Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Werte leben jetzt!«

Leseprobe vom

Werte leben jetzt!

tredition


In diesem Buch geht es um Werte. Um Grundsätze und Haltungen, die uns so-wohl im privaten als auch im beruflichen Leben begleiten sollten – beides gehört zusammen. Dabei plädieren wir für alte Tugenden, die seit 2000 Jahren gelten ebenso wie für die neuen Werte der jungen Menschen, die im Zuge eines Wertewandels, den es von Generation zu Generation gibt, aufgekommen sind.

Was nicht geht, sind die Auswüchse und Skandale der letzten Jahre, vor allem seit der Finanzkrise 2008, die ganze Volkswirtschaften an den Rand des Abgrunds brachten. Die zum Beispiel dafür sorgten, dass ein einst hochangesehenes Finanzinstitut wie die Deutsche Bank mit windigen Spekulationen vom Global Player zum wackligen Übernahmekandidaten herunterkam. Oder dass ein Weltkonzern wie VW durch seine Abgas-Manipulationen moralischen Bank-rott anmelden musste. Der Vorstandsvorsitzende der VW-Tochter Audi kam gar 2018 in Untersuchungshaft – das hatte es in der Bundesrepublik Deutschland zuvor noch nie gegeben.

Dabei zeigen viele Studien, dass langfristig operierende, seriös auf der Basis von Werten geführte Unternehmen auf Dauer auch die erfolgreichsten sind. Viele Beispiele dafür finden sich in den deutschen Firmen des Mittelstands, um die uns die Welt immer noch beneidet. Ohne ein überbordendes, spekulatives Investmentbanking hätte die Deutsche Bank wohl immer noch die Größe von einst. Und bei VW sollte man sich mal überlegen, was man mit den vielen Milliarden Strafzahlungen, die im Zuge des Abgasbetrugs auf das Unternehmen zukamen und noch zukommen werden, hätte anfangen können.

Es geht darum, Werte zu leben – JETZT!

---

Jahrgang 1948 ist Betriebswirt, Autor, Berater, Coach, Trainer und Speaker.

Er startete seine Karriere in der Hotellerie, arbeitete als Butler ebenso wie

als Dozent an einer Hotelfachschule, als Robinson Club-Manager und als

Inhaber eines Gourmet-Restaurants.

Zuletzt war er Verwaltungschef des Energiekonzerns E.ON.

Den umfangreichen Erfahrungsschatz aus seinen Berufsjahren vermittelt er

heute in Seminaren, Vorträgen und Coachings für Führungskräfte und

angehende Führungskräfte. Von 1996 bis 2011 gehört Vauk dem Arbeitskreis

Unternehmensprotokoll (AKUP) an und hat in den letzten Jahren den Begriff der

„Business Diplomatie“ Führung von Zart bis Hart, von Heiß bis Eis mit Herz und

Verstand geprägt.

Er konzipierte das Modell „SWITCH Umschalten auf Charakter“ zur Steigerung der

sozialen Kompetenz von Führungskräften.

Er lehrt am Rheinischen FührungsColleg und veröffentlichte mit Alexander

Hoffmann „Kekse für Putins Hund. Wahre und lehrreiche Geschichten aus der

Welt der Business Diplomatie“ (Shaker Media Verlag).

Wulf-Hinnerk Vauk ist Mitglied der deutschen Wertekommission, Initiative Werte Bewusste Führung e. V.

---

Ich bin Wirtschaftspsychologin (MSc.), Master of Mediation (M.M.) sowie MBA und Juristin.

Freiberuflich bin ich in der Konfliktmanagementberatung, Wirtschaftsmediation und als Kommunikations- und Verhandlungstrainerin tätig. Neben der Diversity Führungskräfteentwicklung arbeite ich schwerpunktmäßig in der Diversity Team- und Organisationsentwicklung.

Als Führungskraft und Managerin in internationalen Industrieunternehmen habe ich 10-jährige Erfahrungen zum interkulturellen Vertragsmanagement und Konfliktmanagement gewonnen. Hinzukommen Vorträge, Workshops und Trainings mit Vorständen, Geschäftsführern und Projektleitern.

Meine Veröffentlichungen umfassen Fachartikel zum Konfliktmanagement, zum Führen mit Werten, aus der Psychologie und zur Mediation sowie einen Sachbuchbeitrag zur Compliance-Kommunikation, der beim Erich Schmidt Verlag veröffentlicht wurde. Im Juli 2018 erschien beim Kovač Verlag meine wissenschaftliche Ausarbeitung mit dem Thema „Der Mediations-Faktor: Innere Haltung und Mediation“.

Für den Masterstudiengang Mediation der FernUniversität Hagen habe ich das Studien-Skript „Umgang mit kultureller Vielfalt“ erstellt.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Self-Update«

Leseprobe vom

Self-Update

tredition


Bei Computerprogrammen wissen wir, wozu Updates gut sind. Sie sollen uns vor Systemfehlern schützen. Mit dem Modell SWITCH – Umschalten auf Charakter™ können Sie Ihre „Systemfehler“ erkennen und sich von ihnen befreien. Ihr „Betriebssystem“ ist Ihre Persönlichkeit. Das, was Sie als Individuum ausmacht. Dazu gehören eine Vielzahl charakterlicher Merkmale, innerer Einstellungen und Haltungen. Warum denken wir, wie wir denken, warum fühlen wir, wie wir fühlen, warum stehen wir beruflich oder privat da, wo wir stehen? Das Buch gibt Antworten auf Fragen wie diese: Wie bekomme ich mehr Sicherheit in meiner Selbstwahrnehmung und mehr Vertrauen von meinem Gegenüber? Welches Image habe ich? Was bedeuten Stil, Werte, Intuition und das richtige Timing für die Persönlichkeit und welche Wirkung haben sie? Wodurch zeichnet sich mein Charakter aus? Welche Haltung zeige ich nach Außen?

---

Jahrgang 1948 ist Betriebswirt, Autor, Berater, Coach, Trainer und Speaker.

Er startete seine Karriere in der Hotellerie, arbeitete als Butler ebenso wie

als Dozent an einer Hotelfachschule, als Robinson Club-Manager und als

Inhaber eines Gourmet-Restaurants.

Zuletzt war er Verwaltungschef des Energiekonzerns E.ON.

Den umfangreichen Erfahrungsschatz aus seinen Berufsjahren vermittelt er

heute in Seminaren, Vorträgen und Coachings für Führungskräfte und

angehende Führungskräfte. Von 1996 bis 2011 gehört Vauk dem Arbeitskreis

Unternehmensprotokoll (AKUP) an und hat in den letzten Jahren den Begriff der

„Business Diplomatie“ Führung von Zart bis Hart, von Heiß bis Eis mit Herz und

Verstand geprägt.

Er konzipierte das Modell „SWITCH Umschalten auf Charakter“ zur Steigerung der

sozialen Kompetenz von Führungskräften.

Er lehrt am Rheinischen FührungsColleg und veröffentlichte mit Alexander

Hoffmann „Kekse für Putins Hund. Wahre und lehrreiche Geschichten aus der

Welt der Business Diplomatie“ (Shaker Media Verlag).

Wulf-Hinnerk Vauk ist Mitglied der deutschen Wertekommission, Initiative Werte Bewusste Führung e. V.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen