Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Sechs Jahre in Haus F«

Leseprobe vom

Sechs Jahre in Haus F

Lübbe


Bis heute fühlt sich Günter Wulf unwohl in Räumen, die sich abschließen lassen, erst recht in den Keller geht er nie. Zu schlimme Erinnerungen kommen dort auf. Mit neun Jahren wurde er als Heimkind in die Psychiatrie abgeschoben, weggesperrt mit gefährlichen Straftätern und psychisch Kranken. Dort wurde er Opfer von Medikamentenversuchen, Gewalt und sexuellem Missbrauch. Erst mit 18 Jahren durfte er die Klinik verlassen. Heute kämpft er um die Anerkennung des Unrechts, das ihm widerfahren ist.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen