Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »13 SHADOWS, Band 13: ENGEL DER HÖLLE - Drei Novellen«

13 SHADOWS, Band 13: ENGEL DER HÖLLE - Drei Novellen

BookRix | 13 Shadows


Mit dem Verschütten der üblen Flüssigkeit kam wieder Leben in die Teufelsanbeter. Einige begannen laute Drohungen zu rufen, andere riefen Beifall. Mitten unter ihnen bewegten sich die Priester; sie trugen Weinflaschen, aus denen die Teilnehmer der Zeremonie gierig tranken. Dann begann die ganze Gesellschaft zu tanzen. Sie tanzten einzeln, in Paaren und in Gruppen. Musik kam von irgendwo - weniger Musik als vielmehr ein gespenstisches, misstönendes Geräusch, das Linc, Dan und dem Professor in den Ohren schrillte. Eine Gruppe Frauen bildete einen Ring um den Kessel und tanzte im Reigen herum. Nach wenigen Minuten tanzten alle; aber es handelte sich um keinen Formationstanz. Sie stampften mit den Füßen, drehten sich wahllos und verrenkten ihre Körper im Rhythmus der Trommeln.

Dieser Tanz nahm immer obszönere Formen an. Paare stürzten gemeinsam und miteinander verschlungen zu Boden. Die Tänzer schienen sich an ihren Bewegungen zu berauschen, wälzten sich schließlich auf der Erde herum und schienen nicht mehr auf die Beine zu kommen.

»Ist das die Sabbatorgie?«, fragte Linc.

»Nein«, sagte der Professor, »nur das Vorspiel.

Die Anthologie ENGEL DER HÖLLE, herausgegeben von Christian Dörge, enthält drei Novellen von Victor Jay, Algernon Blackwood und Arthur Winston und erscheint als dreizehnter Band der Horror-Reihe 13 SHADOWS aus dem Apex-Verlag, die ganz in der Tradition legendärer Heftroman-Reihen wie GESPENSTERKRIMI und VAMPIR-HORROR-ROMAN steht.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen