Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Biokrieg«

Biokrieg

BookRix


Viertes Buch der Reihe "Die Fälle des Hauptkomissars Stilz". Ein tschetschenischer Politiker kommt in Deutschland unter sonderbaren Umständen ums Leben, wenig später werden zwei seiner Mitarbeiter tot aufgefunden. Ella, Stilz´Tochter, und Kommissar Werner vermuten eine Vergiftung mit radioaktivem Polonium. Um das zu ergründen, schändet Stilz die Totenruhe und gräbt bei Nacht und Nebel die Urnen aus den Gräbern aus. Ein zusätzlicher Verdacht ergibt sich, als eine Überschwemmung der toten Körper mit einem Bakterium entdeckt wird, das genetisch manipuliert wurde. Es stellt sich die Frage, ob damit ein Biokrieg begonnen wurde.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Jette«

Jette

BookRix


Das Buch erzählt menschliche Entwicklungen und lebensgeschichtliche Verwerfungen über drei Generationen hinweg. Die jugendliche Enkeltochter verfolgt die Frage, wie aus ihrem Opa, einem ehemals verfolgten Juden und weltläufigen Bildungsbürger, in der DDR ein sozialistischer Biedermeier wurde. Parallel dazu entdeckt sie, dass dessen geschiedene Frau, eine christlich-sozialistisch motivierte Nazigegnerin, konservativ erstarrt ist. Bei ihren Untersuchungen treibt sie die Frage um, wie sich der zweifache politische Totalitarismus im Deutschland des zwanzigsten Jahrhunderts auf ihre Familie ausgewirkt hat. Dabei kommen ihr ererbte Tagebücher zu Hilfe. Sie verleihen dem Buch einen teilweise dokumentarischen Charakter.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die Wiederkehr der Sterblichkeit«

Die Wiederkehr der Sterblichkeit

BookRix


Zweites Buch der Reihe "Die Fälle des Hauptkommissars Stilz". Eine kurze Liebe und eine lange Zweckehe sind in endlosen Hass der Partner umgeschlagen. Schließlich bringen beide einander mittels Aids-Infektionen ums Leben. Ist das Aids-Virus HIV die perfekte Mordwaffe? Lässt es sich überhaupt als Waffe einsetzen? Mit diesen Fragen wird Hauptkommissar Stilz konfrontiert, und er findet die unglaubliche Wahrheit heraus. Im Science Fiction-Märchen "Die Wiederkehr der Sterblichkeit" erzählt der gleiche Hauptkommissar Stilz, wie sich ein älterer Mann mit Hilfe von Stammzellen vejüngen lassen will. Die Zellen geraten aber außer Kontrolle, und die längst überwunden geglaubte Sterblichkeit kommt zurück.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Veitstanz und Cyberkids«

Veitstanz und Cyberkids

BookRix


Fünftes Buch der Reihe "Die Fälle des Hauptkommissars Stilz". In der Erzählung "Veitstanz" will ein Genetikprofessor die Erbkrankheit Chorea Huntington, volkstümlich "Veitstanz" genannt, komplett ausrotten. Im Verein mit einer medizinischen Kollegin und einem Computerfreak versucht er, alle Träger des Genmerkmals aufzufinden und umzubringen. Zum Teil gelingt es dem Trio auch. Bis ihm Stilz in die Quere kommt. In der Erzählung "Cyberkids" ermorden eineiige Zwillinge ihre Eltern, die diese Kinder mittels obskurer Genetik, Regenzglasbefruchtung und einer grausamen Pädagogik zu Genies züchten wollten. Die Zwillinge vertrauen darauf, dass man sie genetisch nicht unterscheiden und deshalb nicht gerichtlich verurteilen kann. Stilz gelingt es im Verein mit seiner Tochter Ella, doch einen überraschenden, aber unwiderleglichen Beweis zu führen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Schulle«

Schulle

BookRix


Bei deutsch-deutschen Begegnungen im Rahmen einer Gruppentherapie einerseits und im Zug zwischen Warschau und Berlin andererseits prallen Lebensläufe aus dem einstmals geteilten und nun vereinten Deutschland aufeinander. Als die Protagonisten im Therapieraum und im Eisenbahnabteil miteinander auskommen müssen, treten verlorene Utopien, Wendigkeiten, Selbstbetrug und gespaltene Biografien zutage, wie sie die 40 Jahre der deutschen Teilung und die deutsche Einigung hervorgebracht haben.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Erzählung vom sechzigsten Jahr«

Erzählung vom sechzigsten Jahr

BookRix


Wie die Kugeln beim Billardspiel prallen zwei Menschen aufeinander, stoßen gegen die Bande und nähern sich wieder: ein Mann und eine Frau. Manchmal aber laufen sie jetzt, im sechzigsten Jahr, Gefahr, dass die Entfernung zu groß wird., denn immer treibt sie Sehnsucht nach Nähe um, genauso aber die Angst vor Verlust ihrer Autonomie; sie und er, jede und jeder für sich. Befreiung von ihren Obsessionen gelingt ihnen in dem Maße, wie sie erkennen, dass zwei Menschen gerade beim Leben und Tolerieren von Unterschieden Vertrauen finden. So kommen sie sogar zu politischen Aktionen - und lernen dabei, ihr Älterwerden zu begreifen und nicht mehr nur als Fatum hinnehmen zu müssen.

Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Empfehlen