Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Duell der Mountain Men (Kit Carson 1)«

Duell der Mountain Men (Kit Carson 1)

BookRix


Der Umfang dieses Ebook entspricht 140 Taschenbuchseiten.

Beim jährlichen “Rendezvous“ der Trapper und Pelzhändler, das 1834 am Green River stattfindet, fordert der junge Kit Carson den riesenhaften Trapper Shumar zum Duell. Shumar hat die schöne junge Arapaho-Indianerin Waa-nibe belästigt, und Kit will dieses Vergehen sühnen, um einen Krieg mit den Arapaho zu vermeiden. Im Indianerdorf verliebt er sich selbst in Waa-nibe.

In den Stunden vor dem Duell erinnert sich Kit an drei frühere Begegnungen mit Shumar, aus denen ihre zunehmende Feindschaft erwuchs: Wie er zwei Jahre zuvor am winterlichen Arkansas River als junger Heißsporn einer Übermacht von Crow-Kriegern die aus dem Winterlager der Trapper geraubten Pferde wieder abnahm. Wie er im unwirtlichen Jagdgebiet des Colorado River seine Männer und die gemeinsame Ausbeute immer wieder gegen einen Gegner verteidigen musste, der sich nie sehen ließ. Und wie er in den nördlichen Rocky Mountains, in die er mit Jim Bridger zur Biberjagd gezogen war, zuletzt am erbitterten Widerstand der dort lebenden Blackfeet-Indianer scheiterte, der geradezu organisiert schien.

Dann beginnt das Duell ...

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Das Geheimnis der Chippewa (Kit Carson 2)«

Das Geheimnis der Chippewa (Kit Carson 2)

BookRix


Der Umfang dieses Ebook entspricht 187 Taschenbuchseiten.

Im Frankreich der 1860er Jahre werden die ersten Funde aus der Frühgeschichte der Menschheit gemacht. Bei den Wissenschaftlern Edouard Lartet und Henry Christy befindet sich auch der junge Fernand Moreau. Liebeshändel und eine Auseinandersetzung mit einem eifersüchtigen Ehemann treiben ihn in die Fremdenlegion.

Zusammen mit seinen Kameraden wird Fernand nach Mexiko verschifft, weil Napoleon III. dort den Habsburger Kaiser Maximilian unterstützen will. Mit dem Gefühl, auf der falschen Seite zu kämpfen, desertiert Fernand und flieht nach Nordamerika, wo er einen Freund des französischen Frühgeschichtsforschers Edouard Lartet ausfindig machen soll.

Im Rahmen seiner Nachforschungen trifft Fernand mit dem Indianeragenten Kit Carson und dem Schoschonenhäuptling Washakie zusammen. Eine gemeinsame Suche führt sie zu den Chippewa-Indianern in Minnesota, wo Fernand eine unglaubliche Entdeckung macht: Ihre Kultur verrät Zusammenhänge mit Funden in Frankreich, deren Zeuge er war. Dies aber würde bedeuten, dass noch vor den Vorfahren der Indianer, die vor ungefähr 12.000 Jahren aus Asien über die zugefrorene Beringstraße nach Amerika einwanderten, Menschen aus Europa den amerikanischen Kontinent erreicht hätten …

Diese Theorie lässt Fernand keine Ruhe mehr. William Longfellows historisches Versepos „Hiawatha“, in Amerika gerade in aller Munde, enthält Passagen, die diese ungeheuerliche Vermutung bestätigen könnten. Fernand unternimmt alles, um einem uralten Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Doch dann bricht in Minnesota ein Indianeraufstand aus. Der Stadt Neu Ulm, in der die Freunde ihre unterschiedlichen Nachforschungen anstellen, droht durch aufgebrachte Stämme das Schicksal, niedergebrannt und dem Erdboden gleich gemacht zu werden.

„... viel mehr als ein Western. Wissenschaftlich und historisch fundiert und sehr spannend – dazu noch mit Figuren aus meiner Serie SAN ANGELO COUNTRY. Mein Kompliment für diese detaillierten Recherchen!“

Alfred Wallon

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schamane der Zeiten (Kit Carson 3)«

Schamane der Zeiten (Kit Carson 3)

BookRix


Der Umfang dieses Buchs entspricht 148 Taschenbuchseiten.

Wer ist der geheimnisvolle Schamane, der dem Sauk-Häuptling Black Hawk 1832 Visionen schenkt, mit denen der Kriegshäuptling sein Volk in neue Kämpfe und in die Zukunft führen will? – Wochen später werden Kit Carson und Charles Bent auf ihrem Ritt nach Fort Dearborn (Illinois) von einem Captain namens Abraham Lincoln gebeten, ihm hinter die sicheren Wälle von Fort Winnebago zu folgen, weil Black Hawks Kriegertruppen das Land unsicher machen. Doch als die Sauk das Fort stürmen, verringern sich die Überlebenschancen der Weißen von Minute zu Minute ...

Am Big Horn Medicine Wheel in Wyoming trifft sich der geheimnisumwitterte Schamane mit einem weiteren Krieger, dem noch eine große Zukunft bevorsteht – jedoch eine gänzlich andere als Black Hawk. Etwas später stößt auch Kit Carson auf eine weitere Spur zu diesem mysteriösen Schamanen, von dem er zum ersten Mal nach den dramatischen Geschehnissen in Illinois vernommen hat. Doch vorher hat er eine Mission auf dem längst erloschenen Vulkanberg Mato Tipila zu erfüllen, über den es unter den Indianern zahlreiche Legenden gibt.

Viele Monate vergehen, bis in Kit Carsons Leben ein weiterer Berg eine entscheidende Rolle spielen wird: Der Mount Shasta im Herzen der großen schwarzen Wälder Nordkaliforniens. Im Glauben der dort ansässigen Indianer - der Maidu, Atsugewi, Yana, Yahi und Yurok - war einst der Große Geist vom Himmel auf seinen weißen Kegel herabgestiegen, um fortan dort zu residieren. Und auf diesem Berg wird auch Kit Carson endlich selbst dem „Schamanen der Zeiten“ begegnen…

Ein Roman aus den frühen Pioniertagen Amerikas mit Mystery-Elementen. Leslie West legt hier eine gekonnte und ungewöhnliche Mischung aus beiden Genres vor.

Absolut empfehlenswert ! – Alfred Wallon

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Spur des Wendigo (Kit Carson 4)«

Die Spur des Wendigo (Kit Carson 4)

BookRix


AMERICAN FRONTIER KIT CARSON – der legendäre Scout

Band 4

von LESLIE WEST

Der Umfang dieses Buchs entspricht 204 Taschenbuchseiten.

Der junge Pierre Lamartine hält es in der bedrückenden Enge seines Elternhauses nicht mehr aus. Er flieht in die kanadische Wildnis, um Trapper zu werden. Ein Unikum, das sich „Bowler“ nennt, rettet ihn in letzter Sekunde vor den Fängen eines Grizzlys. Die beiden werden unzertrennliche Gefährten.

Jahre später beginnt es beim Stamm der Kainah zu gären. Ein mysteriöser Prediger, der sich “Bote des Wendigo“ nennt, hat begonnen, die Indianer gegen die Weißen aufzuhetzen. Ein offensichtlich geistesgestörter Weißer behauptet, den Wendigo, den Windgeist der Indianer, leibhaftig gesehen zu haben. Später verschwindet er spurlos.

Bald hat der Prediger die Botschaft des Aufstands auch in die Städte der Weißen und der Métis getragen, einem Mischvolk aus Franzosen und Indianern. Erst im allerletzten Moment gelingt es Pierre, Bowler und ihrem Freund Kit Carson, eine Schlacht größeren Ausmaßes zu verhindern und den “Boten des Wendigo“ zu entlarven.

Pierre und Bowler verfolgen den Fliehenden bis an die Westküste Kanadas, wo er bei den menschenfressenden Tsimshian Zuflucht gefunden hat, die Bräuche von unsagbarer Grausamkeit ausüben und schreckliche Götter anbeten. Es kommt zu einem letzten, alles entscheidenden Zweikampf zwischen Pierre Lamartine und dem “Boten des Wendigo“.

"Zum Glück gibt es noch Autoren, die auch über Themen schreiben, die hierzulande fast gänzlich unbekannt sind. DIE SPUR DES WENDIGO dokumentiert dies auf einzigartige und spannende Weise. Der Roman von Leslie West ist ein Einblick in die faszinierende Pioniergeschichte Kanadas. Ich wünsche mir mehr Romane dieser Art!" (Alfred Wallon)

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kit Carson, Band 5: Der See der Ungeheuer«

Kit Carson, Band 5: Der See der Ungeheuer

BookRix


AMERICAN FRONTIER KIT CARSON – der legendäre Scout

Band 5

by LESLIE WEST

Der Umfang dieses Buchs entspricht 186 Taschenbuchseiten.

Mit dem Schiff „Möwe“ tritt Professor Eric Stein eine Expedition zu den Mohawks an, um herauszufinden, was es mit dem geheimnisvollen riesigen „See der Ungeheuer“ für eine Bewandtnis hat. Begleitet wird er dabei von seiner Tochter Mara, dem jungen Trapper Canada Pierre und dessen Freund Bowler, der einst Professor Steins bester Student war.

Der Indianeragent Kit Carson und der Schoschonenhäuptling Washakie, die seit Jahrzehnten befreundet sind, haben von Professor Steins Expedition gehört und wollen ebenfalls dabei sein . Als sie den Mohawk-Häuptling aufsuchen, berichtet dieser von der „Verbotenen Insel“ im „See der Ungeheuer“, von der nachts bisweilen die Laute fürchterlicher Bewohner zu vernehmen wären.

Auf dem Grund des Sees wird Tage später vom Schiff aus ein gewaltiger Umriss erkennbar, doch genaue Einzelheiten lassen sich nicht ausmachen. Und in der folgenden Neumondnacht hören die Freunde erstmals selbst die schrecklichen Laute von der einsamen Insel …

Dieses Buch enthält folgende drei Geschichten:

Leslie West: Der See der Ungeheuer

Leslie West: Bitterer Ruhm

Leslie West: Adaline

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kit Carson #6: Wagenzug nach Kalifornien«

Kit Carson #6: Wagenzug nach Kalifornien

BookRix


AMERICAN FRONTIER KIT CARSON – der legendäre Scout

Band 6

von LESLIE WEST

Der Umfang dieses Buchs entspricht 173 Taschenbuchseiten.

Missouri 1830. Als der junge Kit Carson in einer Sattlerei mit einem Giganten namens Seth McClusky zusammenstößt, ahnt er noch nicht, dass dieser zu seinem Todfeind werden wird. Zwei Jahre später erhält er den Auftrag, einen Treck einzuholen, der von einem verräterischen Scout ins Verderben geführt werden soll. Sein Name: Seth McClusky! Ein Zusammenstoß mit Blackfeet-Indianern geht dank der Hilfe des Schoschonen Washakie gerade noch einmal gut aus. Kit Carson und Washakie werden dabei zu Freunden. Gemeinsam führen sie den Wagenzug weiter. Die Knappheit der Vorräte und ein Unwetter zwingen sie, in einem unheimlichen Fort Zuflucht zu suchen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kit Carson #7: Der Schatz der Jesuiten«

Kit Carson #7: Der Schatz der Jesuiten

BookRix


AMERICAN FRONTIER KIT CARSON – der legendäre Scout

Band 7

von LESLIE WEST

Der Umfang dieses Buchs entspricht 187 Taschenbuchseiten.

Der Treck nach Kalifornien wird von Jim Bridger übernommen und verliert einige Teilnehmer: Ezra Carlisle und seine Nichte Linda sind im Besitz einer geheimnisvollen Schatzkarte, die nach Niederkalifornien weist, und Kit Carson will sie nicht allein und schutzlos dorthin ziehen lassen. Ganz uneigennützig ist sein Angebot indes nicht, denn er hat sich in Linda Carlisle verliebt.

Doch auch Washakie kann nicht bei Merriweathers Wagenzug bleiben. Er muss so rasch wie möglich zu seinem Stamm zurück. Cameahwait, das greise Oberhaupt der Lemhi-Schoschonen, ist spurlos verschwunden und angeblich tot. Und der ruchlose Medizinmann Sacaja würde nur allzu gern seinen Sohn Ushopa als dessen Nachfolger sehen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Drei Top Western #1«

Drei Top Western #1

BookRix


Alfred Bekker, Frank Callahan & Leslie West: Spitzen-Western von Top-Autoren des Genres.

Der Umfang dieses Buchs entspricht 362 Taschenbuchseiten.

Diese Buch enthält folgende drei Romane:

Alfred Bekker: Die Todesreiter vom Rio Pecos

Frank Callahan: Bill Warbow, der Glücksritter

Leslie West: Schamane der Zeiten

Als die Männer der O'Malley-Ranch ihre Tiere zum jährlichen Round up zusammengetrieben haben, fällt die Bande von Barry Walton über sie her. Waltons Männer reiten mit Uniformen, die sie von einem Army-Transport erbeutet haben und behaupten einfach, dass die O'Malley-Herde beschlagnahmt sei. Es kommt zum Kampf. Gordon O'Malley und zwei seiner drei Cowboys kommen ums Leben. Nur sein Sohn Jed O'Malley kommt davon - und schwört blutige Rache.

Mit einem Titelbild von Firuz Askin.

 

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen