Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Bildung Rocks«

Leseprobe vom

Bildung Rocks

tredition


Seit geraumer Zeit befasst sich die Evang. Erwachsenen- und Familienbildung in Württemberg mit der Frage, wie man die Zielgruppe 25-40 Jährige erreicht.

Darum startete im April 2017 das Projekt „jüngere Erwachsene“ unter der Leitung von Oliver T. Streppel. Als studierter Medienpädagoge und lange Zeit als gelernter Filmemacher arbeitend, hat er hierfür dieses handlungsorientierte Projekt übernommen. Als Markenname bekam das Projekt den Titel: "Bildung Rocks". Oliver Streppel versuchte also Antworten zu finden auf die Frage: Wie erreiche ich jüngere Erwachsene? Es wurde die theoretische Basis für diese Frage ergründet und Methoden vor Ort getestet, wie Blended-Learning, der pädagogische Einsatz der 360°-Videotechniken und die Themen „Edu-Larp“, „Edu-Escaperoom“, „Podcasting“, „Offene Treffes“, „Pecha-Kucha-Nights“, „Barcamps“ und vieles mehr.

Hier nun eine Empfehlung, wie man die Zielgruppe „jüngere Erwachsene“ begeistern kann, unter Berücksichtigung des Projektberichts von "Bildung-Rocks".

---

Mit 12 Jahren hat Oliver T. Streppel angefangen

Raumschiff Entenscheiß als Persiflage zu Star Trek

zu entwerfen und daraus Zeichentrickfilme

zu machen. Es folgten Playmobil Stopmotionfilme mit

Prof. Mobilux. Mit 15 Jahren begann er Bücher zu

entwickeln und zu schreiben.

Nachdem er nun als Filmemacher lange Zeit kurze und

lange Geschichten in bewegte Bilder umgesetzt hat,

setzt er nun sein Wissen als Geschichtenerzähler, Filmemacher und als

studierter Medienpädagoge im Bildungsbereich ein.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Die mythischen Quellen«

Leseprobe vom

Die mythischen Quellen

tredition | die mythischen Quellen


Hast Du Dir schon einmal vorgestellt, Ritter und Elben in echt zu besuchen, als diese noch lebten? Das könnte mit etwas Fantasie und Magie doch funktionieren, oder? Und wie wäre es, wenn Dein Stofftier plötzlich zum Leben erwachen und zu Deinem besten Freund würde? Also ich fände das schon cool. Für den sonst eher von Pech verfolgten Finn wird dies plötzlich wahr und er findet sich in einem fantastischen Abenteuer wieder, das seinesgleichen sucht. Und diese Geschichte will ich Dir gerne erzählen, wenn Du magst. Es geht darum, dass der fast 10 jährige Finn erst durch mythische Quellen tauchen muss, um dann das Volk der Elben vor bösen Rittern zu schützen. Dabei ist er eigentlich eher der vorsichtige Typ. Aber vorsichtig sein geht bei diesen Abenteuern nicht. Eher sind Mut und Fantasie gefragt. Begleitet wird er von einem alten Druiden. Der, naja, durch Druidenmagie ausgerechnet zu einem lebenden Stoffhunddruiden geworden ist! Wie findest Du das? Vielleicht schräg? Finn zumindest hat sich eigentlich lieber einen echten Druiden als Begleiter gewünscht. Doch so müssen es die zwei ungleichen Gefährten zusammen mit Finns Cousine schaffen, die Elben zu retten. Denn der böse Ritter Craig Goshem verbündet sich mit dem mächtigsten und bösesten aller Elbendruiden, um das gesamte Volk der Elben zu beherrschen.

---

Mit 12 Jahren hat Oliver T. Streppel angefangen

Zeichentrick- und Stopmotionfilme zu entwerfen und umzusetzen. Mit 15 Jahren begann er dann lange Geschichten zu entwicklen und Bücher zu schreiben.

Nachdem er als Filmemacher Geschichten in bewegte Bilder umgesetzt hat,

bringt er nun sein Wissen als Geschichtenerzähler, Filmemacher und

studierter Medienpädagoge im Bildungsbereich ein.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen