Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Suche nach meiner Schwester«

Leseprobe vom

Die Suche nach meiner Schwester

tredition


Seine Suche nach einer Halbschwester führt Gerd Albrecht nach Athen. Seine Reise ist nicht nur eine Reise nach Griechenland, sondern auch eine Reise durch ein Leben. Da ist die gescheiterte Beziehung, dann die Beziehung, die nicht sein darf und der Wunsch, der nicht auf Gegenliebe trifft, einen Menschen näher kennen lernen zu wollen. Gerd begegnet zwei attraktiven jungen Frauen, die sich um ihn bemühen. Die Gefühle der einen, lebenslustig und extrovertiert, weist er zurück. Er verliebt sich in ihre Schwester, die ihn durch ihre ruhige und behutsame Art anzieht. Sie ist allerdings seine Halbschwester.

---

Herbert Urlaub, Jahrgang 1948, ist promovierter Naturwissenschaftler und lebt in Freiburg im Breisgau. Nach zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen ist "Die Suche nach seiner Schwester" drittes veröffentliches Buch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Eine griechische Reise«

Leseprobe vom

Eine griechische Reise

tredition


Schon bald nach der Ankunft in Athen wird Gerd Albrecht auf der Suche nach den Spuren seines Vaters Vergangenheit fündig. Er begegnet zwei attraktiven jungen Frauen, von denen zumindest eine seine Halbschwester ist. Die eine fasziniert ihn mit ihrer extrovertierten, lebenfrohen und direkten Art, zieht ihn regelrecht in ihren Bann. Die andere, ganz ähnlich anziehend, doch in ihrem Wesen behutsamer, berührt ihn auf ähnlich tiefe, besondere Weise.

Gerds griechische Reise verläuft anders als geplant und endet, wie er es niemals erwartete …

---

Herbert Urlaub, Jahrgang 1948, ist promovierter Naturwissenschaftler und lebt in Freiburg im Breisgau. Nach zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen ist "Eine griechische Reise" sein zweites veröffentliches Buch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erinnerungen eines Glückspilzes«

Leseprobe vom

Erinnerungen eines Glückspilzes

tredition


Nach wiederholter schwerer Erkrankung, beschließt Harro Freitag aufzuschreiben, was ihm in seinem Leben wichtig erschien. Er glaubte, dass er vielleicht keine Gelegenheit mehr haben könnte, etwas zu schreiben. So wurde es ein „Schwanengesang“.

Er schreibt: „Ich habe ein glückliches Leben gehabt, oder besser gesagt, ich glaube viel Glück gehabt zu haben. Von den glücklichen Momenten in seinem Leben möchte er Freunde und Bekannte erzählen. So z.B. wie er unerwartet zu einer Tochter kam und die große Liebe seines Lebens nach einigen Umwegen fand. Daher titelt Harro, die Hauptperson im Roman, seine Biographie „Erinnerungen eines Glückspilzes“.

---

Herbert Urlaub, Jahrgang 1948, ist promovierter Naturwissenschaftler und lebt in Freiburg im Breisgau. Nach zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen ist "Eine griechische Reise" sein zweites veröffentliches Buch.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen