Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schattenwolken«

Schattenwolken

tredition


Dietfried Zink erzählt in diesem Buch die Geschichte einer Schulklasse, die bei einem Aufenthalt im Schullandheim in den Südkarpaten in eine bedrohliche Lage gerät. Der Klassenlehrer, Dietmar Deger versucht einen Weg zu finden, um die bestehende Gefahr von seinen Schülern abzuwenden. Wird ihm dabei der kleine Egon helfen, der die unerklärliche Fähigkeit hat, Dinge, die in der Zukunft geschehen, vorauszusehen?

---

Dietfried Zink geb. 1943 in Hermannstadt (in Siebenbürgen), Rumänien, studierte Germanistik und Rumänistik in Cluj/Klausenburg. Bis zu der Ausreise 1985 in die Bundesrepublik Deutschland unterrichtete Dietfried Zink Deutsch in Hermannstadt, in Deutschland nach einem Zweitstudium Ev. Religion, Sport und Deutsch. In Rumänien schrieb Dietfried Zink Gedichte und Kurzgeschichten, die u. a. in der „Neuen Literatur“ und „Volk und Kultur“ erschienen. Im Jahre 2008 veröffentlichte er den Roman „Für einen Fingerhut Freiheit“ im Hora Verlag, Hermannstadt.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen