Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Nachhaltigkeit interdisziplinär«

Nachhaltigkeit interdisziplinär

Zemanek, EviKluwick, Ursula (Hrsg.) | UTB GmbH


„Nachhaltigkeit“ hat sich zu einem Leitkonzept des 21. Jahrhunderts entwickelt. Das vorliegende Werk klärt widersprüchliche Begriffsdeutungen. Um die Dominanz naturwissenschaftlicher und ökonomischer Sichtweisen zu relativieren, versammelt es vor allem geistes- und sozialwissenschaftliche Beiträge und zeigt, in welchen Kernfragen eine Zusammenarbeit möglich und fruchtbar ist.

---

Evi Zemanek ist seit 2010 Juniorprofessorin für Neuere deutsche Literatur und Intermedialität an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und vertritt derzeit eine Professur am Institut für Medienkulturwissenschaft. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen u.a. in den Bereichen Kulturökologie, Medienökologie und Ecocriticism. Im Verbund der Environmental Humanities forscht sie zu historischen und aktuellen verbo-visuellen Nachhaltigkeitsdiskursen.

---

Ursula Kluwick lehrt anglophone Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Bern. Im Bereich der Environmental Humanities forscht sie zu historischen und modernen Wasser-, Klimawandel- und Nachhaltigkeitsdiskursen sowie zur Schnittstelle zwischen Postcolonial Studies und Ecocriticism.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen