Logo weiterlesen.de
Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der belogene Patient«

Leseprobe vom

Der belogene Patient

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


In Deutschland werden jedes Jahr hunderttausende homöopathische Mittel „verschrieben“, Vitaminspritzen gesetzt und bunte Klebebänder auf verkrampfte Muskeln getaped. Gleichzeitig nimmt die Skepsis gegenüber der Schulmedizin immer weiter zu, sodass Menschen ihre eigenen Kinder bewusst in Lebensgefahr bringen, indem sie Impfungen ablehnen. Aber auch herkömmliche medizinische Methoden, wie die Verschreibungspraxis unnötiger Antibiotika oder das Verabreichen der lange veralteten „Schmerzspritze“, werden oft nicht nur kommentarlos hingenommen, sondern geradezu von Patienten gefordert. In ihrem Buch gehen die Autoren all diesen Methoden schonungslos auf den Grund und klären über medizinische Praktiken auf, für deren Anwendung es keine wissenschaftliche Grundlage gibt.

---

Falk Stirkat gehört zu den bekanntesten deutschen Medizin-Publizisten. Neben seiner Tätigkeit als Autor und Influencer arbeitet der Arzt als Allgemeinmediziner im Großraum Nürnberg. Sein Medienformat „DocPod“ erhielt 2018 den Health Media Award.

---

Lars Bräuer ist Biochemiker, Anatom, Lehrbuchautor und Professor an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Bräuer ist Autor von über 80 wissenschaftlichen Publikationen.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen

Cover zur kostenlosen eBook-Leseprobe von »Der Schmetterlingseffekt«

Leseprobe vom

Der Schmetterlingseffekt

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH


„Ihre Schilddrüsenwerte stimmen nicht.“ Diesen Satz hören zwischen 30-40% aller Hilfesuchenden. Was sich allerdings hinter dem winzigen, aber hochkomplexen Organ in unserem Hals verbirgt und wie sich selbst kleinste Änderungen im Haushalt der Schilddrüsenhormone radikal auf unser Leben auswirken, davon haben wohl die Wenigsten eine Vorstellung. In seinem neuen Buch räumt der Arzt und Erfolgsautor Falk Stirkat mit den Gerüchten und Halbwahrheiten über unser wichtigstes Organ auf. Einfach, verständlich und humorvoll legt er dar, wie die kleine Drüse funktioniert und weshalb Störungen hier so weitreichende Folgen haben. Dabei wird der Sprachstil immer bewusst auf Augenhöhe mit dem medizinischen Laien gewählt. Neben zahlreichen Patientengeschichten, Interviews mit Betroffenen und Fachärzten bekommt der Leser hilfreiche Tipps im Umgang mit den unterschiedlichen Schilddrüsen-Erkrankungen an die Hand. Verschiedene Charts und Empfehlungen runden das abwechslungsreiche Leseerlebnis ab.

 
Leseprobe lesen
Web-Ansicht
Download
EPUB
Kaufen