Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 160«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 160

Bastei Lübbe | Alpengold


Nach einem Sommer voller Glück blieb ihr nur die Sehnsucht.

Als die Blasmusik erklingt, springen sie auf, die Burschen und Madln, und strömen lachend dem Tanzboden zu. Dies ist der Moment, auf den auch die hübsche Waldegger-Hanna gewartet hat. Heimlich und von ihrem Vater unbemerkt, folgt sie ihrem Schatz, dem feschen Christian, aus der Gaststube und hinauf auf den einsamen Waldegger-Hof, um allein mit Christian zu sein. Noch einmal will sie ihm gehören und mit ihm glücklich sein, denn morgen schon heißt es Abschied nehmen! Dann kehrt Christian für eine Weile in die Stadt zurück, um erst in einigen Wochen für immer zu ihr zurückzukehren...

Aber eine Lüge aus Eifersucht zerstört Hannas Glauben in den geliebten Burschen und zutiefst verletzt schreibt sie ihm einen Abschiedsbrief! Erst Jahre später wird Hanna wieder einem Mann vertrauen - doch die stille Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Christian, die stirbt in ihrem Herzen nie ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 249«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 249

Bastei Lübbe | Alpengold


Nachdem der Rainbacher-Hof von einer Schneelawine vollkommen zerstört wurde, können die Hofbesitzer und die Großmutter nur noch tot geborgen werden. Allein der Hartnäckigkeit von Timon Brandner ist es zu verdanken, dass die Suchmannschaft nicht aufgibt und die Hoftochter schließlich lebend aus den Trümmern des Hauses gerettet werden kann. Verletzt an Körper und Seele, kämpft sich Beate mühsam ins Leben zurück.

Doch in was für ein Leben? Während man im Dorf das Wunder von Seekirchen feiert, muss Beate eine weitere bittere Wahrheit verkraften ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Heimat-Roman Treueband 14 - Sammelband«

Leseprobe vom

Heimat-Roman Treueband 14 - Sammelband

Bastei Entertainment | Heimat-Roman Treueband


Lesen, was glücklich macht. Und das zum Sparpreis!

Seit Jahrzehnten erfreut sich das Genre des Heimat-Bergromans sehr großer Beliebtheit. Je hektischer unser Alltag ist, umso größer wird unsere Sehnsucht nach dem einfachen Leben, wo nur das Plätschern des Brunnens und der Gesang der Amsel die Feierabendstille unterbrechen.

Zwischenmenschliche Konflikte sind ebenso Thema wie Tradition, Bauernstolz und romantische heimliche Abenteuer. Ob es die schöne Magd ist oder der erfolgreiche Großbauer - die Liebe dieser Menschen wird von unseren beliebtesten und erfolgreichsten Autoren mit Gefühl und viel dramatischem Empfinden in Szene gesetzt.

Alle Geschichten werden mit solcher Intensität erzählt, dass sie niemanden unberührt lassen. Reisen Sie mit unseren Helden und Heldinnen in eine herrliche Bergwelt, die sich ihren Zauber bewahrt hat.

Dieser Sammelband enthält die folgenden Romane:

Alpengold 172: Die gute Seele des Dorfes

Bergkristall 253: Ach, wenn's die Eifersucht nicht gäbe

Der Bergdoktor 1701: Bei diesem Mann bin ich daheim

Der Bergdoktor 1702: Ich war dir niemals untreu

Das Berghotel 109: Die traurige Tänzerin

Der Inhalt dieses Sammelbands entspricht ca. 320 Taschenbuchseiten.

Jetzt herunterladen und sofort sparen und lesen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bergkristall - Folge 256«

Leseprobe vom

Bergkristall - Folge 256

Bastei Lübbe | Bergkristall


Angespannt lauscht Thomas Arnegger dem Gespräch am Nebentisch, und unwillkürlich hält er den Atem an. Vom reichen Aichner-Hof reden sie, vom Großknecht, der dort verunglückt ist, und von der jungen Bäuerin, die jetzt allein die Verantwortung für alles tragen muss.

Thomas' Herz schlägt schneller. Ein großer Hof und eine alleinstehende Frau? Kann das nicht die Erfüllung all seiner Träume bedeuten? Bauer auf eigenem Land sein - das ist doch von jeher sein einziges Lebensziel!

Thomas strafft sich. Er wird mit allen Mitteln um diese Barbara Aichner werben. Er wird Herr auf dem stolzen Hof sein, auch wenn er Liebe heucheln muss, die er nicht empfindet! Alles will er tun, um ans Ziel seiner Träume zu gelangen. Thomas ahnt nicht, welchen Preis er für sein Glück zahlen muss ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 216«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 216

Bastei Lübbe | Alpengold


Es sieht schlecht aus auf dem Altenbacherhof - und genauso schlecht auf dem Anwesen des Josef Murner. Die einst stattlichen Höfe beginnen zu verfallen, es fehlt an allen Ecken und Enden, denn Gustl Altenbacher und Josef Murner setzen ihr ganzes Geld und ihre Kraft dafür ein, einander durch Verleumdungen, Beleidigungen und teure Prozesse zugrunde zu richten. Kein Wunder, dass Stefan, der Hofsohn vom Murnerhof, es daheim nicht mehr aushält und sich abends ins Wirtshaus flüchtet, um hier seine drückenden Sorgen zu vergessen.

Durch einen Zufall lernt er dort Bert Leitner, den neuen Lehrer, kennen, und aus einem plötzlichen Gefühl der Freundschaft und des Vertrauens heraus, schüttet Stefan ihm sein Herz aus. Und Bert macht ihm einen Vorschlag, der dem jungen Bauern den Atem raubt ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bergkristall - Folge 262«

Leseprobe vom

Bergkristall - Folge 262

Bastei Lübbe | Bergkristall


Sie hat es nicht leicht, die Lena. Sie lebt in beklagenswerten Verhältnissen, denn der Stiefvater hält mehr vom Wirtshaus als von der Arbeit, die Stiefschwester ist voller Gift und Neid, und die Mutter schweigt - um des lieben Friedens willen. Aber es gibt ein großes Glück in Lenas Leben, den Martin, einen kühnen, gut aussehenden Burschen, den sie von ganzem Herzen liebt. Sie werden bald heiraten, das Brautkleid hat Lena schon ...

Doch dieses Glück ist ihr nicht vergönnt. Auf tragische Weise kommt Martin am Berg zu Tode, als er einem anderen helfen will, und Lenas Hoffnungen, ihre Träume, ihre Zukunft sind zerstört. Bis sie erkennt, dass Martin ihr ein Vermächtnis hinterlassen hat, das ihrem Leben einen neuen Sinn geben wird: Sie bekommt ein Kind von ihm.

Neuer Mut keimt in Lena auf, neue Kraft. Für das Kind will sie leben, für es sorgen und es über alles lieben! Das Schicksal aber erlegt ihr eine weitere schwerste Prüfung auf ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 228«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 228

Bastei Lübbe | Alpengold


Als der fesche Amend-Michael als Lehrer in das kleine Bergdorf Wieskirchen versetzt wird und Quartier auf dem Witwenhof nimmt, kann er nicht ahnen, wohin es ihn da verschlagen hat. Seit Jahren schon herrscht auf dem Hof von Ruth und Daniela Buchwieser eine reine Weiberwirtschaft - und keiner ihrer Mieter hält es lange mit den beiden vom Leben enttäuschten und bitter gewordenen Witwen aus. Doch Michael gelingt ein kleines Wunder, denn er schleicht sich unbemerkt in das Herz der schönen Daniela. Aber gerade als er auf ein Glück mit Dani zu hoffen wagt, geraten die Dinge auf dem Witwenhof jäh außer Kontrolle: An einem kalten Winterabend belauscht Danielas kleiner Sohn Jakob ein Gespräch, das er niemals hätte hören dürfen, und steigt bei Eis und Schnee ins Gebirge auf - ein Todesurteil für ein Kind in seinem Alter und die härteste Bewährungsprobe für Michaels und Danielas junge Liebe ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 217«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 217

Bastei Lübbe | Alpengold


Dieser Tanz in den Mai verläuft ganz anders, als Jutta Wiesinger es sich erträumt hat. Zuerst wird nicht sie - wie allgemein angenommen - zur Maikönigin gewählt, sondern Vera Merzbacher, und dann spannt ihr die frisch gekrönte Maikönigin auch noch ihren geliebten Valentin Hochstetter aus. Wie im Rausch schweben die beiden über die Tanzfläche.

Jutta ist zutiefst gekränkt. Nie zuvor ist sie so gedemütigt worden!

Valentin und Vera ahnen nichts von dem abgrundtiefen Hass, der in dieser Nacht ein junges Mädchenherz für immer vergiftet ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 226«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 226

Bastei Lübbe | Alpengold


Sie ist eine ganz Besondere, die Agnes Windacher, eine, die sich mit Heilkräutern und Gewürzen befasst, die Salben und Tees herzustellen weiß und ein stilles, weltfernes Leben führt droben am Windacher-Hof. Sie versorgt den Vater, der nichts mehr tut, sondern das letzte Geld im Dorf vertrinkt, und die armselige Wirtschaft, die kaum etwas hergibt. Und nur Wenige erkennen hinter dem bescheidenen Auftreten der Agnes den Fleiß, den Anstand und den Stolz, die ihr die Kraft geben, das alles zu ertragen.

Stefan, der Jungbauer vom reichen Eschthaler-Hof, gehört zu diesen Wenigen, und schon als er die Agnes zum ersten Mal sieht, weiß er, dass sie die Frau seines Lebens ist. Die Liebe überwältigt die beiden jungen Menschen, erfüllt sie mit dem Glauben an das gemeinsame Glück. Doch da kehrt Jutta heim auf den Windacher-Hof, Agnes' schöne skrupellose Schwester ...

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Alpengold - Folge 232«

Leseprobe vom

Alpengold - Folge 232

Bastei Lübbe | Alpengold


Martina Waldner, die in einem kleinen Bergdorf eine Töpferwerkstatt betreibt, steht kurz vor der Hochzeit mit Stefan Brunner, einem zuverlässigen, liebenswerten Mann. Doch als Stefan ein Praktikum auf einem Hof in Norddeutschland macht, nutzt der Schürzenjäger Julian Brixner die Gelegenheit, seinem verhassten Cousin einen Denkzettel zu verpassen. Er macht sich an die schöne Martina heran, und sie fällt tatsächlich auf Julians Charme herein und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihm.

Am nächsten Morgen kann Martina nicht fassen, was geschehen ist. Kurz vor der Hochzeit hat sie die Treue gebrochen und die Liebe ihres Verlobten verraten! Wie soll sie mit dieser Schuld leben?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen