Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1265«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1265

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Die Uhr vom fernen Kirchturm schlägt elf, als Jana den Topf mit dem Chili con Carne von der Herdplatte zieht und die Lichter in der Wohnung löscht. Sechs lange Stunden hat sie auf ihren Mann gewartet, um endlich mal wieder einen gemütlichen Abend mit ihm zu verbringen. Doch auch diesmal hat Karsten sie versetzt und die Arbeit in der Firma ihr vorgezogen! Erst als Jana im Bett liegt, gestattet sie sich zu weinen, denn die Wahrheit, die nun glasklar vor ihr liegt, tut weh: Ihre Ehe, die so hoffnungsvoll begann, ist gescheitert! All ihre Träume von einem erfüllten Leben mit Karsten, von Kinderlachen und Sonnenschein werden sich nicht erfüllen ...

Als Jana nach Jahren des Schweigens wieder Kontakt zu ihrer alten Schulfreundin Andrea Bergen aufnimmt, ist die Notärztin beim Anblick der entmutigten Jana schockiert. Doch auch sie kann nicht glauben, dass Janas Glück mit Karsten zerbrochen ist. Deshalb beschließt sie, noch einmal für die Freundin Schicksal zu spielen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1269«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1269

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Als die schöne Lisa Hübner den gut aussehenden, sehr charmanten Philipp Jäger kennenlernt, weiß sie es gleich: Er ist der Prinz aus Frauenträumen, der perfekte Mann - für ihre Freundin Sonja, die schon so lange einsam ist! Und so wird Lisa nicht müde, immer neue Liebesfallen auszulegen, um Philipp und Sonja ineinander verliebt zu machen. Dass Lisa sich selbst unwiderstehlich zu Philipp hingezogen fühlt, kann sie in ihrer Mission nicht aufhalten. Um das eigene Liebesglück wird sie sich später kümmern, sagt sie sich ...

Doch ausgerechnet auf der Party, auf der Philipp und Sonja endlich zusammenkommen sollten, findet Lisa sich in Philipps leidenschaftlicher Umarmung wieder! Und dieser eine Moment der Schwäche soll ihrer besten Freundin Sonja zum Verhängnis werden ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1271«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1271

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Warm und fest umfasst Jonathans Rechte Sarahs schmale Hand, und die junge Frau spürt, wie ihr Tränen in die Augen steigen wollen. Auch wenn keiner von ihnen es ausspricht, ist klar, dass dies ein Abschied für immer ist! Niemals zuvor hat sich Sarah einem Menschen so nah gefühlt wie Jonathan - und niemals zuvor hat sie einen Mann so sehr geliebt wie ihn!

Doch ihre Liebe kann keine Zukunft haben! Obwohl alles in Sarah danach schreit, sich an Jonathans breite Brust zu werfen und ihn nie, nie mehr loszulassen, hält sie sich zurück und geht. Denn er ist an die schwer kranke Rebecca gebunden, seine Frau, die seit einem Jahr im Koma liegt und die nicht um ihn kämpfen kann...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1277«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1277

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Tapfer setzt die junge Mia einen Schritt vor den anderen, bemüht, sich ihren schlechten gesundheitlichen Zustand auf keinen Fall anmerken zu lassen. Immer wieder schüttelt dieser raue Husten ihren zierlichen Körper, der sie nun schon seit Wochen quält, und mehrmals ringt Mia verzweifelt nach Atem. "Alles ist nur eine Frage der Willenskraft!", denkt sie wie so oft und stapft verbissen hinter Matthias her. Dieser erste gemeinsame Ausflug mit ihm soll schließlich etwas ganz Besonderes werden! Was soll Matthias von ihr denken, wenn sie schon auf den ersten Kilometern schwächelt? Und so treibt sie sich unerbittlich weiter an ...

Doch am Nachmittag geschieht das Unvermeidliche: Mitten im Wald, fern von jeder Zivilisation, bricht Mia kraftlos zusammen. Bei dem Versuch, Hilfe zu rufen, erleidet Matthias Becker im unwegsamen Gelände einen schweren Unfall! Und mit der Dunkelheit kommt die Kälte! Die beiden Verletzten drohen zu erfrieren ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1286«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1286

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Thorstens Stimme ist tief und rau, als er seiner Kerstin die Frage aller Fragen stellt. Gespannt hängt er an ihren Lippen - nie zuvor ist er so aufgeregt gewesen wie in diesem ganz besonderen Moment! Doch bildet er es sich nur ein, oder hat Kerstins schönes Gesicht eben alle Farbe verloren? Und glänzen in ihren Augen nicht sogar Tränen? Mit einem Mal umklammert die Angst mit eisiger Hand sein Herz, das plötzlich weiß, was sie gleich sagen wird: Nein, Kerstin, die er mehr liebt als sein Leben - sie will ihn nicht! Sie weist ihn ab! In diesem Moment geht Thorstens ganzes Glück in tausend Scherben, und etwas bricht in ihm entzwei ...

Er kann nicht ahnen, welch großer Zwiespalt Kerstins Herz zerreißt: Sie kämpft einen verzweifelten Kampf gegen sich selbst - einen Kampf, den sie nur verlieren kann ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1288«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1288

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Tief verschneit liegen die sanften Hügel und Täler des Westerwaldes im letzten Licht der Nachmittagssonne. Der Wald ist still geworden, alles ruht. Das ist der Frieden des Heiligen Abends, denkt die hübsche Julia, die schweigend an der Seite des jungen Daniel Heinrich durch die weiße Winterwelt wandert. Ein rascher Blick in seine braunen Augen - und Julia wird es warm ums Herz. Längst weiß sie, dass Daniel so viel mehr für sie ist als nur ein guter Freund! Sie liebt ihn mit der ganzen Kraft ihres Herzens! Aber diese Liebe darf nicht sein, und deshalb muss sie Julia verleugnen. Schließlich ist Daniel mit der schönen Tamara von Rade verlobt und wird sie bald heiraten ...

Doch an diesem Heiligen Abend werden sich in dem Ferienhaus im Westerwald die Ereignisse auf dramatische Weise überstürzen. In höchster Gefahr wächst Julia über sich hinaus und wirkt ein wahres Weihnachtswunder ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1293«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1293

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Reglos und blass steht die kleine Bianca am offenen Grab ihrer Mutter. Der Sarg ist schon in das Erdreich hinuntergelassen worden, und der Pfarrer hat ein letztes Gebet gesprochen. Nun soll Bianca an die Grube treten und Erde auf Mamas Sarg werfen? Nein, das kann sie nicht. Auf keinen Fall! Mama liebte Licht und Wärme und Sonnenschein, und sie konnte Schmutz so gar nicht leiden! Bei diesem Gedanken schüttelt Bianca verzweifelt den Kopf, dass ihre braunen Locken nur so fliegen, und mit einem lauten Schluchzer reißt sie sich von der Hand ihrer Patentante los und läuft davon. Fort, nur fort!, schreit es in ihr, irgendwohin, wo der Kummer und die Traurigkeit sie nicht einholen können ...

Dass das unmöglich ist, wird die kleine Bianca erst in den folgenden Wochen erkennen. Da wohnt sie längst schon in der schicken Wohnung ihrer Patentante Rebecca, doch das Mädchen hätte sich nirgendwo auf der Welt einsamer und verlassener als dort fühlen können ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1295«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1295

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Zornig kickt Maik gegen den Papierkorb unter seinem Schreibtisch, sodass der Deckel hochfliegt und scheppernd über den Boden rollt. Auf dem Bett liegt Maiks jüngere Schwester Julia und schluchzt haltlos vor sich hin. Und daran ist nur ihr blöder, gemeiner Vater schuld! Gerade mal ein Jahr nach dem Tod ihrer Mutter hat Jonathan ihnen heute seine neue Freundin Mira vorgestellt - und ihnen damit erneut den Boden unter den Füßen weggerissen.

Während Julia nicht aufhören kann zu weinen, lodert in Maik fassungslose Wut. Wie kann sein Vater die Mama nur so schnell vergessen haben? Wie ein riesengroßer Verrat kommt Maik das vor! Als hätte Papa sie nie lieb gehabt! Als wäre sie so einfach zu ersetzen!

Als Julias Tränen endlich versiegen, ist in Maik ein Plan gereift. Leise und beschwörend redet der Junge auf seine Schwester ein. Grimmig nickt Julia zu jedem seiner Worte. Ja, das werden sie tun, besser noch heute als morgen! Die Operation "Mira wehtun und vergraulen" kann beginnen ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1296«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1296

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Ohne sich zu bewegen, sitzt die junge Sophie schon seit Stunden in ihrem Sessel am Fenster. In der Wohnung ist es still, nur das Ticken der Uhr auf dem Regal ist zu hören. Seit Michael sie verlassen hat, hat Sophies Leben auch den letzten Sinn verloren. Wofür soll sie noch kämpfen? Wofür sich noch weiter quälen? "Ich werde ja doch sterben", hämmert es in ihrem Kopf. Wie von unsichtbaren Fäden gezogen, steht Sophie auf, öffnet das Fenster und steigt auf die Fensterbank. Als sie sich weiter vorbeugt, spürt sie, wie der Nachtwind sanft an ihren Haaren zieht. Es kommt ihr so vor, als würde er sie rufen: "Komm! Lass alle Schmerzen los und spring ..."

Doch in der Stunde höchster Not nimmt Sophie noch einmal allen Mut zusammen und beschließt, gegen die Leukämie zu kämpfen - auf ihre Art, ein letztes Mal. Aber keiner der Ärzte im Elisabeth-Krankenhaus ist bereit, die riskante, verbotene Therapie zu wagen. Da entscheidet sich Dr. Andrea Bergen dafür, der jungen Frau zu helfen, doch auch die Notärztin kann alles verlieren ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Notärztin Andrea Bergen - Folge 1298«

Leseprobe vom

Notärztin Andrea Bergen - Folge 1298

Bastei Entertainment | Notärztin Andrea Bergen


Mit zitternden Fingern greift die hübsche Mareike nach dem Teststäbchen, das nun schon eine ganze Weile auf dem Rand der Badewanne liegt. Noch immer wagt sie nicht, genauer hinzusehen. Viel zu sehr hat sie sich schon in die Hoffnung hineingesteigert, dass sich ihr sehnlichster Wunsch erfüllen und sie bald ein Baby in den Armen halten wird - das Baby, das ihre und Gerds Liebe krönen und ihrem Leben einen ganz neuen Sinn geben wird! Als Mareikes Blick nun doch auf das Testfeld fällt, jagt eine wilde, überschäumende Freude durch ihr Herz. Es ist wahr! Sie bekommt ein Kind! Ihre Gebete sind erhört worden!

In diesem Augenblick klingelt ihr Handy. Gerd ruft an, verkündet das Display, und die wunderbaren Neuigkeiten sprudeln nur so aus Mareike hervor. Doch es ist nicht Gerd, der sich am anderen Ende der Leitung mit stockender Stimme meldet, sondern einer seiner Kollegen aus dem Polizeipräsidium. Und er hat eine schreckliche, unfassbare Nachricht für Mareike ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen