Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Und immer wieder lockt das Leben«

Leseprobe vom

Und immer wieder lockt das Leben

Ernst Reinhardt Verlag


Viele Menschen vergessen über das Älterwerden die schönen Seiten des Lebens. Die humorvollen Kurzgeschichten mit Uroma Agnes lassen sie wieder lebendig werden: Alt und Jung treffen in verschiedenen Situationen aufeinander und so ergeben sich spannende und heitere Begegnungen. Jeder kann seine Lebenserfahrungen einbringen.

Mit den lebenslustigen Vorlesegeschichten rund um Familienzusammenkünfte und Alltagssituationen möchten die Autorinnen ältere Menschen an die frohen Momente im Leben erinnern. Ein Buch für alle, die ihren Angehörigen ein Stück Jugend zurückgeben wollen, ohne den Bezug zur Gegenwart zu verlieren.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schmeckt's?«

Leseprobe vom

Schmeckt's?

Ernst Reinhardt Verlag


Diese Geschichten für SeniorInnen zum Vorlesen und Selberlesen drehen sich rund ums leibliche Wohl: Dem einen geht die Liebe durch den Magen, der anderen treibt ein neues Kochrezept Schweißperlen auf die Stirn. Aber ob es nun darum geht, für den Enkel eine Überraschungsparty auszurichten oder für die bevorstehende Hochzeit eine Kuchenauswahl zu zaubern – eines steht in diesen Geschichten immer im Mittelpunkt: die Liebe zu süßen oder herzhaften Köstlichkeiten. Die Geschichten lassen Leser-Innen und VorleserInnen schmunzeln – und ihnen vielleicht auch das Wasser im Mund zusammenlaufen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Da schaut die Kuh«

Leseprobe vom

Da schaut die Kuh

Ernst Reinhardt Verlag


Die hier versammelten Geschichten entführen in die lustige, aufregende und gelegentlich laute Welt der Tiere.

Ein Esel, der Nachbars Kirschen klaut, eine Katze, die ihrem Herrchen die Lebensfreude zurückbringt, und eine Kuh, die einfach zu neugierig ist - die tierischen Hauptdarsteller in diesem Buch zeigen ihren (manchmal auch unfreiwilligen) Besitzern, wie der Hase läuft.

Die LeserInnen erhalten spannende Einblicke in den Alltag mit Tieren. Vielleicht finden Sie sich auch selbst in den Geschichten wieder oder erkennen, wie viel Abwechslung unsere schnurrenden, bellenden, fliegenden oder schwimmenden Freunde bringen können.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Vom Schuster und seinen Leisten«

Leseprobe vom

Vom Schuster und seinen Leisten

Ernst Reinhardt Verlag


Wie der emsige Willi eine ganze Stadt aus Vogelhäuschen zimmert oder die pfiffige Magda mit einem Trick die Verkaufszahlen angekurbelt hat – diese und andere Erlebnisse und Anekdoten werden in den Geschichten für SeniorInnen rund um Arbeit und Beruf erzählt. Und wenn bei jungen Menschen heute die Arbeit einmal nicht so rund läuft – ob es nun unangenehme Begegnungen mit dem Chef sind oder fehlende Ideen bei einem Projekt – dann können oft die Großeltern mit ihren Fertigkeiten und Erfahrungen weiterhelfen. So manch einer wird beim Lesen die ein oder andere Situation wiedererkennen und daran denken, dass auch früher noch kein Meister vom Himmel gefallen ist.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Lieben des Lebens«

Leseprobe vom

Die Lieben des Lebens

Ernst Reinhardt Verlag


Erzählungen von SeniorInnen zwischen 65 und 95 Jahren über die Liebe(n) ihres Lebens haben die Autoren in 14 lebendige Kurzgeschichten verpackt. Dabei wurde leidenschaftlich von den Erinnerungen an die „erste Liebe“, aber auch vom „zweiten Frühling“ berichtet. So entstand ein Potpourri aus Geschichten, die von der Jugendliebe in der kargen Kriegs- und Nachkriegszeit bis hin zur Verliebtheit als gereifter Erwachsener erzählen. Ob die erste Verabredung anno dazumal auf dem Rummelplatz stattfand oder heute das aufregende Date per Smartphone organisiert wird: Die Liebe ist immer ein besonderes Erlebnis. Die Geschichten für SeniorInnen laden zum Selberlesen ein und sind auch zum Vorlesen geeignet. Vielleicht löst die eine oder andere Erinnerung ja wieder Herzklopfen bei den LeserInnen aus?

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen