Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Zwischen uns der Mond«

Zwischen uns der Mond

BookRix


Als der namenlose Protagonist eines Morgens erwacht, erwacht er in einer veränderten Welt. Seine Wohnung hat sich in eine eisige, bizarre Winterlandschaft verwandelt; er selbst liegt unter einer dicken Eisschicht in seinem Bett, unfähig, sich zu regen. Von seiner Frau fehlt jede Spur.Gefangen in diesem Alptraum, resümiert er sein Leben, erinnert sich an eine zurückliegende Japanreise - und erkennt die Bedeutung jenes Augenblickes, da er und seine Frau dem Mond begegneten, der nichts als tiefes Schweigen hinterließ.»Zwischen uns der Mond« ist eine symbolisch-metaphorische Geschichte über zwei Suchende und ihre Liebe, die an sich selbst zu scheitern drohen; eine Geschichte über die Macht des Unausgesprochenen …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kadaverparty«

Kadaverparty

BookRix


Was kann Liebe verzeihen? Und was darf sie verzeihen?

Eine Gruppe Jugendlicher: vulgär, brutal, ziellos. Den Mangel an Interessen und Perspektiven gleichen sie durch Gewalt, Raub und Sex aus. Unter ihnen befindet sich auch der namenlose Erzähler, der als Mitläufer seine Zeit an ihrer Seite verbringt; lethargisch und mutlos. Erst als er auf die eigenwillige Leila trifft, beschließt er, aus seinem Leben auszubrechen. Doch was passiert, wenn man seine Vergangenheit verleugnen muss, diese einen aber einholt?»Kadaverparty« ist ein urbanes Drama mit teilweise drastischen Gewaltschilderungen. Ein Buch voller Antihelden. Eine Geschichte mit vielen leisen Zwischentönen, die sich dann und wann durch Gekreisch Gehör verschaffen müssen. Und vielleicht ist »Kadaverparty« auch das: eine Liebesgeschichte. Entscheiden Sie selbst …

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wir sind kein Perpetuum mobile«

Wir sind kein Perpetuum mobile

BookRix


Der Folgeband zu »Wenn die Feder das Schwert besiegt«

Diese Sammlung enthält zwanzig neue Kürzestgeschichten. Keiner der Texte umfasst mehr als 250 Wörter, sodass hier jeder fündig wird, der auf der Suche nach kleinen Häppchen zum Nachdenken oder Schwärmen ist.

Abgerundet wird das Buch durch die Kurzgeschichte »Requiem für Ruben«.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen