Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Suchtkrank - Bis alles zerbricht?«

Leseprobe vom

Suchtkrank - Bis alles zerbricht?

tredition


Der erste Teil dieses Buches, geschrieben von dem Arzt, Sozialpädagogen und Suchttherapeuten Karsten Strauß, befasst sich mit dem Verständnis der Abhängigkeitserkrankung und einer neuen Interventions-Methodik, inklusive einer eher unkonventionellen Beschreibung verschiedener Substanzen und der Akupunktur und zeigt anhand von 12 authentischen Fall-Beispielen die Möglichkeiten auf.

Der zweite Teil, geschrieben von Tina Franken, berichtet aus der Angehörigen-Sicht einer Ehefrau und Mutter über die teils fürchterlichen akuten und langfristigen Verwerfungen, die ein abhängig kranker Mensch in seiner Umgebung auslösen kann - und es meist auch tut.

Der interessierte Leser findet im Anhang eine kurze Erläuterung der Akupunktur und eine zusammenfassende Beschreibung der in dieser Methode zur Anwendung kommenden Akupunkturpunkte.

---

Karsten Strauß hat Medizin in Kiel und Sozialpädagogik in Düsseldorf studiert, verschiedene Ausbildungen in Therapie und Akupunktur, hat Projekte in Kliniken durchgeführt (Drogenknast, Schwerst- und Mehrfachbehinderte) und in zwei Bundesmodellprojekten gearbeitet(AIDS und Kurzzeittherapie), war Chefarzt einer Suchtfachklinik, Amtsarzt, Mitbegründer und Vorsitzender der NADA Deutschland (National Acupuncture Detoxification Association), Geschäftsführer einer gGmbH.

Seit bald vierzig Jahren beschäftigt er sich mit Abhängigkeitserkrankungen und arbeitet heute als Dozent, Autor und ist Gründer und Leiter des Instituts für Suchtmedizin in Barkelsby, Schleswig-Holstein.

Tina Franken, die eigentlich ganz anders heißt, ist gelernte Handelsfachwirtin, hat Psychologie studiert und ist zertifizierte Mediatorin und zertifizierter Coach eines renommierten Ausbildungsinstitutes.

Sie ist seit über 20 Jahren als Fach- und Führungskraft in der Personalentwicklung, -beratung und -management tätig, seit 2010 Geschäftsleitungsmitglied eines mittelständischen Unternehmens in Bayern. Sie hat zwei erwachsene Kinder, einen stürmischen Hund und eine plüschige Katze, lebt und arbeitet in einer süddeutschen Großstadt und ist außerhalb der Arbeit in den Bergen und der Natur anzutreffen. Kraftorte, die erden. Ihre Geschichte hat ihr gezeigt: es gibt Themen, über die viel gesprochen wird. Im Einzelfall nur selten ehrlich.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen