Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Gekündigt  – zum Glück!«

Leseprobe vom

Gekündigt – zum Glück!

tredition


„Wir trennen uns von dir“, sagte mein Chef. Aus, vorbei. Das war’s. Die Entscheidung war gefallen. Gegen mich. Endgültig. Darauf war ich nicht vorbereitet. So geht es tagtäglich vielen Menschen. Sie verlieren ihren Job. Die wenigsten wissen, was damit auf sie zukommt und wie sie mit dieser emotional aufgeladenen Situation umgehen sollen. Ich war vor fünf Jahren genau in dieser Situation. Ich weiß, wie sich die Betroffenen fühlen und was mit ihnen passiert.

Während der letzten 24 Monate habe ich mit über 100 Fach- und Führungskräften gesprochen. Sie alle haben berufliche Umbrüche erlebt und sind mal mehr, mal weniger heftig Gefühlsachterbahn gefahren. Entweder haben sie die Veränderung selbst herbeigeführt oder sie wurden dazu gezwungen, ihren Arbeitsplatz zu räumen. Was sie erlebt haben, wie sie mit der Situation umgegangen sind und wie sie wieder Fuß fassen konnten, beschreiben die 15 Interviews im Buch. Ich habe sie bei diesem Prozess, der viel Kraft, Zeit und Einsicht erfordert, begleitet. Die gesammelten Erfahrungen zeigen anderen Betroffenen, dass sie nicht allein sind – und dass es Licht gibt am Ende des Tunnels. Sie können nämlich selbst etwas tun und ihr Leben wieder in die Hand nehmen.

---

Everhard Uphoff ist waschechter Friese, Baujahr 1971. Er hat an der Universität Passau, in Spanien und den USA studiert, langjährige Erfahrung als Marketing- und Vertriebsleiter, erfolgreich eine internationale Marke aufgebaut sowie eine Trainer- und Coachingausbildung (BDVT/ICF) absolviert. Heute berät er als Trennungsexperte Fach- und Führungskräfte, die ihren Job verlieren werden oder verloren haben. Er begleitet sie bei dem oft langwierigen und harten Prozess vom Ausstand bis zum Neustart. Er selbst hat 2015 seinen Job verloren und in dieser Lebensphase erfahren, was es heißt, wenn der Wind sich dreht und es stürmisch zugeht.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen