwissenschaftlern bis heute sehr geschätzt. 2012 bezeichnete der Germanist Rüdiger Görner die Novelle als einen "Glücksfall ausgereifter Erzählkunst".

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schachnovelle / Sternstunden der Menschheit«

Schachnovelle / Sternstunden der Menschheit

BookRix


Schachnovelle: Auf der Dampferfahrt von New York nach Buenos Aires kommt es zur Partie zwischen dem Schwachweltmeister Czentovic, einem habgierigen, ungebildeten, arroganten Bauernburschen, und dem gelehrten geheimnisvollen Dr. B. Sternstunden der Menschheit: Stefan Zweigs zwölf berühmte historische Miniaturen. Korrektur gelesen und in neuer deutscher Rechtschreibung.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Amok (Vollständige Ausgabe)«

Amok (Vollständige Ausgabe)

BookRix


"Amok" ist eine Sammlung von fünf Novellen, geschrieben von Stefan Zweig.

Die Sammlung enthält folgende Novellen: Der Amokläufer / Die Frau und die Landschaft / Phantastische Nacht / Brief einer Unbekannten / Die Mondscheingasse.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Kampf mit dem Dämon«

Der Kampf mit dem Dämon

BookRix


"Der Kampf mit dem Dämon" ist ein Roman von Stefan Zweig. Der Roman ist in drei Teile gegliedert: "Hölderlin", "Kleist" und "Nietzsche".

Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Rausch der Verwandlung«

Rausch der Verwandlung

BookRix


"Rausch der Verwandlung" ist ein in den dreißiger Jahren entstandenes Romanfragment von Stefan Zweig, das 1982 aus dem Nachlass herausgegeben wurde. Der Herausgeber Knut Beck ergänzte es dabei um Notizen von Zweig und unternahm verschiedene redaktionelle Überarbeitungen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erstes Erlebnis«

Erstes Erlebnis

BookRix


"Erstes Erlebnis" ist eine Sammlung von vier Geschichten, geschrieben von Stefan Zweig.

Die Sammlung enthält folgende Geschichten: Geschichte in der Dämmerung / Die Gouvernante / Brennendes Geheimnis / Sommernovellete.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die unsichtbare Sammlung«

Die unsichtbare Sammlung

BookRix


"Die unsichtbare Sammlung" ist eine Novelle von Stefan Zweig aus dem Jahr 1927.

Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Liebe der Erika Ewald«

Die Liebe der Erika Ewald

BookRix


"Die Liebe der Erika Ewald" ist eine Erzählung des österreichischen Autors Stefan Zweig, erschienen 1904.

Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Legenden (Vollständige Ausgabe)«

Legenden (Vollständige Ausgabe)

BookRix


"Legenden" ist eine Sammlung von vier Geschichten, geschrieben von Stefan Zweig.

Die Sammlung enthält folgende Legenden: Rahel rechtet mit Gott / Die Augen des ewigen Bruders / Der begrabene Leuchter / Die Legende der dritten Taube.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Amerigo. Die Geschichte eines historischen Irrtums«

Amerigo. Die Geschichte eines historischen Irrtums

BookRix


"Amerigo. Die Geschichte eines historischen Irrtums" ist ein Werk des österreichischen Autors Stefan Zweig über Amerigo Vespucci. Das Werk erschien 1944.

Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen