Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »We all come back!«

We all come back!

tredition


During a normal therapy session an incredible incident that completely changed the author’s thinking about reincarnation happened. A woman in deep hypnosis provided a report on a previous life in Frankfurt am Main so detailed that this occurrence fascinated him for years. He analysed all audio files of the sessions over a 2 year period. Thereby, he was able to create a theory about a possible mechanism of reincarnation. Furthermore, the author has succeeded in reconstructing a historical and unique account of the previous life of a woman, who was born 1877 in Frankfurt am Main and died in 1959. This book contains 560 pages of unprecedented information and statements. It answers the questions that we all wonder about: What happens after death? Will we ever see our beloved decedents again? Does karma exist and if yes, will we get punished for our actions? It also includes drawings, made by Miss B after the therapy sessions.

After reading this book you will also feel confident and say, there are no doubts anymore because

‘‘We all come back!“

---

Detlef Karl-Heinz Würth wurde am 16. Mai 1969 in Saarlouis geboren. Er ist seit 1997 Heilpraktiker und arbeitet erfolgreich in seiner eigenen Privatpraxis. Dort setzt er gezielt Hypnosetherapie zur Behandlung von psychischen sowie psychosomatischen Erkrankungen ein. Bereits während seines medizinischen Studiums erkannte er die Wichtigkeit seelischer Prozesse, die sich in vielerlei körperlichen Erkrankungen zeigen können.

Detlef Karl-Heinz Würth was born on 16 May 1969 in Saarlouis (Germany). He has been a healing practitioner since 1997 and works successfully in his own private practice. He uses targeted hypnotherapy for the treatment of mental as well as psychosomatic diseases. Already during his medical studies he recognized the importance of mental processes, which can be manifested in many physical disorders.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »We all come back!«

We all come back!

tredition


During a normal therapy session an incredible incident that completely changed the author’s thinking about reincarnation happened. A woman in deep hypnosis provided a report on a previous life in Frankfurt am Main so detailed that this occurrence fascinated him for years. He analysed all audio files of the sessions over a 2 year period. Thereby, he was able to create a theory about a possible mechanism of reincarnation. Furthermore, the author has succeeded in reconstructing a historical and unique account of the previous life of a woman, who was born 1877 in Frankfurt am Main and died in 1959. This book contains 489 pages of unprecedented information and statements. It answers the questions that we all wonder about: What happens after death? Will we ever see our beloved decedents again? Does karma exist and if yes, will we get punished for our actions? It also includes drawings, made by Miss B after the therapy sessions.

After reading this book you will also feel confident and say, there are no doubts anymore because

‘‘We all come back!“

---

Detlef Karl-Heinz Würth was born on 16 May 1969 in Saarlouis (Germany). He has been a healing practitioner since 1997 and works successfully in his own private practice. He uses targeted hypnotherapy for the treatment of mental as well as psychosomatic diseases. Already during his medical studies he recognized the importance of mental processes, which can be manifested in many physical disorders.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wir kommen alle wieder!«

Wir kommen alle wieder!

tredition


Während einer normalen Therapiestunde kam es zu einem unglaublichen Zwischenfall, der das Denken des Autors über die Wiedergeburt von Grund auf veränderte. Eine Frau in tiefer Hypnose berichtete von einem vorherigen Leben im Raum Frankfurt a. M. so detailliert und sachbezogen, dass dieser Fall ihn über Jahre hinweg in seinen Bann zog. Über einen Zeitraum von fast zwei Jahren wertete er alle entstandenen Audiodateien der Sitzungen aus. Dabei stieß er in Bereiche vor, die ihm sogar ermöglichten, eine Theorie zu entwickeln, die vielleicht einen möglichen Mechanismus der Wiedergeburt aufzuzeigen vermag.

Zudem ist dem Autor etwas Einzigartiges und sicherlich geschichtlich Einmaliges gelungen, nämlich die Rekonstruktion eines kompletten Vorlebens einer Frau, die 1877 geboren wurde und 1959 in Frankfurt a.M. verstarb. Dieses Buch enthält fast 700 Seiten an Aussagen und Hinweisen, die es noch nie in solch einer Form und Detailgrad gegeben hat. Es gibt Antworten auf Fragen, die sich jeder schon mindestens einmal in seinem Leben gestellt hat: Was passiert nach dem Tod? Werden wir unsere lieben Verstorbenen noch einmal wiedersehen? Wie ist es, wenn der Tod eintritt? Gibt es Karma und wenn ja, werden wir für unsere Handlungen bestraft? Ebenso enthält es Zeichnungen, die nach den Sitzungen von der betreffenden Frau angefertigt wurden und eine nahezu faszinierende Wirklichkeit aufzeigen.

Nach dem Lesen dieses Buches werden auch Sie davon überzeugt sein und sagen, es gibt keinen Zweifel mehr denn

"Wir kommen alle wieder!"

---

Detlef Karl-Heinz Würth wurde am 16. Mai 1969 in Saarlouis geboren. Er ist seit 1997 Heilpraktiker und arbeitet erfolgreich in seiner eigenen Privatpraxis. Dort setzt er gezielt Hypnosetherapie zur Behandlung von psychischen sowie psychosomatischen Erkrankungen ein. Bereits während seines medizinischen Studiums erkannte er die Wichtigkeit seelischer Prozesse, die sich in vielerlei körperlichen Erkrankungen zeigen können.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Wir waren alle viele!«

Wir waren alle viele!

tredition | Wir waren alle viele!


Dieses Buch bildet den Beginn für etwas noch nie da gewesenes, Fantastisches und Einzigartiges zugleich. Eine Grundsteinlegung zur Enzyklopädie eines Menschen und dessen gelebten (Vor)Leben. Es beinhaltet genauso wie bereits das Erstlingswerk „Wir kommen alle wieder!“, eine komplette Rekonstruktion eines früheren Lebens in außerordentlich erschreckendem Detailgrad. Alle Angaben in diesem Buch entstammen den Aussagen ein und derselben Frau in tiefem hypnotischen Zustand und zeigen das Phänomen der Wiedergeburt, auf eine nüchterne und nachvollziehbare Art und Weise.

Dieses Vorleben handelt von Francesco „Samuel“ Belardi, der im Jahre 1300 in Italien das Licht der Welt erblickte, später ein Mönch des Franziskanerordens wurde und im Jahre 1353 ein dramatisches Ende fand. Seine unzähligen Tätigkeiten und Erlebnisse, Gedankengänge, Insider- sowie Geheimwissen seiner Zeit, finden sich hier noch einmal in lebendigen Konversationen wieder, die einem das Unfassbare vor Augen führen. Am Ende dieses Buches wird Ihr Denken über die Wiedergeburt, ein anderes sein!

---

Detlef Karl-Heinz Würth wurde am 16. Mai 1969 in Saarlouis geboren. Er ist seit 1997 Heilpraktiker und arbeitet erfolgreich in seiner eigenen Privatpraxis. Dort setzt er gezielt Hypnotherapie zur Behandlung von psychischen sowie psychosomatischen Erkrankungen ein. Bereits während seines medizinischen Studiums erkannte er die Wichtigkeit seelischer Prozesse, die sich in vielerlei körperlichen Erkrankungen zeigen können.

Detlef Karl-Heinz Würth was born on 16 May 1969 in Saarlouis (Germany). He has been a healing practitioner since 1997 and works successfully in his own private practice. He uses targeted hypnotherapy for the treatment of mental as well as psychosomatic diseases. Already during his medical studies he recognized the importance of mental processes, which can be manifested in many physical disorders.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen