Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Adventskalendergeschichten«

Leseprobe vom

Adventskalendergeschichten

tredition


Alle Fichten im Wald warten sehnsüchtig auf Weihnachten, weil das der große Tag ist, an dem sie schön geschmückt, beleuchtet und bewundert werden. Die kleine Fichte aber ist schief und krumm und wird von den anderen ausgelacht: Wer will schon so einen krummen Weihnachtsbaum? Erst durch das Eichhörnchen erfährt das Bäumchen, welchen Wert es wirklich hat – für die Tiere im Wald, die die kleine Fichte nicht nur an Weihnachten lieben.

12 bunte Weihnachtsgeschichten sind in 24 adventsgerechte Häppchen aufgeteilt, sodass sie als „Türchen“ zum täglichen Vorlesen einladen.

Liebevoll, facettenreich und ohne erhobenen Zeigefinger erzählen die Geschichten von den Werten, an die wir uns in der Adventszeit ganz besonders erinnern sollten: von Liebe und Hilfsbereitschaft, von Hoffnung und Zuversicht.

Dafür nimmt eine Brieftaube den fast vergessenen, beschwerlichen Weg zum Christkind auf sich. Ein griesgrämiger Schneemann muss lernen, den Sinn von Weihnachten zu begreifen, und der kleine Lenni wird auf eine Zeitreise geschickt. Natürlich wartet auch Tibo, der kleine Esel mit dem grünen Ohr, hinter ein paar Adventskalendertürchen – aber auch ein Drache, der den Menschen beweisen will, dass nicht alle Drachen böse sind, und eine dickköpfige Weihnachtsgeschichte, die sich in ihre eigene Entstehung einmischt.

---

Daniela Streitenberger wurde 1987 in Fürth geboren. Als gelernte Physiotherapeutin arbeitet sie mit Freude in ihrem Beruf. Das Schreiben entdeckte sie durch das Erzählen ihrer Lebensgeschichte. Mittlerweile ist es zum Hobby geworden. Das Erfinden von Kindergeschichten ist für die Autorin eine beliebte Freizeitbeschäftigung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »KALLE KANINCHEN UND HELLA HASENKNOPF«

Leseprobe vom

KALLE KANINCHEN UND HELLA HASENKNOPF

tredition


Die Gedichte in diesem Buch erzählen Liebesgeschichten und Abenteuer. Nicht nur von zwei Hasen ist die Rede, sondern auch einige andere Tiere sind in den Versen zu finden. Zwischen den Zeilen fragt ein rätselhafter Geselle nach einer Lösung. Für die kleinen und die großen Leser sind diese Reime geschrieben.

---

Daniela Streitenberger wurde 1987 in Fürth geboren. Als gelernte Physiotherapeutin arbeitet sie mit Freude in ihrem Beruf. Das Schreiben entdeckte sie durch das Erzählen ihrer Lebensgeschichte. Mittlerweile ist es zum Hobby geworden. Das Erfinden von Kindergeschichten ist für die Autorin eine beliebte Freizeitbeschäftigung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Kunterbunte Kurzgeschichten«

Leseprobe vom

Kunterbunte Kurzgeschichten

tredition


Sunny der Frosch verliebt sich in ein Smartphone. Aber bereits nach seiner ersten Nacht mit ihm stellt Sunny fest, dass ein Handy zwischenmenschliche Nähe nicht ersetzen kann.

Die Kühlschrankdame Bella und das Kellerregal Fiete sind krank: Sie drohen unter ihrer Last zusammenzubrechen. Die anderen Möbel schmieden einen Plan, um ihren Freunden zu helfen und die Menschen wieder zur Vernunft zu bringen.

Diese scheinbar harmlosen Geschichtchen halten unserer schnelllebigen Smartphone-, Wegwerf- und Konsumgesellschaft schonungslos einen Spiegel vor. Ihnen gelingt es, Kinder zum Lachen und Erwachsene zum Nachdenken zu bringen.

Wegen unserer Rücksichtslosigkeit und Unachtsamkeit der Natur gegenüber muss in der kunterbunten Kurzgeschichtenwelt ständig jemand vor den Menschen gerettet werden. Die Wale zum Beispiel retten Alfred Albatros und seine Sippe. Ein kleines Mädchen sorgt dafür, dass Ziegen wie Meggi vor dem Müll der Wanderer gerettet werden. Ein anderes Kind rettet Herrn Krokus und Frau Schneeglöckchen vor der Ignoranz des Nachbarn.

Wunderbar absurd erscheint unsere Gesellschaft auch durch die Augen des kleinen Augenblicks, der feststellen muss, dass nur Kinder ihn wahrnehmen können.

---

Daniela Streitenberger wurde 1987 in Fürth geboren. Als gelernte Physiotherapeutin arbeitet sie mit Freude in ihrem Beruf. Das Schreiben entdeckte sie durch das Erzählen ihrer Lebensgeschichte. Mittlerweile ist es zum Hobby geworden. Das Erfinden von Kindergeschichten ist für die Autorin eine beliebte Freizeitbeschäftigung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Entscheidung zum Leben«

Leseprobe vom

Entscheidung zum Leben

tredition


In ihrer Autobiographie beschreibt die Autorin ihren 18 Jahre langen Weg mit der Erkrankung Essstörung. Beginn und Verlauf werden ebenso beleuchtet, wie die zunehmenden Folgeschäden. Diese betreffen nicht nur das Körperliche und Psychische, sondern auch berufliches und privates Umfeld. Nach zwei lebensgefährlichen Zusammenbrüchen, erfolgt der letztendliche Heilungsprozess. Detailliert aufgegriffen, erzählt die Protagonistin von einem halben Jahr Klinikaufenthalt. Sie schaffte es mit Hilfe von Therapeuten und Ärzten ein gesundes Verhalten wieder zu erlernen. Die klar dargestellten Gedanken und Gefühle spielen während des Genesungsprozesses eine wichtige Rolle. Einen Einblick in ihren heutigen Alltag gibt sie dem Leser im letzten Buchteil. Es wird die Dankbarkeit deutlich, die aus einem wiedergewonnenen Leben resultiert.

---

Daniela Streitenberger wurde 1987 in Fürth geboren. Als gelernte Physiotherapeutin arbeitet sie mit Freude in ihrem Beruf. Das Schreiben entdeckte sie durch das Erzählen ihrer Lebensgeschichte. Mittlerweile ist es zum Hobby geworden. Das Erfinden von Kindergeschichten ist für die Autorin eine beliebte Freizeitbeschäftigung.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen