Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Allgemeine Virologie«

Allgemeine Virologie

UTB GmbH | utb basics


Die Anzahl und Variabilität von Viren ist immens. Ihnen allen ist aber gemeinsam, dass sie zur Vermehrung auf eine lebende Zelle angewiesen sind. Viren haben deshalb effiziente Strategien entwickelt, die Zellhüllen zu überwinden und die Makromolekül-Synthese-Mechanismen im Zellinneren für die eigene Replikation zu beanspruchen. Gleichzeitig müssen sie die umfangreichen Abwehrmechanismen des Wirts so beeinflussen, dass der Replikationszyklus mit der Freisetzung von Virusnachkommen abgeschlossen werden kann. Die neusynthetisierten Viren können sich weiter im Wirt verbreiten und auf neue Wirte oder ganze Populationen übergreifen.

Die Allgemeine Virologie erläutert die verschiedenen Schritte im Replikationszyklus der Viren und zeigt die vielfältigen Interaktionen zwischen Virus und Wirt auf. Zudem werden Strategien für die Kontrolle von Virusinfektionen sowie für den Einsatz von Viren in der Molekularen Medizin diskutiert.

---

Dr. Kurt Tobler hat an der ETH Zürich Naturwissenschaften studiert und danach mit einer Arbeit über Coronaviren an der Universität Zürich in Virologie promoviert. Heute arbeitet er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und leitet die Arbeitsgruppe Molekulare Virologie am Virologischen Institut der Vetsuisse Fakultät in Zürich.

---

Prof. Dr. Mathias Ackermann hat nach seinem Studium der Veterinärmedizin zunächst als praktischer Tierarzt gearbeitet. Danach promovierte er in Virologie. Später arbeitete er für das Bundesamt für Veterinärwesen im Bereich der Impfstoffregistrierung und der Tierseuchendiagnostik. Nach einem Forschungsaufenthalt in den USA habilitierte er mit einer Arbeit über Herpesviren. Im Jahr 1990 wurde er zum Ordinarius für Virologie an die Universität Zürich gewählt, wo er seither die Verantwortung für die

---

Prof. Dr. Cornel Fraefel hat an der ETH Zürich Naturwissenschaften studiert und promoviert. Nach einem mehrjährigen Forschungsaufenthalt an der Harvard Universität in Boston, USA, hat er am Virologischen Institut der Vetsuisse Fakultät Zürich eine Forschungsgruppe aufgebaut. Er ist nun Professor für Experimentelle Virologie.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen