Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Von erpresserischer Schönheit«

Leseprobe vom

Von erpresserischer Schönheit

tredition


Ein thailändisches Mädchen reißt am Straßenrand einen Freier auf. Weil sie schön ist, glaubt er, nicht loslassen zu können. Er reist ihr nach, holt sie zurück und verliebt sich Hals über Kopf in sie.

Sie sieht die Gelegenheit, sich auf eigene Füße zu stellen. Ihre Wünsche sind nicht maßlos, gehen aber doch ins Geld. Unbedingt will sie sich eine Existenz verschaffen.

Sie macht Karriere im Barbetrieb, ohne sich dafür herzugeben, mit den Kunden zu gehen. Nur zur Drohung lässt sie ihren einzigen Freier wissen, welche Möglichkeiten sich ihr bieten. Ihr Sex Appeal sei gefragt. Er lässt sich dazu hinreißen, sie immer wieder freizukaufen. So bringt sie es zu einem eigenen Haus in ihrem Heimatdorf, um am Ende doch in die Falle zu tappen und sich in aller Unschuld ihrer Schönheit zum Opfer zu bringen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen