Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 17«

Leseprobe vom

Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 17

hep verlag | Geschichtsdidaktik heute


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Der Band »Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 17« versammelt verschiedene Beiträge der sechsten Ausgabe der Tagung »geschichtsdidaktik empirisch«. Sie decken einerseits die drei Themenfelder ab, mit der sich die empirische Geschichtsdidaktik intensiv befasst. Im Blick sind die historischen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und deren Messung, Fragen der Lehrerprofessionalität sowie das Verstehen von Lehr-Lern-Vorgängen im geschichtskulturellen Kontext. Darüber hinaus führen die Beiträge die Diskussionen über einen virulenten Forschungsaspekt weiter, der an der Tagung im Rahmen der Keynotes aufgegriffen wurde: die »Übersetzung« zwischen Theorie und Empirie.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Reader. Was soll Politische Bildung?«

Leseprobe vom

Reader. Was soll Politische Bildung?

Lötscher, AlexanderSchneider, ClaudiaZiegler, Béatrice (Hrsg.) | hep verlag


Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Die Vorstellungen darüber, was Politische Bildung leisten soll, sind sehr unterschiedlich: Sollen den Lernenden damit staatsbürgerliche Kenntnisse, die Fähigkeit zur Ausübung ihrer demokratischen Rechte oder bestimmte Werte vermittelt

werden ? Dieser Reader stellt elf Konzeptionen der Politischen Bildung anhand von Originaltexten vor. Die Quellen werden jeweils in den historischen Kontext eingebettet und mit aktuellen Kontroversen verknüpft.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen