Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kennen wir uns?«

Kennen wir uns?

OCM


Nach einem Autounfall erwacht Jenny aus einem beängstigenden Traum: An der Hand Adolf Hitlers war sie zum Traualtar geschritten. Zunächst verdrängt sie den Alptraum, steht sie doch im echten Leben vor den Trümmern ihrer Beziehung. Kurz vor der Hochzeit hat sich ihr Verlobter ausgerechnet für ein Leben mit ihrer besten Freundin entschieden. Als ihr aber beim Ausmisten der Wohnung alte Familienfotos aus Kriegszeiten in die Hände fallen, ahnt Jenny, dass der Traum eine tiefere Bedeutung haben muss.

Sie wird von dem Wunsch gepackt, die nationalsozialistische Vergangenheit ihrer Familie aufzuarbeiten. Doch Jenny muss erkennen, dass der Weg dorthin sehr lang ist und neben Schweigen und Abweisung noch weitere erschütternde Begegnungen auf sie warten.

Eine gefühlvolle Geschichte über die dunkle Vergangenheit einer Familie – und das Schicksal der Generation Kriegsenkel.

---

Silke Weyergraf lebt mit ihren vier Kindern in Dortmund, wo sie 1972 auch geboren wurde und später zur Schule ging. Nach dem Abitur absolvierte sie zunächst eine Ausbildung zur Physiotherapeutin in Mannheim, studierte Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum und ließ sich zur Kulturmanagerin am OFF-Theater Neuss fortbilden. Privat genoss sie eine klassische Gesangsausbildung, lernte Klavierspielen und schrieb bereits als Kind erste Geschichten und Gedichte. Nach drei selbst geschriebenen und komponierten Familienmusicals, mehreren Revuen und Liedern beendete sie 2015 ihren Debütroman „Kennen wir uns?“.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen